Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Ärztliche Versorgung in der Gegend um Patara

Jena, Deutschland
Beiträge: 4
Ärztliche Versorgung in der Gegend um Patara

Hallo, kann mir jemand sagen, wie es mit der ärztlichen Versorgung in dieser Gegend aussieht, bzw. wie weit es zum nächsten Krankenhaus ist ? Unsere Familie möchte nächstes Jahr gern dort Urlaub machen. Wir haben uns um dieses Thema sonst nie Gedanken gemacht, jedoch mußte unser Sohn dieses Jahr im Urlaub (Korfu) notoperiert werden. Deshalb ist das nun bei unserer künftigen Urlaubsplanung immer mit ein großes Thema...Wäre schön, wenn sich hier jemand auskennt.

8 Antworten zu diesem Thema
Bottrop, Deutschland
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 12.761
Bewertungen: 91
1. AW: Ärztliche Versorgung in der Gegend um Patara

Ich kann Euch nur erzählen, wie es vor ein paar Jahren war, als ich mir den Arm gebrochen habe.

Im Nachbarort Kinik war ein "Hausarzt", der mir eine Schmerzspritze gegeben hat, und dann musste ich mit dem Taxi nach Fethiye ins Krankenhaus, ca. 70 km. Ich war übrigens im Letoon Hospital, ein privates Krankenhaus, in dem tagsüber auch Dolmetscher für alle möglichen Sprachen arbeiten (nachts allerdings nicht...)

Ich werd mich mal erkundigen, wie das heute dort aussieht.

Jena, Deutschland
Beiträge: 4
2. AW: Ärztliche Versorgung in der Gegend um Patara

Danke, das sieht doch schon mal gut aus, hab mal im Internet auf die Seite des Krankenhauses geschaut. Das beruhigt ungemein :) Waren auf Korfu auch in einem privaten Krankenhaus, aber dank ADAC kein Problem gewesen, alles sehr gut gelaufen.

Bottrop, Deutschland
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 12.761
Bewertungen: 91
3. AW: Ärztliche Versorgung in der Gegend um Patara

Na ja, wie man´s nimmt:-). Die finanzielle Frage war kein Problem, ich musste noch nicht einmal in Vorleistung gehen (ambulante Behandlung), das Krankenhaus hat direkt mit meiner Versicherung abgerechnet, sehr zu deren Erstaunen.

Was den medizinischen Standard angeht, war das Krankenhaus auch sicher schon auf einem guten Niveau, aber alles war dort (noch) nicht möglich, und ich musste dann in Deutschland operiert werden, wo diese OP aber auch nicht jedes Krankenhaus durchführen konnte...Ich weiß aber nicht, wie das heute aussieht, es ist 12 Jahre her. Es gibt noch andere privaten Krankenhäuser in Fethiye, z.B. das Esnaf Krankenhaus, das auch einen guten Ruf hat.

Jena, Deutschland
Beiträge: 4
4. AW: Ärztliche Versorgung in der Gegend um Patara

Vielen Dank für die Auskunft, das Esnaf Krankenhaus macht auch einen guten Eindruck, und man hofft ja auch, das man gar nicht erst in die Verlegenheit kommt. Wie sieht es eigentlich am Patara Strand mit Wind und Wellen aus ? Da wir mit einem kleinen Kind reisen, wäre jeden Tag hoher Wellengang nicht so günstig.

Bottrop, Deutschland
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 12.761
Bewertungen: 91
5. AW: Ärztliche Versorgung in der Gegend um Patara

Also es kommt vielleicht auf die Jahreszeit an. Wir waren immer im September dort, und da gab es schon sehr häufig starken Wind und auch höhere Wellen/Brandung. Auch gibt es Unterströmungen in Felsnähe. Mit einem kleinen Kind würde ich schauen, wo es am Rand und ein Stück rein flach ist, auch wenn Ihr dafür ein Stückchen vom Haupteingang laufen müsst. Durch den Wellengang ändert sich der Untergrund ständig, wo es heute ganz flach ist kann es morgen schon kleine Vertiefungen haben. Und lasst das Kind NIE unbeaufsichtigt ins Wasser.

Ich möchte jetzt hier keine Panik machen, aber es hat in den letzten Jahren ein paar Badeunfälle gegeben, weil Leute sich und auch die Wellen/Strömungen unterschätzt haben und auch nicht auf die rote Flagge geachtet haben, da wird man halt vorsichtiger. Aber wenn es ruhiger ist kann man gaaanz weit hinauslaufen...Und der Strand ist einfach ein Traum , und wenn Ihr ein Stück weiter lauft seid Ihr ganz für Euch.

Zuletzt geändert: 22 August 2014, 9:22
Bottrop, Deutschland
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 12.761
Bewertungen: 91
6. AW: Ärztliche Versorgung in der Gegend um Patara

Habt Ihr diese Bewertungen schon gelesen? Aber wie gesagt, ein bisschen Vorsicht ist immer angesagt, vor allem im Spätsommer/Herbst

tripadvisor.de/Attraction_Review-g298657-d29…

Jena, Deutschland
Beiträge: 4
7. AW: Ärztliche Versorgung in der Gegend um Patara

Ja, die Bewertungen habe ich gelesen, das klingt alles sehr gut. Wir wollen Mitte Juli verreisen, da geht es vielleicht mit den Wellen.

Bottrop, Deutschland
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 12.761
Bewertungen: 91
8. AW: Ärztliche Versorgung in der Gegend um Patara

Dieser Tage mussten befreundete Pensionsbesitzer aus der Nähe von Fethiye einen Feriengast ins Krankenhaus bringen, akuter Blinddarm, und sie und auch andere "Expats" sind voll des Lobes über das Esnaf Krankenhaus. Sehr modern und auch freundlich.

Ist natürlich eine persönliche Meinung.

Antwort auf: Ärztliche Versorgung in der Gegend um Patara
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Patara