Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Unschlüßige Reise

Düsseldorf ...
Beiträge: 1
Unschlüßige Reise

Wir ( junges Paar mitte zwanzig ),

fliegen vom 21.03-06.04 nach Sri Lanka. Wir haben bis jetzt nur die Flüge gebucht. Wir sind jetzt aktuell an der weiteren Planung dran und wissen nicht genau wie wir weiter vorgehen sollen. Ich hoffe ihr könnt uns helfen!

Wenn wir die An- Abreise abziehen, bleiben uns effektiv 14 Tage die wir zur freien Verfügung haben. Wir möchten möglichst viel sehen vor allem die Natur, schöne Strände und die Tierwelt.

Wir wollen auch mehrere Tage am Stück Badeurlaub machen.

Natürlich wollen wir auch einen Teil der kulturellen Sehenswürdigkeiten kennenlernen. Die liegen bei unserer Reise aber nicht im Vordergrund.

Wir haben uns überlegt einen Fahrer zu mieten um flexibel zu sein. Könnt Ihr uns einen guten Fahrer empfehlen? Am besten einen deutschsprachiger Fahrer.

Was kostet ein Fahrer in etwa wenn wir ihn 1 Woche mieten?

Des Weiteren habe ich an euch ein Paar Fragen zur Reiseroute.

Wir denken, das uns der Süden eher auf dem Leib geschnitten ist als der Westen oder das Innland. Deswegen überlegen wir, ob wir sofort Richtung Süden nach Bentota, Beruwela, Unawatuna, Galle aufbrechen sollen. Und uns dann je nach dem wo es uns zusagt ein Apartment/Guesthouse mieten. Wir wollen auf jeden Fall nach Merissa und uns die Walbeobachtung ansehen. Und dann weiter in den Nationalpark.

Je nach dem wie lange wir uns im Süden aufhalten wollen würden wir dann die Rückreise über das Hochland u. Kandy antreten.

Was haltet ihr von der Idee?

Wäre es vllt sinniger von Colombo erst nach Kandy+Hochland zu reisen und dann in den Süden? Wie viele Tage würden da drauf gehen?

Wie würdet Ihr an unserer stelle die Reise organsieren? Wir haben noch nicht eine Unterkunft gebucht.

VIELEN DANK FÜR EURE MITHILFE.

2 Antworten zu diesem Thema
Schwyz, Schweiz
Reiseziel Experte
für Schweiz
Beiträge: 5.340
Bewertungen: 284
1. AW: Unschlüßige Reise

Hallo Oliver und willkommen im Forum.

Deutschsprachige Fahrer sind immer teurer als englischsprachige, was sie kosten, weiss ich nicht.

Wir haben 2011 so um die 8000 Rupies/Tag bezahlt, bin seither nicht mehr dort gewesen.

Ich würde wahrscheinlich mit Kandy und dem Hochland inkl. Teeplantagen anfangen wollen, würde es aber mit dem Fahrer besprechen . Die Reisezeiten sind dort relativ langsam, da die Strassen schmal und kurvenreich sind, aber ich denke es lohnt sich.

Die Wahl der Guesthäuser würde ich wohl dem Fahrer überlassen, vielleicht ausser dem ersten.Ich konnte nicht ankommen und gleich weiterreisen, da ich im Flieger nicht schlafen kann, also haben wir jeweils im Silver Sands in Negombo am Anfang und am Schluss einer Reise übernachtet und deren Taxidienst benutzt für die Flughafentransfers (ca 1200- 1500 Rupies)

tripadvisor.com/Hotel_Review-g297897-d637090…

Die Homepage von Hotel und unserem Fahrer schicke ich dir auf PM, da Werbung nicht gerne gesehen ist und gelöscht werden könnte.

Yala haben wir nie besucht, waren aber mehrmals im Bundala N.P.

tripadvisor.de/Attraction_Review-g1027209-d2…

Jetzt wo dieser Beitrag wieder vorne stehen wird, bekommst du sicher auch noch mehr Antworten

mum47

Hannover ...
Beiträge: 532
Bewertungen: 1
2. AW: Unschlüßige Reise

Ich denke der Plan ist gut erst einmal in den Süden zu fahren. Dort kann man sich umsehen und dann in Ruhe mit ein paar Fahrern eine Tour besprechen.

Die Boote legen um 7 Uhr in Mirissa ab, also um 6 Uhr da sein sofern man keine Karten hat.

Stellt euch eher auf engl. sprechende Fahrer ein, da ist die Auswahl einfach größer.

Wenn bedarf in Hikkaduwa an einen Fahrer ist, schreibt mich an, dann könnt ihr euch Treffen.

Antwort auf: Unschlüßige Reise
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Sri Lanka