Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Lebenshaltungskosten

Krefeld
Beiträge: 2
Lebenshaltungskosten

Hallo zusammen,

kann mir vielleicht einer sagen, wie teuer Bali ist. Wir haben vor, demnächst dort Urlaub zu machen, doch leider kann uns keiner sagen, ob es klüger wäre, nur ÜF zu nehmen und außerhalb zu essen oder doch AI ???

HIIIIIIIIIIILLLLLLLLLLLLLFFFFFFFFFFFFEEEEEEEEEEEE ;-)

25 Antworten zu diesem Thema
Bali, Indonesien
Beiträge: 528
Bewertungen: 18
1. AW: Lebenshaltungskosten

Hallo Steffi,

auch ich kann Euch nur empfehlen, "draußen" zu essen, es macht doch total Spaß die einheimische Küche kennenzulernen, anstatt immer im Hotel.

Leider sind vor kurzem die Preise für alkoholische Getränke indonesienweit gestiegen (durch eine neue lokale Steuer), sodaß das Bier nun ab 25.000 zu haben ist, Wein kostet im Supermarkt ca. 250.000 pro 2 l (Cask).

Trotzdem liegen die Preise fürs Essengehen weit unter den deutschen.

Sehr empfehlen kann ich die "Padang Food" Restaurants. Sie haben eine Art Vitrine nach draußen, wo man sich die Speisen, die immer frisch morgens gekocht werden, anschauen und aussuchen kann. Leider trauen sich nur wenige Touristen in diese einheimischen Restos. Man kann sich das Essen auch einpacken lassen (bungkus heißt das indonesische Wort dafür) und mitnehmen.

Viel Spaß,

KristinBali

Kehrsatz, Schweiz
Beiträge: 23
Bewertungen: 22
2. AW: Lebenshaltungskosten

Hallo Kristin, hallo zusammen

Wieweit haben sich die preise im vergleich zu vor zwei resp. drei jahren verändert?

Bali, Indonesien
Beiträge: 528
Bewertungen: 18
3. AW: Lebenshaltungskosten

Hi,

die Lebenshaltungskosten sind in den letzten 3 Jahren recht stark (ich schätze mal 20 %) gestiegen, zusätzlich kommt z.Zt. noch der schwache Euro. Allein diese Tatsache verteuert den Aufenthalt schon um ca. 30 % (vor 3 Jahren 1:15000, jetzt 1: ca. 11200).

Die Preisangaben von Altermann sind daher leider nicht mehr aktuell.

Gruß KristinBali

Kehrsatz, Schweiz
Beiträge: 23
Bewertungen: 22
4. AW: Lebenshaltungskosten

Hallo Kristin.

Da ich zum glück nicht aus dem teuroland, sondern aus der schweiz komme wo es noch kein euro gibt betrifft mich der euro nicht ganz.

somit sind es "nur" die 20% wo für mich teurer sind...

danke vielmals für die auskunft, dann werde ich schauen, dass ich etwas mehr "flüssiges" mitnehme.

ps: hast du (akutelle/neue) tips für günstige Unterkunften wie "Komala Inda 1/2" und lokales essen in Balinesischem restaurants / take-aways, von Bambo 1/2 stlye bis zu den "strassen warungs"?

werde vor allem in Kuta / Legian sein zu begin, dann aber auch um die insel und natürlich vor allem an den surflocations sein...

Bali, Indonesien
Beiträge: 528
Bewertungen: 18
5. AW: Lebenshaltungskosten

Falls du mit "Flüssiges" Alkohol meinst,so solltest du nicht mehr als erlaubt = 1 lpro Person mitnehmen, da dies sehr gewissenhaft bei der Einreise überprüft wird ...

Billige Unterkünfte findest du im Bereich Poppies II und Gang Benesari, das ist DIE Surfi-Ecke für Aussies und Japaner.

Meine Lieblingskneipen sind Warung Melasti und Warung Murah in der Double Six.

Gruß KristinBali

Kehrsatz, Schweiz
Beiträge: 23
Bewertungen: 22
6. AW: Lebenshaltungskosten

hallo kristin

nein, meinte mit flüssiges eher CASH... so eine redenswendung in der schweiz *g*

die alk regeln kenne ich , bin aber eh mehr der sportler (triathlet und hobby surfer) als der alkahol trinker...

allers klar, die unterkünfte in Poppies 2 und Gang Benesari kenne ich fast alle mittlerweile recht gut :-)

hmm... Warung Murah und WArung Melesti kenne ich noch gar nicht wirklich, muss ich in dem Falle unbedingt mal hin...

Bali, Indonesien
Beiträge: 528
Bewertungen: 18
7. AW: Lebenshaltungskosten

Lohnt sich auf alle Fälle : Aussuchen am "Buffett", hinsetzen und mit vielen Expats ins Gespräch kommen.

Vom Poppies II kann man schön ca. 30 Min. am Strand entlang laufen, kurz vor dem Bungy-Turm in die 66 abbiegen.

Gruß KristinBali

Kehrsatz, Schweiz
Beiträge: 23
Bewertungen: 22
8. AW: Lebenshaltungskosten

danke, passt.

da schaue ich auf jeden fall mal vorbei.

Oldenburg ...
Beiträge: 2
Bewertungen: 3
9. AW: Lebenshaltungskosten

kristin Bali: Altermann hat die Preise in Rupiah angegeben. Da ist der Kurs zum Euro erst einmal uninteressant.

Ob Euro oder Schweizer Franken ist völlig egal, Die Kurse hängen eh aneinander.

Bali, Indonesien
Beiträge: 528
Bewertungen: 18
10. AW: Lebenshaltungskosten

Hallo Cloppenbrug,

deine Anmerkung ist nicht ganz richtig, da der Euro zur Rupiah von 15.000 auf knapp 12.000 gefallen ist, der Schweizer Franken jedoch mit ca. 8.000 stabil geblieben ist !

Daher ist der Wechselkurz zur harten Währung schon wichtig, da die Touristen ja mit ihrer Währung die Rupiah kaufen.

Gruß KristinBali

Antwort auf: Lebenshaltungskosten
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.