Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Fahrer Rishan in Sri Lanka

Moskau, Russland
Beiträge: 1
Fahrer Rishan in Sri Lanka

Hallo! Ich und meine Freundinen waren in Sri Lanka im Januar 2014. Wir haben sehr positive Endruecken: Natur, Tempel und wilde Tieren. Ah, noch eins - wundershoenen Indischen Ozean ))Super!

Aber wir konnte viele Dinge nicht gesehen, wenn es nicht unserer Fahrer Rishan. Ich rate zu brinden dieses Kerl. Er kennt zeigen und erzaehln ueber Heimat. Er hat ein gut Auto mit ACS und er ist sehr hoeflich und freundlich.

Seine Contakte:

vclanka.com, vclankatours@gmail.com, tel: 0094773332290, Rishan Hardy (fuer Facebook).

5 Antworten zu diesem Thema
Düsseldorf ...
Beiträge: 3
Bewertungen: 1
1. AW: Fahrer Rishan in Sri Lanka

Backpacker mit Fahrer und Wagen? Und ob!

Wenn backpacking heißt, abseits der ausgetretenen Touristenpfade zu reisen, Pardon, zu traveln, viel mit den Leuten in Kontakt zu kommen, das Land verstehen zu wollen, heute hier, morgen da, mit oller Reisetasche oder dem obligaten Rucksack, in Pumphosen und Schlabberbluse und in Trekkingsandalen oder Timberlands, die die ganze Welt gesehen haben, na klar, dann bin ich ein backpacker, ein Rucksackreisender!

    * bei allem Abenteuer aber einen Doppelten-Boden bei der Sicherheit einbauen: denn schon ein Brechdurchfall kann einen Alleinreisenden ganz schön schnell alt aussehen lassen oder die Heimreise verhindern, weil man in einem abgelegenen Kaff zum Liegen kommt und sich niemand kompetent kümmert. Kurz und klein, entschied ich mich in Sri Lanka für Fahrer und Wagen.

    Und diese Entscheidung sollte ich nicht bereuen, vielmehr erwies sich diese Lösung als Methode der Wahl für mich – und meine weiteren Sri Lanka Reisen habe ich dann aus tiefster Überzeugung so durchgeführt.

    Vor allem deshalb, da ich mit meinem Fahrer und Führer dann einen unglaublich kompetenten Netzwerker erwischt hatte, der mein journalistisches Interesse an Land und Leuten, versteckten, urwaldüberwucherten Tempeln, abgelegenen Trekkingrouten ruckzuck erkannt hatte und seine ganze persönliche Ambition darein steckte, mir all das zu bieten. Und so organisierte er mir Wanderführer, die mich in der Nähe von Adam´s Peak eben nicht nur auf den Gipfel brachten, - wo ja jeder auf seiner Ceylonreise morgens um 5 Uhr zum Glockenläuten landet - sondern in die Gebiete drumherum: ich wanderte um das zauberhaft gelegene Moussakelle Reservoir, den großen Stausee mit Sicht auf Adam´s Peak, kletterte Teeplantagen hoch und herunter, aß bei Einheimischen zu Mittag. In Hanguranketha schloss mir ein Alter den Schrein des Tempels auf, der unzählige Gold eingefasste Olas enthielt, alte Schriften, in Pali eng beschriebene Palmblätter, mit einem Faden als Buch zusammen gehalten.

    Ich interviewte Mahouts, Ranger und Biologen mit seiner Hilfe, ich fragte mit ihm als Dolmetscher die Frauen am See nach Geburtenkontrolle und Stillen, jahrhundertealte Tempel in vergessenen Felsenhöhlen wurden mir geöffnet, alles Dank meines Fahrers, an dem im Grunde ein Super-Journalist verloren gegangen war, so spitze war er im Recherchieren neuer Abenteuer, neuer Routen, neuer Highlights – die aber eben nicht jeder kennt. Oder, die eben auch nicht jeder erreicht, weil dort keine Bahn entlang fährt und kein Bus hält!

Empfehlung:

Driver guide, Führer, Fahrer, komplette Organisation von Rundreisen incl. Wagen, Hotelbuchungen, (Nissan Van für bis zu 7 Personen, Bj. 2012):

Nugadheni A. Sudath Kosala Kumara, 38, zehnjährige Erfahrung als selbstständiger Fahrer, von der Tourismusbehörde lizensiert, Sprachen: Englisch, Sinhala

Auf Facebook: Kosala Nugadheniya, eigene homepage im Netz unter nugadhenitours dot com

auch in meinen "Sri Lanka-Reiseführer des Herzens" erschienen im BoD verlag viele Geschichten, die ein backpacker erleben kann, viele Hintergrundberichte zu Land, Leuten und Natur

Wien, Österreich
Beiträge: 2
2. AW: Fahrer Rishan in Sri Lanka

An alle Reisenden, die eine Sri Lanka Reise planen:

Ich und meine Freundin sind im Jänner 2014 nach Sri Lanka gereist und hatten eine unvergessliche Reise.

Dies haben wir großteils unserem Fahrer Rishan Rafudeen zu verdanken. Er hat nicht nur dafür gesorgt, dass wir verlässlich von Ort zu Ort bei dem unwahrscheinlichen Verkehr auf der Insel

gelangen, sondern hat uns mit seiner sympathischen Art einen Einblick für das kulturelle und politische Leben gegeben. Neben der unglaublichen Fauna und Flora, waren wir von den Tempeln und Besichtigungsanlagen restlos begeistert. Rishan hat dafür gesorgt, dass unser Programm abwechslungsreich und spannend blieb. Mit seiner lustigen Art hat er uns unterhalten und die Stimmung belebt! Er war jeden Tag pünktlich auf die Minute, und hat nie eine Miene vor unseren etwas versteckten Hotelanlagen gezuckt.

Am Ende der Reise war er für uns "the best driver of Sri Lanka", wie wir ihn dann nur noch genannt haben!

3. AW: Fahrer Rishan in Sri Lanka

-:- Mitteilung vom TripAdvisor-Personal -:-

TripAdvisor hat diesen Beitrag entfernt, da er gegen die TripAdvisor Richtlinien in Bezug auf Werbung und Eigenwerbung verstößt.

Wir bitten alle unsere Mitglieder darum, von Werbung und Eigenwerbung jeder Art Abstand zu nehmen. Mitglieder, die mit einem Unternehmen in geschäftlicher Beziehung stehen, dürfen keine Kontaktinformationen oder Websites des betreffenden Unternehmens in ihren Forum-Posts veröffentlichen.

Die TripAdvisor Veröffentlichungsrichtlinien für Foren finden Sie unter folgendem Link: http://www.tripadvisor.de/pages/forums_posting_guidelines.html

Wir entfernen Beiträge, die sich nicht an unsere Forumrichtlinien halten, und wir behalten uns das Recht vor, Beiträge aus jedwedem Grund zu entfernen.

Entfernt am: 20 August 2014, 9:51
 
Beiträge: 7
Bewertungen: 7
4. AW: Fahrer Rishan in Sri Lanka

Ich habe auch noch einen guten Tipp für einen tollen Fahrer mit Wagen in Sri Lanka: Nugadhenitours. Die haben einen großen Van, sind von absoluter Zuverlässigkeit, fahren sehr sicher und umsichtig, machen das Unmögliche möglich, dabei immer gut gelautn.

zwei Brüder arbeiten hier zusammen, einer besser als der andre, sie haben Kontakte zu super kleinen guesthouses ebenso wie zu *****Sterneburgen. Preise im Vergleich sehr vernünftig. Deutscher Kontakt, der alles plant

Wien, Österreich
Beiträge: 2
5. AW: Fahrer Rishan in Sri Lanka

Individuelle Rundreise auf Sri Lanka mit privatem Fahrer Rishan - sehr zu emfpehlen!

Eine Freundin und ich waren im Februar zwei Wochen in Sri Lanka mit dem Fahrer Rishan unterwegs. Vorab haben wir gemeinsam mit ihm die Route per Email geplant. Wir haben unsere Ziele/Wünsche geäußert und haben dann zusammen mit Rishan die Reiseroute geplant. Dabei hat er immer sofort geantwortet und tolle Vorschläge gemacht. Auch während der Reise war er immer pünktlich und zuverlässig.

Am besten hat mir gefallen, dass er uns in typische Lokale mitgenommen hat (dafür muss man aber scharfe Gerichte vertragen können!). Seine Auswahl war immer sehr gut und für €1 -2 Euro hat man ein typisches gutes Essen bekommen. Im Vergleich dazu waren unsere selbst ausgesuchten Lokale dann meistens nicht so gut. Ansonsten haben wir während der Fahrt desöfteren kleine spontane Zwischenstopps gemacht, er erzählt viel, wenn man Fragen hat, ist aber auch ruhig, wenn man nichts sagt bzw. schlafen will. ;)

Zudem war auch angenehm, dass Rishan die Unterkünfte ausgewählt und gebucht hat. Teilweise waren diese jedoch etwas schmuddelig, aber das müsste man mit Rishan einfach auch vorab klären und dann gegebenfalls wahrscheinlich etwas mehr zahlen. Ansonsten fällt mir nicht recht viel Negatives zu Rishan ein – Rishan kann ich mit bestem Gewissen empfehlen!

(Auf Facebook heißt er: Rishan Hardy. Seine Website: http://www.vclanka.com/aboutus.html)

Antwort auf: Fahrer Rishan in Sri Lanka
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Sri Lanka