Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Florida Reise mit USA-Trotter

Mexiko-Stadt, Mexiko
Beiträge: 1
Florida Reise mit USA-Trotter

An dieser Stelle möchten wir Kunden und USA-Fans einladen einen Erfahrungsaustausch zu machen. Wir sind sicher, dass an dieser Stelle wertvolle Beiträge für USA Reisende und Interessierte an usaTROTTER zusammenkommen. Danke!

2 Antworten zu diesem Thema
Bochum, Deutschland
Beiträge: 1
1. AW: Florida Reise mit USA-Trotter

Hallo,

Mein Freund und ich haben im Juni eine Mietwagenreise durch Florida mit USA-Trotter unternommen. Schon bei der Beratung waren wir von Sophie, der Ansprechperson, sehr angetan! Sie hat uns eine wirklich super Reise ausgehend von Miami zusammengestellt. Den Mietwagen bekamen wir von FOX Rental; am Mietwagencenter am Flughafen standen bei Budget, Hertz und den anderen großen bekannten Anbietern die Leute Schlange. Wir dachten schon Mensch, nach 10 Stunden Flug brauchen wir das nicht! In 10 Minuten brachte uns der (gratis) Shuttle Bus zum Autovermieter FOX, der etwas vom Flughafen weg liegt. Erste positive Überraschung dort: KEINE LEUTE; KEINE SCHLANGE. Übergabe total unkompliziert und los gings. Das GPS haben wir uns aus Deutschland mitgenommen; lieber online die USA Karte um ein paar Euro runterladen, als vor Ort 10 EUR oder mehr pro Tag zahlen (den Tipp haben wir von USA-Trotter erhalten! die sind also nicht nur aufs Geschäft aus, haben wir echt super gefunden)

Die Reise führte uns dann die klassische Route entlang zuerst von Miami hoch nach Norden; Fort Lauderdale, West Palm Beach, Cape Canaveral, St. Augustine, Orlando, Fort Meyers und dann runter zu den Keys. Zwischendurch ein Abstecher in den Everglades Nationalpark; schade dass man dort Mückenbedingt im Sommer nicht Campen kann, wäre echt ein Erlebnis gewesen; wir haben ein Picknick in Flamingos Camp Ground gemacht (auch da waren die Mücken aber schnell eine Plage); am Ende waren wir dann noch zwei Tage in Miami Beach, Shoppen und Leute schauen :)

Wir waren rundum begeistert und können USA-Trotter jedem empfehlen. Wir sind davon ausgegangen, dass wir für die Zusammenstellung der Reise insgesamt etwas mehr zahlen würden; dafür haben wir uns natürlich um nichts kümmern müssen. Wir haben vor Ort die Hotelpreise gecheckt und können sagen, dass wir sogar insgesamt weniger gezahlt haben; das hat uns nochmals zusätzlich positiv überrascht.

Ich bin sicher, dass wir bei der nächsten Urlaubsplanung wieder einen Blick auf Trottermundo werfen; die haben ja noch andere Spezialisten vor Ort in vielen Reise Ländern.

Petra

Berlin
Beiträge: 274
Bewertungen: 57
2. AW: Florida Reise mit USA-Trotter

Super Werbung! Und so preiswert!

Habt ihr nicht noch einen tollen Fahrer in Indien im Angebot?

Antwort auf: Florida Reise mit USA-Trotter
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Florida