Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Koh Tao Malaria

Würzburg
Beiträge: 1
Koh Tao Malaria

Sollte man Notfallmedikamente gegen Malaria auf Koh Tao dabei haben?

2 Antworten zu diesem Thema
Schwyz, Schweiz
Reiseziel Experte
für Schweiz
Beiträge: 5.160
Bewertungen: 264
1. AW: Koh Tao Malaria

hallo Punkynight und willkommen im Forum.

Notfall-Malariamedikamente ja, aber muss man mit dem Arzt absprechen.

Was die Tropen- und Reisemedizinischen Beratung Freiburg dazu sagt, kannst du hier lesen:

http://www.tropenmedizin.de/info/thailand.htm

Ganz sicher ist Vorbeugung in Form von Moskitospray empfohlen.

Mücken halten sich oft unter Tischen und Stühlen auf, nicht aber an Orten, wo der Wind weht.

Autan und Anti-brumm forte haben in einem Test sehr gut abgeschnitten, da Anti-Brumm forte aber DEET enthält wird es von einigen Leuten nicht gut vertragen. Autan hat einen anderen Wirkstoff.

ich wünsch dir eine stichfreie Reise

mum47

Zuletzt geändert: 04 April 2013, 10:50
2. AW: Koh Tao Malaria

-:- Mitteilung vom TripAdvisor-Personal -:-

Dieser Beitrag wurde von den TripAdvisor Mitarbeitern gelöscht weil dies vom Autor so gewünscht wurde oder weil der Betrag gegen unsere Richtlinien verstoßen hat.

Die TripAdvisor Veröffentlichungsrichtlinien für Foren finden Sie unter folgendem Link: http://www.tripadvisor.de/pages/forums_posting_guidelines.html

Wir entfernen Beiträge, die sich nicht an unsere Forumrichtlinien halten, und wir behalten uns das Recht vor, Beiträge aus jedwedem Grund zu entfernen.

Entfernt am: 04 Mai 2013, 15:51
 
Antwort auf: Koh Tao Malaria
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.