Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Reiseroute Nordindien: Delhi, Shimla, Amritsar (+ Süden?)

Köln, Deutschland
Beiträge: 1
Reiseroute Nordindien: Delhi, Shimla, Amritsar (+ Süden?)

Hallo Zusammen,

nach mehr als zehnjähriger Abstinenz geht es dieses Jahr endlich wieder nach Indien. Zuletzt war ich im Alter von etwa 20 für 6 Monate in Indien und habe von Delhi aus Rajasthan bereist, um dann die Westküste hinunter bis nach Kerala zu reisen. Auch kenne ich Kalkutta und den Landweg zurück nach Delhi inkl. Varanasi und Bodhgaya bereits. Es war eine tolle Reise, weswegen ich nun mit meiner Freundin erneut nach Indien reisen möchte. Leider haben wir dieses Jahr nur 3 Wochen Zeit: Wir kommen am 19. Oktober in Delhi an und verlassen Indien am 09. November, ebenfalls von Delhi aus. Macht insgesamt 20 Tage, die (zumindest vorläufig) "gestaltet" werden wollen.

Mir ist bewusst, dass wir uns für die Reise prinzipiell nicht zu viel vornehmen sollen. Wir sehen das alles auch ganz locker und wenn es uns irgendwo gefällt oder ein Transfer mal länger dauert, dann disponieren wir einfach um. Unser Ziel ist es nicht, möglichst viel zu sehen, sondern möglichst intensiv zu erleben und bestenfalls zwischendurch einmal die Seele baumeln zu lassen. :)

Wir werden in jedem Fall erst mal 3 - 4 Tage in Delhi verweilen um uns etwas einzuleben. Auch eine Reise mit dem Toy Train von Kalka nach Shimla ist beschlossene Sache. Ob wir von Shimla aus dann weiter gen Himalaya ziehen, haben wir hingegen noch nicht beschlossen. Ich würde jedenfalls gerne Amritsar sehen, da ich diesen Ort auf meiner damaligen Reise nicht besucht habe. So viel zu dieser Region. Bisheriger Zeitaufwand: etwa 10 Tage.

Der Rest ist noch sehr offen. Ich würde meiner Freundin sehr gerne Varanasi zeigen, weil ich diese Stadt als unglaublich eindrucksvoll in Erinnerung habe. Und meine Freundin würde sicher auch die Backwaters in Kerala oder die Strände bei Gokarna sehr mögen. Jeweils drei Tage sollten ausreichen. Damit wären die Tage schon sehr voll, und hinzu kämen jetzt noch Reisetage.

Was die Reisen von Ort zu Ort angeht bevorzugen wir Züge. Sollte es der Organisation aber dienlich sein und sich dadurch viel Zeit sparen lassen, kommen auch Inlandsflüge oder private Driver in Frage. Hier würde ich mich über Empfehlungen in Abhängigkeit der in Frage kommenden Destinationen und Strecken freuen.

Was meint ihr als Indien-Experten zu unseren Plänen? Wie würdet ihr die Route bis auf Weiteres festlegen? Was würdet ihr weglassen, wohin würdet ihr in jedem Fall reisen und wie würdet ihr reisen?

Delhi | Zug nach Kalka und dann nach Shimla via Toy Train | Von Shimla aus weiter nach ??? oder direkt nach Amritsar | von Amritsar via Flug nach Varanasi | Erneut via Flug weiter nach Kerala oder Richtung Gokarna?

Wie gesagt... Noch ist alles offen und am Ende soll die Reise kein "Wettrennen" werden. Ich würde mich freuen, die ein oder andere hilfreiche Empfehlung zur Gestaltung der Route zu erhalten. Herzlichen Dank im Voraus!

Liebe Grüße

Simon :D

P.S. Wenn jemand ein nettes Hotel in Delhi (für den Einstieg sauber, ein bisschen komfortabel und vielleicht sogar ein wenig romantisch aber eben trotzdem noch Basic - Mittelklasse) empfehlen kann, bin ich auch hier für Tips dankbar! '

4 Antworten zu diesem Thema
1. AW: Reiseroute Nordindien: Delhi, Shimla, Amritsar (+ Süden?)

-:- Mitteilung vom TripAdvisor-Personal -:-

Die TripAdvisor-Administratoren haben diesen Beitrag entfernt, da er nicht den TripAdvisor-Forumsrichtlinien in Bezug auf die Beteiligung von Unternehmensvertretern entsprach.

Die TripAdvisor Veröffentlichungsrichtlinien für Foren finden Sie unter folgendem Link: http://www.tripadvisor.de/pages/forums_posting_guidelines.html

Wir entfernen Beiträge, die sich nicht an unsere Forumrichtlinien halten, und wir behalten uns das Recht vor, Beiträge aus jedwedem Grund zu entfernen.

Entfernt am: 13 August 2013, 14:09
 
Wien, Österreich
Reiseziel Experte
für Ladakh, Usbekistan, Neukaledonien, Portugal
Beiträge: 917
Bewertungen: 213
2. AW: Reiseroute Nordindien: Delhi, Shimla, Amritsar (+ Süden?)

Servus Simon,

Nach einigen Reiseleitungen durch Indien, erlaube ich mir, hier zu Deinen Fragen einige Überlegungen und Infos einzubringen.

Da nur 20 Tage zur Verfügung stehen solltest Du Dir überlegen

a) Indien im Norden oder

b) Indien im Süden zu bereisen.

..das hin-u her Hüpfen, so wie von Dir beschrieben - Delhi- shimla - Varanasi - Kerala usw...

passt nicht zusammen, Du verlierst dazu zu viel Zeit.,

Mein Vorschlag:

3 -5 Tage - Delhi und Umgebung ( Delhi-Jaipur-Agra ( ein muß für Deine Freundin ),

Agra - Varanasi ( 2 Tage ), Flug, oder Zug, beides möglich,

Varanasi - Shimla, per Flug, in Shimla 2 -3 Tage rechnen,

gleich von Shimla Flug nach Leh, dort einiges von diesem Programm - 1 Woche planen,

INFOS zu Ladakh

tripadvisor.de/ShowTopic-g297624-i10472-k516…

( habe dort super Guide als Freund, falls gewünscht )

Flug von Leh ( ihr müsst nach Delhi zurück ) nach Amritsar - 2 Tage genug.

Dann mein Tipp: Von Amritsar - Kein Rückflug nach Delhi notwendig,

denn.

Mein Vorschlag dazu, bucht den intern. Flug auf QATAR AIRWAYS ( Frankfurt-Berlin-München ) über DOHA nach DELHI.

Und jetzt der Vorteil QATAR fliegt direkt von AMRITSAR nach DOHA zurück ( also nur eine Strecke immer nach vorwärts.

Inlandsflüge: Varanasi - Leh, Leh - Delhi, Delhi - Amritsar kann man onlinie buchen.

Noch etwas, Tempel in Amritsar, besonder am Morgen und Abends sehr gute Motive, ihr dürft weder Schuhe noch Socken tragen ( vor dem Eingang abgeben )-

Hier noch mein Vorschlag zum Hotel in Delhi, Leh und Amritsar

tripadvisor.de/Hotel_Review-g304551-d456055-…

tripadvisor.de/…CHECK_RATES_CONT

tripadvisor.de/…CHECK_RATES_CONT

..noch Fragen, dann hier, Adressen, Kontakte - wegen Werbung nur auf PN anfragen,

lg albre 13 TL

Zuletzt geändert: 02 August 2013, 7:23
3. AW: Reiseroute Nordindien: Delhi, Shimla, Amritsar (+ Süden?)

-:- Mitteilung vom TripAdvisor-Personal -:-

Dieser Beitrag wurde von den TripAdvisor Mitarbeitern gelöscht weil dies vom Autor so gewünscht wurde oder weil der Betrag gegen unsere Richtlinien verstoßen hat.

Die TripAdvisor Veröffentlichungsrichtlinien für Foren finden Sie unter folgendem Link: http://www.tripadvisor.de/pages/forums_posting_guidelines.html

Wir entfernen Beiträge, die sich nicht an unsere Forumrichtlinien halten, und wir behalten uns das Recht vor, Beiträge aus jedwedem Grund zu entfernen.

Entfernt am: 06 August 2013, 22:45
 
Wien, Österreich
Reiseziel Experte
für Ladakh, Usbekistan, Neukaledonien, Portugal
Beiträge: 917
Bewertungen: 213
4. AW: Reiseroute Nordindien: Delhi, Shimla, Amritsar (+ Süden?)

Sarah, hier auf TA sind eigentlich WERBUNGEN nicht gerne gesehen, siehe Erläuterungen zu TA.

Antwort auf: Reiseroute Nordindien: Delhi, Shimla, Amritsar (+ Süden?)
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Indien