Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gelbfieberimpfung

erding
Beiträge: 11
Bewertungen: 136
Gelbfieberimpfung

Ich habe heute die botschaft von tansania in berlin angerufen.

dort wurde mir gesagt, dass ich definitiv eine gelbfieberimpfung brauche (obwohl ich über doha

-nairobi via transit einfliege)

3 Antworten zu diesem Thema
Arusha
Beiträge: 137
1. AW: Gelbfieberimpfung

Ich bin einmal ueber die Tuerkei geflogen, da haben sie nicht kontrolliert. Aber als ich ueber Aethiopien geflogen bin, wurde auch bei jeden gecheckt ob eine Gelbfieberimpfung im Impfpass eingetragen ist. Obwohl die meisten Leute aus dem Flieger nichtmal den Flughafen in Aethiopien verlassen haben.

Das gleiche auf der Fahrt von Dar es Salaam nach Zanzibar - auch kontrolliert.

Zuletzt geändert: 11 Februar 2014, 6:53
München
Beiträge: 9
Bewertungen: 6
2. AW: Gelbfieberimpfung

Ich bin über Nairobi nach Kilimandjaro geflogen, von Kili nach Sansibar und von Sansibar nach Dar es Salaam. Ich wurde nirgend nach einer Impfung gefragt, bzw kontrolliert.

Auch wenn Gelbfieber nicht mehr wirklich auftritt in diesen Regionen ist es doch besser geimpft zu sein. Ich habe die kleinen "Arzträume" am Flughafen gesehen. Falls man wirklich einmal kontrolliert werden sollte, möchte man sich dort mit SIcherheit nicht Zwangimpfen lassen!

erding
Beiträge: 11
Bewertungen: 136
3. AW: Gelbfieberimpfung

Danke 089...bin eben auf dem Heimflug.wurde nicht kontrolliert-war aber geimpft.

Antwort auf: Gelbfieberimpfung
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Zansibar Inselgruppe