Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Langkawi - Ko Lipe

Calw
Beiträge: 6
Bewertungen: 2
Langkawi - Ko Lipe

Hallo aus dem verschneiten Deutschland,

wir werden Anfang Februar nach Penang fliegen und dann eine Woche in Langkawi verbringen.

Unsere Frage wäre - kommt man auf legalem Weg (steht im Reiseführer nur etwas von illegal) nach Ko Lipe ???? oder muss man über Satun reisen, zwecks Grenzübergang ???

Liebe Grüße Kerstin mit Familie

9 Antworten zu diesem Thema
Calw
Beiträge: 6
Bewertungen: 2
1. AW: Langkawi - Ko Lipe

hallo,danke für die Antwort,

haben wir auch schon gesehen - aber wie reist man da ein ??? Gibt es da eine Grenz/Passkontrolle oder wie ??

Calw
Beiträge: 6
Bewertungen: 2
2. AW: Langkawi - Ko Lipe

Dankeschön für Deine Hilfe - hört sich ja gut an und passt voll in unsere Reisepläne

DANKE

Zuletzt geändert: 10 Januar 2010, 16:30
Langkawi, Malaysia
Reiseziel Experte
für Langkawi
Beiträge: 6.098
Bewertungen: 30
3. AW: Langkawi - Ko Lipe

Es gibt eine Faehre von Telaga Harbor nach Koh Lipe - eine kleines Booetchen. Teuer und nass! Das einfachste, billigste - und voellig legal und sicher ist ueber Satun. Ich komme morgen nochmal auf dieses topic zurueck. Bin zu mueeeeede.

Alte Frau Eva

Calw
Beiträge: 6
Bewertungen: 2
4. AW: Langkawi - Ko Lipe

So jetzt muss ich doch noch mal fragen, wir reisen nämlich mit unserem 3-jährigen Söhnchen und würden auch gerne sicher in Ko Lipe ankommen ohne das wir Schwimmwesten benötigen - sind aber schon viel gereist - auch mit Kind. Gibt's Erfahrungen mit der Fähre nach Ko Lipe ? Weiter wollten wir dann nach Ko Bolun Lae und danach nach Ko Lanta.

Grüße Kerstin

Zuletzt geändert: 13 Januar 2010, 20:57
Langkawi, Malaysia
Reiseziel Experte
für Langkawi
Beiträge: 6.098
Bewertungen: 30
5. AW: Langkawi - Ko Lipe

Liebe Kerstin,

wie auch immer Du nach Koh Lipe reist, Immigration ist kein Problem

Wie lange willst Du dort bleiben? Die tour macht nur Sinn wenn Du mind. eine, besser mehr als 2 Naechte dort bleibst.

Anfang Februar sollte das Wetter excellent sein und die Ueberfahrt angenehm.

Die einfachste Variante ist von Langkawi direkt. Die kleine Faehre startet von Telaga Harbor. Du wirst genuegend Zeit haben die Details hier vor Ort ausfindig zu machen. Die billiste Variante ist ueber Satun, kostet aber erheblich mehr Zeit und ware nur dann meine Wahl wenn ich viel Zeit und wenig Geld haette.

Eva

Calw
Beiträge: 6
Bewertungen: 2
6. AW: Langkawi - Ko Lipe

Wie lange wir genau bleiben, wissen wir nicht, aber es werden bestimmt 2-3 Nächte, je nach Lust. Wir haben insgesamt 5 Wochen Zeit bis wir wieder in BKK sein müssen - also immer schön langsam......

Langkawi, Malaysia
Reiseziel Experte
für Langkawi
Beiträge: 6.098
Bewertungen: 30
7. AW: Langkawi - Ko Lipe

Moin, Gruschel,

5 Wochen Urlaub ist ja der Riesenluxus! Dann macht Koh Lipe Sinn! Wenn ihr noch Fragen habt seid ihr jederzeit herzlich willkommen.

Eva

Unterlübbe
Beiträge: 5
Bewertungen: 1
8. AW: Langkawi - Ko Lipe

Hi, Ich war im Dezember auf Langkawi und habe mit meiner Familie einen Tagesausflug nach Koh Lipe gemacht. Das Speedboot braucht ca. eine Stunde, geht morgens um 9 los und fährt glaube ich um 16 Uhr wieder zurück. Koh Lipe ist aber eine Stunde zurück, daher fährt man erst 17 Uhr Langkawi Zeit zurück und ist um 18 Uhr wieder zurück auf der Insel. Da der Veranstalter gegenüber von unserem Hotel seinen Stand hatte (Boutique Resort) und wir sein Gesicht auch schon vom letzten Urlaub kannten, haben wir ihm vertraut als er sagte, wir könnte direkt vom Hafen ins Hotel und er würde die Pässe später zum Hotel bringen, das erspart einem 1,5-2 Stunden warten, denn nach der Ankunft, fährt ein Mitarbeiter der Ausflugsgesellschaft nach Kuha zum Hafen und lässt die Pässe "abstempeln". Manche halten einen für blöd, weil man nur einen Tag fährt, ich glaube wir haben 1660 RM für 6 Personen bezahlt, das sind ca. 55 Euro/Person, für nen Tagesausflug ins Paradies war das OK, das bezahlt man in der Karibik für 10 Min Jetski. Klar wäre ich gerne länger geblieben, aber wir hätten dann im Hotel auf Langkawi auschecken müssen und dann mit dem ganzen Gepäck für 3 Wochen, wir sind ja keine Backpacker, die nur das nötigste mithaben. Ich habe zwei Jungs gesehen, die ihre Koffer aus der Fähre durchs Wasser geschleppt haben( man muss ein paar Meter durch Knietiefes Wasser gehen) und dann den Strand hochgezogen sind, die sahen nicht sehr glücklich aus. Wir haben das beste draus gemacht, sind einmal quer über die Insel gegangen, haben ein bischen Geld getauscht, ein bischen eingkauft, meine Freundin hatte die beste Massage ihres Lebens, dann sind wir schwimmen gegangen, das Wasser ist noch um längen besser als auf Langkawi und das ist schon klasse. Danach haben wir noch 3 Stunden in der Sonne gebruzelt auf den kostenlosen Liegen am Strand. Kurzum es war ein ganz toller Tag von Sonnenaufgang bis Untergang.

Man muss nur darauf achten das man nicht an einem Windigen Tag reist, die Wellen sollen sehr hoch sein für so eine kleine Fähre. Als wir gereist sind war das Meer wie ein Dorfteich, der Bootsführer hat nicht ein Mal Gas weggenommen bis Koh Lippe und es war weder Holprig noch Nass.

Gruß Tobi

Unterlübbe
Beiträge: 5
Bewertungen: 1
9. AW: Langkawi - Ko Lipe

Ich habe vergessen den Ablauf der Passformalitäten ausführlich genug zu beschreiben...

Im vorletzten Urlaub sind wir nach Satun gefahren, da muss man eigentlich alles selbst machen, auf Langkawi stellt man sich in eine lange Schlange und holt sich einen Ausreisestempel im Pass, in Satun stellt man sich wieder an um sich erst mal das Visum zu holen, dann kommt das Ausfüllen, 300 Menschen und zwei Kugelschreiber, zum Glück hatten wir einen dabei, dann wieder anstellen für die Passkontrolle. Später auf dem Rückweg das selbe, anstellen für den Ausreisestempel, auf Langkawi anstellen für das Visum, ausfüllen mit zwei Kullis und dann anstellen für den Stempel. Für uns Europäer, die praktisch in jedes unserer Länder ohne Kontrolle ein und ausreisen können ist das schon sehr umständlich und Bürokratisch.

Das Speedboot war da besser, man wird vom Hotel abgeholt, muss in einem kleinen Office am Hafen porto malai, gleich hinter Pantai Tengha sein Visum für Thailand ausfüllen und seinen Pass abgeben.

Auf Koh Lipe braucht man nirgends anstehen, man muss sich um nichts kümmern und bekommt auch seinen Pass nicht zurück solange man nur einen Day Trip bucht. Abends auf Langkawi kann man direkt zum Hotel fahren und 2 Stunden später kommt der gestempelte Pass hinterher, ob Hotel oder Bar ist dabei egal, ich hab damals dem "Reiseleiter" gesagt ich bin im 1812 und da kam er auch hin. Das beste ist, normaler Weise muss man ja wieder eine neue Karte für Malaysia ausfüllen, das fällt weg, das haben die Mitarbeiter vom Veranstalter schon gemacht, man muss den ollen Zettel nur noch unterschreiben. Witziger Weise ist der Stempel im Pass auch aus Satun, die Passformalitäten für die jenigen die ihren Pass wieder haben wollen weil sie keinen Tagesausflug machen finden in der Lobby des Hotels statt, weiß nicht mehr wie es heißt, praktisch da wo man anlegt.

Ich hoffe ich habe nichts vergessen

Gruß

Tobi

Antwort auf: Langkawi - Ko Lipe
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Langkawi