Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Rio - Sicherheit ( November 2013)

Albany, New York
Beiträge: 2.580
Bewertungen: 85
Rio - Sicherheit ( November 2013)

Hallo,

hier aktuell ein kurzer Beitrag zum Thema Sicherheit in Rio, da wir gerade dort waren.

Jeglicher Schmuck ausser einer billigen Armbanduhr und kleine, unauffaellige Ohrstecker wurde zuhause gelassen.

Ich hatte meine Spiegelreflex dabei und hatte sie, wenn ich sie nicht benutzt habe, in meiner ( ebenfalls unauffaelligen Tasche), quer vorn rueber und alles war in Ordnung.

-> Kleiner Tip, wer eine Nikon oder Canon hat sollte vorher das Band abmachen auf dem in gelb oder rot draufsteht was man hat. Die Farben und Aufschriften schreien einen auf 50 Meter mit Werbung an was man um den Hals haengen hat.)

Unser Hotel war am Leblon Strand und obwohl wir uns wohlweislich nachts von dem Strand fern hielten war es voellig okay nachts im Leblon und Ipanema Viertel spazieren zu gehen. Hatten nie irgendwelche Vorkommnisse.

Wir haben ebenso die oeffentlichen Verkehrsmittel benutzt, die Busse sind spottbillig und fahren oft und viel, und Taxen sind auch guenstig und immer vorhanden.

Wir haben saemtliche "must sees" alleine unternommen, ging wunderbar.

Ich wuerde sagen wenn man sich so verhaelt wie in anderen Grosstaedten auch ist es okay. Zu NYC verglichen wuerde ich sagen, dass ich mich zwar in NYC sicherer fuehle aber auch in NYC gibt es Viertel wo man nicht unbedingt hin muss/ sollte.

Brasilianer sind sehr freundlich und ungemein hilfsbereitschaft. Nicht jeder ist ein Krimineller und hat boeses im Sinn. Natuerlich sollte man Vorsicht walten lassen, seinen Verstand benutzen und auf sein Bauchgefuehl hoeren aber man muss nicht vor lauter Sorge paranoid sein.

Wir hatten einen wunderschoenen Urlaub in einer Stadt die landschaftlich atemberaubend schoen gelegen ist und haben nicht nur tolle Errinnerungen sondern auch einmalige Bilder in der Kamera.

Undine

2 Antworten zu diesem Thema
Baden-Württemberg
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko
Beiträge: 2.169
Bewertungen: 29
1. AW: Rio - Sicherheit ( November 2013)

toll, Undine, dass es dir in rio so gut gefallen hat. es ist sehr hilfreich, dass du ein update über die aktuelle sicherheitslage gemacht hat. wie du schon sagst, es ist im grunde egal ob du in rio oder in einer anderen grossstadt bist - du solltest dich einfach dementsprechend verhalten - wie von dir beschrieben.

Hua Hin, Thailand
Beiträge: 552
Bewertungen: 7
2. AW: Rio - Sicherheit ( November 2013)

Hallo Undine.

Danke fuer den zutreffenden Bericht. Genauso habe ich es dort auch erlebt. Allerdings auch - als ich damals auf dem Nachhauseweg war von der damaligen noch bestehenden Disco "Help" - dass ich mit nem Messer bedroht wurde, 1 US- Dollar aus der Tasche zog, so war ich vorher gewarnt worden, und man mich in Ruhe liess.

Antwort auf: Rio - Sicherheit ( November 2013)
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Rio de Janeiro