Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

das zweite Mal Malediven - wohin?

Deutschland
Beiträge: 26
das zweite Mal Malediven - wohin?

Hallo zusammen,

diesmal soll unser Malediven Urlabu ein Erfolg werden! Welches ist das beste Resort oder die beste Insel für einen gelungenen Malediven-Urlaub?

Wir wollen in diesem Urlaub von allem ein bißchen, also Schnorcheln, Entspannen, und es uns einfach gut gehen lassen.

Danke!

3 Antworten zu diesem Thema
Velden
Beiträge: 11
Bewertungen: 1
1. AW: das zweite Mal Malediven - wohin?

Hallo, Badenixe!

Ja, das Hilton Rangali wurde im Dezember 2007 auf die Premium Marke von Hilton "Conrad" upgegraded.

Mit diesem Upgrade wurden zB einige Wasser Villen (Premier Klasse) renoviert, demnächst stehen die zwei Sunset Villen an (hatte unser Host angekündigt), weitere in Planung

Für uns war der Conrad Urlaub ein absoluter Traum!

Wir hatten zuvor keinerlei Malediven Erfahrung, sind über das Unterwasser-Restaurant dann auf das Hilton gestossen (verbindlich gebucht hatten wir im Juli 2007, wir wussten vom Upgrade auf "Conrad" noch nichts)

Schnorcheln, Entspannen und Gut gehen lassen?

Das werdet Ihr sicherlich dort ohne Einschränkung ausleben können!

Wir wurden im Vorfeld von einigen Malediven-Kennern gewarnt, daß 14 Tage Malediven-Insel ohne Tauchaktivität schnell langweilig werden, uns wurde empfohlen, viel Lesestoff mitzunehmen.

Na ja, für Conrad Rangali können wir das nicht bestätigen! Das Resort ist mit den zwei Inseln vergleichsweise groß und es gibt sehr viel Abwechslung (Restaurants, Sport- und Kulturangebote), wenn man möchte.

Wir haben in den 14 Tagen bei weitem nicht alles ausprobieren können und uns wurde auf keinen Fall langweilig.

Weiterer Vorteil aus unserer Sicht: Trotzdem das Hotel in dieser Zeit ausgebucht war, hatte man das Gefühl, man befindet sich nur mit wenigen anderen Gästen auf den zwei Inseln. Die Villen (Strand-Villen aber auch Wasser-Villen) sind sehr privat gehalten.

Also entspannen pur ist hier möglich!

Schnorcheln ist ein Traum, Equipment müsst Ihr nicht mitbringen. Wir konnten für die Dauer des Aufenthaltes die Ausrüstung kostenlos ausleihen (iü: alle nicht-motorisierten "Sportgeräte" sind kostenlos, wie Tretboote, etc.)

Gut gehen lassen: Der Service ist aus unserer Sicht kaum zu toppen. Praktisch nach der Passkontrolle am Flughafen wird man vom Conrad Personal mit grösster Freundlichkeit empfangen und während des Aufenthaltes dezent aber mit ebenfalls grösster Freundlichkeit betreut. Dies gilt bis zur Abreise. Wir wurden praktisch bis zum Check-In von einem ebenfalls sehr netten Conrad Mitarbeiter begleitet (inkl. Gepäcktransport). Der Service ist für uns eine phantastische und äusserst positive Erfahrung gewesen.

(Anmerkung:

Uns ist folgendes Aufgefallen: Das Personal antwortet auf Blickkontakt - verbunden mit einem Lächeln - mit

ebenso großer Freundlichkeit und Lächeln. Überhaupt scheint der Blickkontakt dort eine größere Rolle als bei uns zu spielen. So hatte zB eine Flughafenmitarbeiterin an der Passkontrolle eine positive Bemerkung über die Augen von Steffi gemacht, wir waren noch danach sehr irritiert. Uns würde mal interessieren, ob andere Malediven-Erfahrene ähnliche Erfahrungen gemacht haben...)

Ob es das beste Resort ist?

Da es für uns das erste Malediven Resort war, können wir das nicht beurteilen. Wir hatten allerdings schon vorher "Reiseerfahrung" und können zumindest dagegen vergleichen.

Das Conrad hat uns jedenfalls so begeistert, daß wir vor zwei Wochen direkt bei Conrad für Januar/Februar 2009 wieder für 14 Tage reserviert haben...

Für uns einfach perfekt und ein fast paradisischer Traumurlaub!

Viele Grüsse

Alfred & Steffi

 

Nirgendwo
Beiträge: 58
2. AW: das zweite Mal Malediven - wohin?

Sehr guter Beitrag von Euch, Alfred und Steffi, super! Sehr ausführlich, das liest man gerne. Und den von Euch beschriebenen Resort kenne ich auch noch nicht - vielleicht beim nächsten Mal Malediven.

Hi Badenixe, hier auch mein Lieblingsresort (von 3 Malediven-Urlauben) Angsana Resort & Spa, Ihuru

Warum?

Abgeschiedenheit und Ruhe, ideal zum Entspannen.

Sehr freundliches Personal, Service wird groß geschrieben.

Essen ist frisch, abwechslungsreich und alle Gerichte sind durchweg gut und mit viel Phantasie angerichtet.

Sehr gut zum Schnorcheln ist das Hausriff, man muss kein geübter Schnorchler sein und kann direkt die Schönheit des Riffs genießen und eintauchen. Auch für Taucher wird bestes Material geboten. Und im dive center wird auch deutsch gesprochen.

Die Villas auf der Westseite sind besser, von dort aus kann man wunderschön den Sonnenuntergang genießen.

Guten Urlaub!

Deutschland
Beiträge: 26
3. AW: das zweite Mal Malediven - wohin?

Danke euch beiden, Alf2008 und Nixwieweg. Eure Beitrage sind wirklich gut.

Nun glaube ich, dass diesmal der Urlaub wirklich ein Traumurlaub wird.

Ich hätte mich bereits beim letzten Mal informieren sollen. Hinterher ist man halt immer schlauer.

Viele Grüße!

Antwort auf: das zweite Mal Malediven - wohin?
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Malediven