Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Betrüger Mönche treiben in Tokio ihr unwesen!

Graz, Österreich
Beiträge: 2
Bewertungen: 7
Betrüger Mönche treiben in Tokio ihr unwesen!

Sind in den letzten Tagen den Gaunern paar mal in Ueno und Akihabara über den Weg gelaufen, die gezielt Touristen ansprechen. Mit ein wenig Hausverstand sollte das einem jeden klar sein dass kein Mönch umgerechnet 140€ auf der straße verlangt - einfach weggehen. Wir haben es auch nachdem wir uns sicher waren der Polizei gemeldet, die überprüft jetzt den Ueno Park genauer.

Schaltet also euren Verstand ein! Hier ein Report von vor einem Jahr über die Gauner. Sie scheinen für ein paar Monate untergetaucht zu sein und feiern nun ihr come back - mit dem selben Trick!

japanprobe.com/2012/…

1 Antwort
Essen, Deutschland
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 12.294
Bewertungen: 89
1. AW: Betrüger Mönche treiben in Tokio ihr unwesen!

Danke für den Hinweis.

Normalerweise würden viele jetzt sagen "wie kann man nur...", aber im Urlaub, in einem fremden Land, mit fremder Kultur, kann ich mir schon vorstellen, dass etliche Touristen sich nicht trauen, den "Mönchen" einen Korb zu geben. Und es fallen ja auch hier in Deutschland ständig Leute auf alle möglichen Tricks herein.

Traurig ist dann nur, dass auch echte "Sammler" in Verdacht geraten.

Zuletzt geändert: 22 September 2013, 11:13
Antwort auf: Betrüger Mönche treiben in Tokio ihr unwesen!
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Tokio