Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Ammassalik im Juli - Schnee?

Wien, Österreich
Beiträge: 1
Ammassalik im Juli - Schnee?

Ich mache Ende Juni - Anfang Juli eine Reise nach Island und würde anschließend im Juli einen kurzen Abstecher nach Grönland - Ammassalik machen. Dort würde ich gerne 3-4 Tage in Kulusuk und Tasiilaq verbringen. Jedoch wäre diese Reise für mich nur interessant, wenn zu dieser Zeit - also im Juli - in diesem Gebiet noch Schnee liegt und alles weiß ist. Ich möchte nicht nach Grönland wenn alles grün ist....

Kann mir jemand sagen, ob im Juli im Gebiet Ammassalik noch Schnee liegt und es viele Eisberge gibt?

Wie viele Tage sollte ich für Tasiilaq einplanen? Sind 3-4 Tage zu viel und reichen vlt auch 2 Tage?

Kann man im Juli noch Hundeschlitten fahren? Das wäre mein Highlight und auch ausschlaggebend dafür, dass ich den Kurztrip nach Grönland mache.

Ich würde mich über eine Antwort oder eure Hilfe sehr freuen.

Vielen Dank.

LG Lisi

2 Antworten zu diesem Thema
London, Vereinigtes ...
Beiträge: 368
1. AW: Ammassalik im Juli - Schnee?

Hallo Lisi,

vielen Dank für deinen Beitrag im Forum. Ich habe deine Frage auch mit Facebook verlinkt um noch mehr Leser zu erreichen:

https://www.facebook.com/#!/TripAdvisor.de

So weit ich weiß kann es erstaunlich warm werden im Sommer, oft mit Temparaturen von 10 bis 15 Grad. Daher ist der Schnee auch oft geschmolzen und es entstehen Flüsse mit zum Teil recht starken Strömungen. In einigen Reiseführern wird sogar abgeraten in dieser Zeit zu fahren aber das bleibt natürlich dir überlassen.

Ich hoffe es meldet sich noch jemand der schon da war oder mehr weiß.

Viele Grüß

Annette

Bremen, Deutschland
Beiträge: 3
2. AW: Ammassalik im Juli - Schnee?

Hallo,

ich möchte auch im Juli`12 mit meinem 11 jährigen Sohn, einen Kurztrip nach Süd Grönland machen. Ich habe max. mal eine Woche im Hotel / Iglo (Igloähnliche-Unterkunft) eingeplant. Ist das zu lange um nur zu schnuppern?

Ich dachte an Natur (Kurzwandertrips / Eisberge ansehen). Wie ist es mit Essen dort? Wie sind die Preise da? Temperaturen zum zelten geeignet?

Ich habe gehört es kann bis zu 20°C werden, stimmt das? Und die unendlich vielen Mücken sollen eine Plage geworden seien, stimmt das alles? Kann mir jemand behilflich sein und ein paar nette Tips geben, Danke. Robert und Bruno

Antwort auf: Ammassalik im Juli - Schnee?
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Grönland
Aktuelle Konversationen