Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Seid gewarnt vor der Agentur "Condor Trekk"

Schweiz
Beiträge: 2
Bewertungen: 153
Seid gewarnt vor der Agentur "Condor Trekk"

Wir haben diese Agentur gewählt, um den Cotopaxi zu besteigen. Meine Freundin war sich absolut nicht sicher ob sie fit genug ist für diese Anstrengung. Obwohl wir beide stark gezögert haben, versicherte uns der Chef der Agentur, dass es jeder schafft. Das Problem sei nicht die Anstrengung, sondern nur die Höhe. Also buchen wir die Tour für 200 US$ pro Person. Man versprach uns auch gutes Wetter und gab uns die Ausrüstung, die auch OK war. Allerdings informierte man uns nicht darüber, dass es in der Hütte wo wir übernachten würden nur 5 Grad hat, was mit unseren Schlafsäcken bis 13 Grad natürlich die Hölle war. Zudem war das Wetter extrem schlecht (Schneesturm, und das war laut unserem Guide bereits Tage vorher absehbar), sodass wir die Besteigung nach der Hälfte abbrechen mussten. Aber meine Freundin hätte es ohnehin nicht geschafft, da der Aufstieg doch ein hohes Maß an Fitness erfordert und es absolut nicht jeder schafft, den es mit der Höhenkrankheit nicht erwischt, das ist echt ein absoluter Witz!

Die Agentur hat uns also bezüglich Wetter und notwendigem Fitnesslevel angelogen, uns wichtige Informationen vorenthalten (z.B. eiskalte Nacht) und uns einfach nur das Geld aus der Tasche gezogen. Laut Guide kommt das öfters vor, denn wenn die Agentur erst mal das Geld der Kunden hat, liegt die ganze Verantwortung nur noch beim Guide und der Agentur ist das weitere Schicksal egal. Sowas geht gar nicht, bei einer solchen Bergtour, die trotz allem nicht ganz ungefährlich ist!

2 Antworten zu diesem Thema
München
Beiträge: 382
Bewertungen: 105
1. AW: Seid gewarnt vor der Agentur "Condor Trekk"

Die Agentur hat sicherlich nicht wirklich seriös gehandelt.

ABER: Gerade bei Bergtouren sollte man sich selbst informieren: Wie ist das Wetter am geplanten Touren-Tag, welche Höhe, wie ist das Klima nachts usw... da kann und sollte man sich niemals selbst aus der Pflicht nehmen!

Ihr hattet Glück, es ist nichts passiert und habt hoffentlich etwas gelernt: Traue nie einer Touren-Agentur: denn die wollen verkaufen!

Allerdings ist eure Warnung an andere Reisende sehr hilfreich, sich die Agentur genauer anzusehen und sich selbst besser zu informieren.

Kempten, Deutschland
Beiträge: 2
2. AW: Seid gewarnt vor der Agentur "Condor Trekk"

Ich bin mehrere Monate durch Ecuador gereist und bin auch an die ein oder andere sehr unprofessionelle Agentur geraten. In Quito gibt es aber einen Tour Operator, der echt der hammer ist (Gulliver Expeditions: http://gulliver.com.de/ )! Ich hab mit denen eine Stadttour durch Quito gemacht und eine Biking Tour am Cotopaxi. Die Guides sind echt nett und das Team im Büro in Quito erzählt einem nicht irgendwelchen Käse, der gar nicht stimmt. Für mich als Studentin war der ausschlaggebende Punkt: die Preise sind unschlagbar!

Antwort auf: Seid gewarnt vor der Agentur "Condor Trekk"
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Quito