Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Khao Lak im August

Frankfurt am Main ...
Beiträge: 1
Khao Lak im August

Hallo,

Ich überlege im August nach Khao Lak zu fahren. Jetzt habe ich aber gelesenen, dass viele Geschäfte und Restaurants in dieser Zeit geschlossen wären. War jemand von euch zu dieser Zeit schon mal dort?

Danke für eure Hilfe

Kirsten

3 Antworten zu diesem Thema
London, Vereinigtes ...
Beiträge: 8.395
TripAdvisor-Team
1. AW: Khao Lak im August

Hallo und herzlich willkommen im Forum!

Ich bin Mitarbeiter hier im Forum und stehe bei Fragen und Anregungen gerne zur Verfügung. Jetzt überlasse ich allerdings erstmal den anderen Mitgliedern im Forum das Wort und hoffe es hat noch jemand eigene Erfahrungen hinzuzufügen.

In der Zwischenzeit können Sie sich gerne in unserem Forum umschauen. Vielleicht hilft Ihnen auch unsere komfortable Suchfunktion weiter.

Stefano

Team TripAdvisor

Homburg, Deutschland
Beiträge: 1
Bewertungen: 1
2. AW: Khao Lak im August

Hallo Kirsten,

ja viele Restaurants und Geschäfte schließen in der Nebensaison, aber es ist immer noch genügend offen. Also man verhungert nicht und hat auch noch die Möglichkeiten zu shoppen. Insgesamt ist eben etwas weniger los, weil Regenzeit ist. Das hat aber auch seine Vorteile: Flüge und Hotels sind günstiger als in der Hauptsaison und es ist generell ruhiger, für mich daher auch entspannender ;-)

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen,

viele Grüße

Köln, Deutschland
Beiträge: 34
Bewertungen: 31
3. AW: Khao Lak im August

Hallo Kirsten,

wie schon gesagt wurde, ist Khao Lak im August wegen der Regenzeit ruhiger und billiger und dennoch nicht ganz ausgestorben. Es haben noch recht viele große Hotels auf, und auch die Restaurants in dieser Umgebung.

Dennoch solltest du wissen, das Khao Lak eine der Ecken von Thailand ist, die am meisten unter der Regenzeit "leidet". Dort kann es schon mal tagelang regnen, während es sich z.B. in Phuket oder auf Koh Samui oft nur um einen heftigen Regenschauer von 30 min. oder so handelt. Hinzu kommt, dass der Strand in Khao Lak zwar zweifelsfrei einer der schönsten in der Trockenzeit ist, aber zur Regenzeit ist die offene See sehr rauh und oft kann nicht gebadet oder getaucht werden. Das Taucherparadies Similan Islands ist in dieser Zeit gar nicht zugänglich. Wenn dein Hauptschwerpunkt auf Baden oder gar Tauchen liegt, würde ich von Khao Lak eher abraten. Natürlich kann man aber noch viele Ausflüge unternehmen. Es gibt schöne Nationalparks in der Gegend und die Phang-Nga Bucht mit ihren Felseninseln (und sehr viel ruhigerem, wenn auch nicht kristallklaren Wasser) ist auch leicht zu erreichen.

Tolle Spas gibt es überall, und in der Regenzeit bekommst du auch dort vieles günstiger als sonst. Also, es kann durchaus schön werden, je nachdem was dein Schwerpunkt ist. Wenn du hauptsächlich Baden willst, rate ich eher zu Krabi oder Phuket. Dort gibt es viele geschützen Buchten.

Antwort auf: Khao Lak im August
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Khao Lak