Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Brasilien im März

Frankfurt, Hessen ...
Beiträge: 5
Bewertungen: 138
Brasilien im März

Ich will gerne mit meiner Freundin Mitte März für 2 Wochen nach Brasilien. Bislang wissen wir jedoch nur, dass wir nach Rio fliegen werden (und auch vor dort zurück) und wir auf jeden Fall zu den Iguazu Wasserfällen für 2 Tage. Nun überlegen wir uns, was wir uns noch anschauen können ohne zu sehr in Stress zu geraten. Mein grober Plan ist einige Tage in Rio, dann mit dem Bus nach Sao Paulo (lohnt die Stadt sich?), dann mit dem Flieger nach Iguazu und von dort mit dem Flieger wieder nach Rio um die letzten Tage am Strand zu verbingen. Empfohlen wurde mir das Pantanal, allerdings habe ich bislang keine Möglichkeit gefunden dort einfach hin-und wieder zurück zu kommen.

Für Tipps bin ich sehr gerne offen.

Vielen Dank schon einmal im voraus.

4 Antworten zu diesem Thema
London, Vereinigtes ...
Beiträge: 7.268
TripAdvisor-Team
1. AW: Brasilien im März

Hallo und herzlich willkommen im Forum!

Ich bin Mitarbeiter hier im Forum und stehe bei Fragen und Anregungen gerne zur Verfügung. Jetzt überlasse ich allerdings erstmal den anderen Mitgliedern im Forum das Wort und hoffe es hat noch jemand eigene Erfahrungen hinzuzufügen.

In der Zwischenzeit können Sie sich gerne in unserem Forum umschauen. Vielleicht hilft Ihnen auch unsere komfortable Suchfunktion weiter.

Stefano

Team TripAdvisor

München, Deutschland
Beiträge: 11
2. AW: Brasilien im März

Hallo Sebastian,

bin ebenfalls im März für 3 Wochen in Brasilien.

Den Karneval werde ich in Rio verbringen. Hier bin ich noch auf der Suche nach Unterkunft und Eintrittskarten für den Umzug. Hat jemand einen Tipp?

Zu den Wasserfällen werde ich wahrscheinlich auch fliegen. Mir wurde allerdings die argentinische Seite empfohlen. Soll günstiger sein, ausserdem gibts argen. Rindersteak :)

Jetzt bin noch auf der Suche nach einer dritten Location. SP kommt für mich nicht in Frage, da die Stadt stressig und nicht schön sein soll (das brauch ich nicht im Urlaub).

Florianopolis hört sich ganz gut an. Hat jemand aus dem Forum Erfahrungen?

Pantanal muss auch wunderschön sein, allerdings ist die Reise dorthin anscheinend etwas aufwendiger.

Wann genau bist Du in Rio?

LG

Wiesbaden ...
Beiträge: 15
3. AW: Brasilien im März

Ich kann noch Paraty oder Ubatuba empfehlen (beides im Staat Rio), in Paraty gibt es neben tollen Stränden und Inseln auch Wasserfälle in den Bergen und Paraty ist ein wunderschönes Kolonialstädtchen, das man mal gesehen haben sollte: www.paraty.com.br/us/

Sao Paulo ist Geschmackssache, Liberdade (das japanische Viertel) fand ich ganz interessant und es soll ein paar sehr schöne, grüne Vororte geben - ob die unbedingt sehenswert sind, weiß ich allerdings nicht.

Was ist denn mit Curitiba im Süden? Davon habe ich nur positives gehört......oder Blumenau, falls ihr ein Stück Deutschland in Brasilien erleben möchtet ;-)

Frankfurt, Hessen ...
Beiträge: 5
Bewertungen: 138
4. AW: Brasilien im März

Vielen Dank für die Tipps. Sao Paulo haben wir inzwischen aus unserer Reiseplanung rausgenommen. Hauptsächlich werden wir Iguazu, das Pantanal (im Süden) und Rio besuchen.

Wenn es da noch einige Geheimtipps gibt, würde ich mich freuen.

Antwort auf: Brasilien im März
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Brasilien