Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Koh Chang - Auswärtiges Amt

Innsbruck ...
Beiträge: 7
Koh Chang - Auswärtiges Amt

Hallo!

Wir haben einen Flug (18.1. - 8.2.) schon gebucht. Ursprünglich wollten wir nach Koh Chang (1 Woche), Ao Nang (6 Tage), Kho Phi Phi (5 Tage) und zum abrunden Bangkok.

Jetzt haben wir im Auswärtigen AMT von Deutschland gelesen, dass Von Reisen in die Grenzregion zu Kambodscha, insbesondere nach Preah Vihear und Umgebung und zu den anderen in diesem Bereich befindlichen Tempelanlagen, wird dringend abgeraten.

auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/…

sowie im Auswärtigen AMT von Österreich:

Das Meeresinstitut in Phuket ("Phuket Marine Biological Center" - PMBC) hat eine offizielle Warnung für die Ostküste von Phuket herausgegeben, nachdem Gruppen von Quallen (auch “Seewespen” genannt) in Strandnähe gesichtet wurden. Das von den Quallen abgesonderte Sekret ist giftig und verursacht im Regelfall brennenden Schmerz, Ausschläge – bis hin zu Schwellungen – kann aber auch zu Atembeschwerden und Kreislaufkollaps führen. Ärztliche Behandlung ist unbedingt erforderlich. Quallen kommen in Thailand regelmäßig vor, u.a. auch in der Gegend um Pattaya. Ebenfalls sind auf den Inseln KOH CHANG und KOH MAK, die an Kambodscha angrenzen, vermehrt Würfelquallen aufgetreten, die absolut tödlich sind.

bmeia.gv.at/aussenministerium/…

Koh CHANG ist ja Grenznah an Kambodscha! Desweiteren sind die Quallen ja auch nicht ohne....

War grad jemand auf Koh Chang - hat man da was mitbekommen?!?

Gerne könnt ihr mir auch eine alternative Reiseroute empfehlen ;-)

Danke für eure Antwort.

Schöne Grüße

Mike

19 Antworten zu diesem Thema
Wien, Österreich
Reiseziel Experte
für Ladakh, Usbekistan, Neukaledonien, Portugal
Beiträge: 938
Bewertungen: 212
1. AW: Koh Chang - Auswärtiges Amt

Michael,

..bei so großer Angst wäre es besser nach Italien zu fahren,

aber ich kann dir als Kenner von Koh Chang ( in den letzten 10 Jahren oftmals mit Gruppen vor Ort ) versichern, ich habe dort und auch auf Koh MAK nie gefährliche Quallen ( lediglich saisonbedingt, kleine weiße, völlig harmlose ) gesehen. Letzter Aufenthalt heuer im März.

Natürlich soll man die Warnungen beachten ( da dürfte keiner mehr nach Australien oder sonstwohin reisen ), aber alles mit Maß und Ziel.

..mein weiterer Tipp, setzte dich mit dem RZE ( Reisezielexperte )

 - KAIBAE ( siehe Foren Koh Chang )

von/über TA in Verbindung, er lebt vor Ort und hat von uns allen das bessere Wissen zur Insel ...

übrigends, die Grenze zu Kambodia ( wo dzt völlige Ruhe herrscht ) und

tripadvisor.de/Attraction_Review-g1125878-d1…

nicht geschlossen ist, ist weit weg von Koh Chang.

...genießt den Urlaub auf Koh Chang, diese Insel liegt gut im Trend.....

lg albre

lg albre 13

Innsbruck ...
Beiträge: 7
2. AW: Koh Chang - Auswärtiges Amt

Hallo!

Danke für die Antworten, wobei die von altermann eigentlich unbrauchbar ist. Aber eine Antwort ist eine Antwort und ich hab schon mit so etwas gerechnet.

Albre, danke für deinen TIP mit dem Experten.

Ich wünsche noch einen schönen Tag.

LG

Michael

Wien, Österreich
Reiseziel Experte
für Ladakh, Usbekistan, Neukaledonien, Portugal
Beiträge: 938
Bewertungen: 212
3. AW: Koh Chang - Auswärtiges Amt

MIchael, noch einmal !

...ein bißchen Spaß wirst Du doch verstehen,

jetzt aber zum "Eingemachten", hier einige INFOS und Programm von der Insel Koh Chang,

2 Hotel als Vorschlag,

tripadvisor.de/Hotel_Review-g580110-d507014-…

tripadvisor.de/Hotel_Review-g580110-d505236-…

"unser Restaurant auf der Insel, beim Österreicher "Roland":

tripadvisor.de/Restaurant_Review-g580110-d24…

..ein super Spaß ( Ausflug mit Elefanten ), hier

tripadvisor.de/Attraction_Review-g580110-d24…

der beste Bootsausflug auf der Insel, ein Erlebnis beim Schnorcheln,

österr Küche an Bord; hier

tripadvisor.de/ShowUserReviews-g580110-d2456…

auch der Ausflug nach Koh Mak sollte unternommen werden ( einsam ), hier

tripadvisor.de/Hotel_Review-g1152744-d119848…

..und zuletzt, vielleicht der beste Tagesausflug ab Bangkok, zur größten Buddhastatue mit dem buddhistischen Himmel und Hölle.,hier

tripadvisor.de/ShowUserReviews-g2237111-d189…

...wünsche noch viel Spaß bei der Planung der Reise/Inseln/Ausflüge...

lg aus Wien

Ko Chang, Thailand
Beiträge: 1.848
Bewertungen: 8
4. AW: Koh Chang - Auswärtiges Amt

Zuerst mal zu den Quallen, es sind tatsächlich vereinzelt Würfelquallen aufgetreten und wenn die "zuschlagen" ist das nicht ohne. Die Biester sind auch so klein, dass man sie leicht übersieht. Mittlerweile hat jedes resort am Strand eine Flasche Essig zur Hand, dann lassen die Biester von einem ab. Es hält sich mit der Anzahl der Fälle absolut in Grenzen. Ich weiß von 3 Fällen, einen in Klong Prao und 2 auf Koh Mak. Apropos Koh Mak, das schönste an Koh Mak ist in meinen Augen der Blick nach Koh Chang :-) Absolut tödlich sind Würfelquallen übrigens nicht, vor allem dann nicht, wenn Essig appliziert wird. Ich wäre trotzdem nicht scharf darauf, von einer belästigt zu werden.

Anderes Getier das es hier gibt führt eher weniger zu Unfällen, von Hundertfüsslern einmal abgesehen.

Das gefährlichste auf Koh Chang sind die Strömungen, dieses Jahr gab es schon 7 Tote hier, die dann leblos an den Strand gespült wurden.

Die Reiseroute würde ich mir nochmal überlegen, scheint mir ein bisschen viel zu sein für 3 Wochen. Zur Abwechslung von Koh Chang nach Koh Kood, das ist noch Thailand pur.

Hua Hin, Thailand
Beiträge: 499
Bewertungen: 4
5. AW: Koh Chang - Auswärtiges Amt

Besorge dir mal eine gute Karte von Kambodscha oder schau mal nach bei Google Earth, da wirst du feststellen, dass der Bereich, vor dem das AA voellig woanders liegt als in der Naehe von Koh Chang.

Aber selbst in der vom AA beschriebenen Zone herrscht im Moment absolute Ruhe und sowohl die thailaendische als auch die kambodschanische Seite sind im Moment darauf aus, diese Ruhe weiterhin zu bewahren.

Ich war ein paarmal auf Koh Chang. Ich finde diese Insel immer noch toll.

Das es dort mal Quallen geben kann, ist nicht auszuschliessen, aber die gibt es auch an der Nord- bzw. Ostseekueste.

Ich kann Koh Chang nur empfehlen.

Innsbruck ...
Beiträge: 7
6. AW: Koh Chang - Auswärtiges Amt

Hallo!

Danke für eure Beiträge!

Danke für die Ausflugstips!

Danke für die Hoteltips!

DANKE DANKE!

Hab uns nun ein super Bild machen können und alle Bedenken beiseite räumen können ;-)

Beim Hotel hat aber das Gajapuri noch die Nase vorn ;-)

Aber eine Frage gäbe es noch:

Was für einen Transfer würdet ihr empfehlen:

Von BKK nach Koh Chang mit BUS oder einem TAXI? Laut Homepage (http://www.taxikohchang.com) kostet der Transfer 4000 THB (inkl. Überfahrt).

RETOUR würden wir den Flieger (TRAT - BKK & BKK - Krabi) nehmen.

LG & DANKE

Michael

Hua Hin, Thailand
Beiträge: 499
Bewertungen: 4
7. AW: Koh Chang - Auswärtiges Amt

Es gibt Min-Vans, buchbar in jedem Reisebuero. Die holen dich am Hotel in BKK ab und liefern dich am Hotel auf Koh Chang ab.

Wien, Österreich
Reiseziel Experte
für Ladakh, Usbekistan, Neukaledonien, Portugal
Beiträge: 938
Bewertungen: 212
8. AW: Koh Chang - Auswärtiges Amt

Servus Michael!

...auf Deine Frage, nimm die das Taxi, ist besser und du bist frei und ungebunden. Ihr habt zweckmäßige Raststätten ( bei den Tankstellen sind immer Toiletten ) an der Strecke.

..ein persönlicher Tipp von mir, spart nicht und mietet Euch einen klimatisierten Minibus ( in etwa 5.500 Bht ), der bietet bequehm Platz, hat Getränke an Bord und kann man auch ein kleines "Nickerchen" machen, obwohl die schöne Landschaft auch gesehen werden will...

...deckt euch auf der Anreise mit "Früchten" ein, viele Stände ( Verkaufsbuden ) am Straßenrand, bevor Trat ( auf der Insel oft nicht zu haben - und sehr teuer ).

..in der Nähe der Fähre, kurz nach Trat ruft euer Hotel an und läßt auch schon im Hafen von Koh Chang ( nach dem Übersetzen mit der Fähre )vom Fahrzeug des Hotels abholen, so habt ihr einen persönlichen Transfer ( ich denke das Taxi wird nicht mit rüberfahren )....

...zum Geldwechsel-Geldbezug auf der Insel.....Ihr habt an allen Ecken und Enden Automaten von ATM.

Bezieht dort die örtliche Währung. Ein Geldbezug kostet 150 Bht, jedoch habt ihr den täglichen Bankkurs, also günstig...

Der Geldbezug aus den Automaten ist einfach und sicher, zuerst kommt die Karte zurück, dann werdet ihr nach einer Bestätigung gefragt, dann kommt das Geld.....die Sprachführung am Automaten ist in englisch.

..noch ein heißer Tipp: Besucht das Elefantencamp, wie in meinem Beitrag, ein unvergessliches Erlebnis mit den Elefanten zu baden....

...sawadzee ( willkommen ) - auf Koh Chang !

Hua Hin, Thailand
Beiträge: 499
Bewertungen: 4
9. AW: Koh Chang - Auswärtiges Amt

Bucht man diesen besagten Mini-Van , hat man mit alle dem nichts zu tun. Wie gesagt, man wird im Hotel in BKK abgeholt, der Van faehrt mit rueber per Faehre und liefert dich an deinem Hotel auf Koh Chang ab.

Ko Chang, Thailand
Beiträge: 1.848
Bewertungen: 8
10. AW: Koh Chang - Auswärtiges Amt

Ich habe auf taxikohchang keinen Preis gefunden. Wenn ihr einen zuverlässigen Partner für einen Transfer braucht http://www.ko-chang.info macht das schon seit Jahren, die Fahrer sind von der Insel und das Unternehmen sitzt hier in Kai Bae.

Gajapuri ist übrigens erste Wahl, Glückwunsch.

Antwort auf: Koh Chang - Auswärtiges Amt
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Thailand