LUXORTAXI verschwunden????!!!!

Guten Tag,

vor einigen Wochen waren wir in Ägypten und haben, aufgrund der hervorragende Bewertungen, die Firma LUXORTAXI für ein Ausflug in Luxor.

Alles hat fantastisch funktioniert -nach schlechte Erfahrungen in Cairo und in Petra(Jordanien) hatte ich fast aufgegeben, gute, freundliche, transparentes Service ohne Abzocke in diese Weltgebiet zu finden.

Der Manager Hassan hat alles perfekt organisisert und alle seine Aussagen angehalten. War freundlich und geduldig - selbst wenn wir uns um eine Stunde beim Abfahrt verspätet haben (Zeitunterschiede vergessen). Seine Preise waren die Beste, und ich hatte mehrere Angebote auch von andere gut bewertete Firmen, von denen ein paar das Mehrfach verlangte und nicht so gut und klar kommunizierte wie Luxortaxi.

Der Reiseführer, Mohamed, war hervorragend :Lehrer an der Uni, hat ausführlich alle unsere Fragen, und die unserer Kinder beantwortet und richtig Liebe für die ägyptische Kulturgeschichte vermittelt. Sie haben zu 100% unsere Erwartungen erfüllt, selbst zum essen haben sie uns zu ein kaum von Touristen besuchten Restaurant, mit wunderschönen Blick auf das Tempel von Hatschetsoup gebracht, um echtes, einfaches, leckeres ägyptische Mahlzeit zu geniessen. Unser kleinen Sohn, dürfte -nachdem wir unsere extrem bescheidene Rechnung schon bezahlt hatten- eine extra Portion Nachtisch -in Alu-Folie eingewickelt!- bekommen. So viel selbstlose Freundlichkeit finden wir als Touristen die viel und oft in der Welt reisen, selten.

Zu unsere Überraschung, finden wir nach Rückkehr Luxortaxi nicht mehr bei Ihnen aufgelistet um unsere gute Erfahrungen mit anderen zu teilen. Bei Hassan habe ich nachgefragt, aber er sagte er wüsste auch nicht was los wäre, und hoffte auf eine schnelle Klärung und Freigabe. War total verzweifelt, dass seine ganze Existenz gefährdet würde.

Inzwischen sind mehrere Wochen vergangen, aber Luxortaxi ist immer noch verschwunden. Wie ist es möglich?

Wenn Sie gute, schwerwiegende Gründe für die Sperrung haben,dann sollte Luxortaxi und auch Ihre Leser sie erfhren dürfen. Sonst stelle ich mich die Frage, ob Sie doch -anders als gesagt- von den Firmen was verlangen um auf Tripadvisor zu erscheinen. In diese Fall, werden wir alle manipuliert, die auf transparente Information setzen. Sie habe die Firma einfach ohne Grunde Sud Verschwinden "verurteilt".

ICh kann es immer noch nicht begreifen.