Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

KristinBali im persönlichen Gespräch über Bali, natürlich!

Forum
Beiträge: 739
KristinBali im persönlichen Gespräch über Bali, natürlich!

Hallo liebe Forumsnutzer,

nachdem das Interview mit Patara01, unserer Reiseziel-Expertin für Patara, so guten Anklang gefunden hat (hier nochmal zum Nachlesen: http://www.tripadvisor.de/ShowTopic-g293969-i367-k2783604-Reiseland_Turkei_ein_personliches_Interview_mit_patara01-Turkey.html) befragen wir heute KristinBali, Reiseziel-Expertin für Bali natürlich.

Auch bei Ihr ist der Name Programm!

KristinBali hilft Euch bei Euren Fragen zu Bali sowohl im englischsprachigen als auch hier im deutschsprachigen Forum von TripAdvisor gerne aus.

Genug der Vorrede, legen wir los.

Hallo KristinBali! Wenn man sich dein Profil anschaut, fällt mit als erstes auf, dass Du als Bali Reiseziel-Expertin tatsächlich auf Bali lebst. Wie hat es Dich dorthin verschlagen?

42 Antworten zu diesem Thema
Bali, Indonesien
Beiträge: 515
Bewertungen: 18
1. AW: KristinBali im persönlichen Gespräch über Bali, natürlich!

1989 hatte ich einen Indienurlaub fest geplant, jedoch hatte ich mich kurz vor Abflug von meinem damaligen Freund getrennt, und alleine wollte ich nicht durch Indien reisen. So kam ich also 2 Tage nach dem Mauerfall in Bali an, und es kam mir sofort so vor, als wenn ich nach Hause gekommen bin. Es war ein starkes und vertrautes Gefühl für diese Insel, obwohl ich nie zuvor dort gewesen war.

Forum
Beiträge: 739
2. AW: KristinBali im persönlichen Gespräch über Bali, natürlich!

Wenn Du das Leben auf Bali mit dem in Deutschland vergleichst, was sind für Dich die wesentlichen Unterschiede?

Bali, Indonesien
Beiträge: 515
Bewertungen: 18
3. AW: KristinBali im persönlichen Gespräch über Bali, natürlich!

Zunächst einmal natürlich das angenehme Klima, ganzjährig, ohne grauen und tristen Winter.

Dann die üppige tropische Vegetation und die ruhige und gelassene asiatische Lebensart. Es ist nicht alles so geregelt und perfekt wie in Deutschland - mit allen Vor- und Nachteilen.

So macht das Einkaufen auf dem lokalen Markt mit den vertrauten Marktfrauen total Spaß, gehandelt wird nicht, denn ich bekomme als jahrelange Stammkundin sowieso einen sehr guten Preis.

Oder das kreative Fahradfahren in der falschen Richtung einer Einbahnstraße, normal für hier, und der Verkehrspolizist hält auch noch ein Auto an, damit es mich nicht behindert ....

Es sind die vielen Kleinigkeiten im Alltag, die das Leben so spannend machen in Bali, es vergeht kaum ein Tag, an dem ich nicht etwas völlig neues gesehen hätte.

Aber es gibt auch Nachteile, so ist Stromausfall z.B. etwas normales, über das man sich nicht aufregt.

Oder das Umweltverhalten der meisten Balinesen, die Abfall oft einfach da fallenlassen, wo er entsteht. Entsorgt wird der Hausmüll in der täglichen "Verbrennungsstunde" so gegen 17 Uhr, wenn ALLES verbrannt wird, was weg muß. Bewährt hat sich ein Hinweis auf mögliche Impotenz durch Einatmen der giftigen Gase ...

Forum
Beiträge: 739
4. AW: KristinBali im persönlichen Gespräch über Bali, natürlich!

Das paradiesische Bali (so wird es ja häufig bezeichnet) hat also auch seine Schattenseiten. Aber wo auf Erden gibt es schon noch ein echtes Paradies?

Sicher hat Bali seine wunderschönen Ecken.

Hast Du einen Lieblingsort auf Bali? Was macht diesen Ort so besonders für Dich?

Bali, Indonesien
Beiträge: 515
Bewertungen: 18
5. AW: KristinBali im persönlichen Gespräch über Bali, natürlich!

Ich habe 2 Lieblingsorte: Zum einen Ubud, wo ich lebe, in den Hügeln von Bali, mit seinen 300 Metern über dem Meeresspiegel, dort ist es etwas kühler als direkt am Meer. Die liebliche Landschaft und die Möglichkeit, mit dem Mountainbike durch diese Landschaft zu fahren - und dabei fit zu werden bzw. zu bleiben.

Zum anderen Padang Bai im Osten der Insel. Dies ist ein Fischerdort mit (noch) funktionierender Infrastruktur, netten kleinen Familienunterkünften und Restaurants, aber (noch) ohne Sterne-Hotels. Hier kann man total entspannen und lesen, schwimmen und baden und guten frischen Fisch essen.

Forum
Beiträge: 739
6. AW: KristinBali im persönlichen Gespräch über Bali, natürlich!

Was sollte man sich deiner Meinung nach unbedingt anschauen, wenn man das erste Mal nach Bali kommt?

Bali, Indonesien
Beiträge: 515
Bewertungen: 18
7. AW: KristinBali im persönlichen Gespräch über Bali, natürlich!

Sehenswert sind natürlich die Tempel, die in jedem Reiseführer stehen und mindestens einen Tanz sollte man sich anschauen, da sie so einmalig sind und meist super perfekt aufgeführt werden.

Andere Dinge würde ich lieber dem individuellen Interesse eines jedes Reisenden überlassen. Es gibt sehr viele Angebote für Sport, Kunst, Yoga usw.

Forum
Beiträge: 739
8. AW: KristinBali im persönlichen Gespräch über Bali, natürlich!

Super, da scheint ja wirklich für jeden Geschmack etwas dabei zu sein!

Wie teuer ist Bali durchschnittlich (mal abgesehen vom Flug). Auf welche Kosten müssen sich Urlauber einstellen?

Bali, Indonesien
Beiträge: 515
Bewertungen: 18
9. AW: KristinBali im persönlichen Gespräch über Bali, natürlich!

Diese Frage kann man fast nicht beantworten, da es völlig unterschiedliche Lebensweisen gibt. So rangieren die Unterkünfte zwischen 5 Euros und mehreren Tausend Euros pro Nacht.

Geht man essen - wenn ja, wo (einheimisch für 0,50 Euro oder in einem Sterne Restaurant für 100 Euro pro Person) oder kocht man selbst in einem gemieteten Ferienhaus ?

Forum
Beiträge: 739
10. AW: KristinBali im persönlichen Gespräch über Bali, natürlich!

Also sollte wieder jeder etwas nach seinem persönlichen Geschmack finden.

Welche Orte sind für Partygänger, welche für Ruhesuchende empfehlenswert?

Antwort auf: KristinBali im persönlichen Gespräch über Bali, natürlich!
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Bali