Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Marokko Backpacking im Alleingang

Salzburg, Österreich
Beiträge: 1
Marokko Backpacking im Alleingang

Hallo Ihr Lieben,

Hab jetzt mal ganz spontan und kurzfristig einen flug am 28.04 nach marakesch gebucht und einen rückflug am 10.05 von casablanca. Ich hab nur meinen lonley planet, rucksack und gutes schuhwerk mit. Hat einer von euch ein paar tips für die erste übernachtung und den transfer in die stadt? Muss kein taxi sein, gerne auch bus. Was würdet ihr mir für meine 10 tages tour empfehlen? Wohin und wohin eher nicht? Wo kann ich eine geführte nächtigung in der wüste buchen, wo kann ich eine geführte tour ins atlas gebirge buchen? Was würdet ihr mir sonst noch empfehlen? Mietauto möchte ich keines, sondern so gut wie geht mit bus und bahn reisen

Freu mich auf eure antworten. Lg heinz

1 Antwort
Frankfurt
Beiträge: 259
Bewertungen: 120
1. AW: Marokko Backpacking im Alleingang

Hallo Heinz,

also ich möchte jetzt nicht alles wiederholen, schau mal in die Forumseinträge, da ist das Wesentliche schon gesagt.

Ergänzend zusammengefasst dazu:

Ich würde

- Mir die Führer besorgen:

http://www.amazon.com/CityTrip-Marrakesch-Astrid-D%C3%83%C2%A4rr/dp/3831717516/ref=sr_1_fkmr2_1?ie=UTF8&qid=1366618053&sr=8-1-fkmr2&keywords=astrid+marokko+marrakesch

http://www.amazon.com/Agadir-Marrakesch-S%C3%BCdmarokko-Reisehandbuch-Erika/dp/3831713561/ref=sr_1_fkmr1_3?s=books&ie=UTF8&qid=1366618166&sr=1-3-fkmr1&keywords=d%C3%A4rr+s%C3%BCdmarokko

Ersterer hat einen der wenigen sehr genauen Stadtpläne von Marrakesch.

Dann würde ich mir hier unter den Pensionsverzeichnissen mal die Unterkünfte von Marrakesch ansehen mit Bewertungen. Ich würde auf jeden Fall einen Riad (eine Art Gästehaus) in der Altstadt (Medina) von Marrakesch wählen. Es gibt allein in der Medina hunderte (Schätzungen sprechen von 500 bis 700) Riads. Die Ausstattung und die Preise sind sehr unterschiedlich. Kommt auf Dich an, was Du suchst.

Dann vom Riad vorab genau die Lage erklären lassen und die Adresse (ist manchmal in der Medina eine Herausforderung). Wenn Du Mut hast, kannst Du dann mit dem o.g. sehr guten Stadtplan auch den Riad schon bei der Anreise finden, aber kannst auch bei der Anreise mit Gepäck erstmal Nerven schonen und die 20 Euro Taxigeld investieren (neuerdings ab Flughafen schwer runter zu handeln). Aber nicht selten wissen die Taxifahrer selbst nicht genau, wo das Riad liegt. Auf Nummer sicher gehen ist dann, das Taxi vom Riad organisieren lassen, die holen Dich dann ab. Klar geht auch Stadtbus oder (super) Eselskarre (die kennen die Medina auch gut), aber die stehen NICHT am Flughafen...(aber wenn man n bisschen läuft Richtung Innenstadt sind immer mal welche unterwegs). Egal wie, wenn Du die genaue Adresse (mit Skizze) vorher hast und den o.g. Stadtplan klappt das mit etwas Orientierungssinn.

Ich empfehle auch Atlas und Sahara und vielleicht noch Essaouira. Nach Essaouira kann man Stadtbusse nehmen (hier im Forum und in den Führern auch beschrieben) allerdings oft unpünktlich und nicht immer angenehm. Taxi (nach Absprache) nach Essaouira EUR 50,-- one way.

Ich würde für Wüste und Atlas einen eigenen Wagen (und zwar von einem der klassischen namhaften Autovermieter) mieten. Ist besser. Führer braucht man nicht. Du kommst alleine zurecht (mit der Literatur ohnehin). Wer Französisch kann, ist klar im Vorteil, aber auch mit Englisch kommt man gut zurecht.

Schönen Urlaub wünscht

ikarusfly

Antwort auf: Marokko Backpacking im Alleingang
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.