Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Von Los Angeles direkt in den Grand Canyon oder Death Valley

Gaggenau ...
Beiträge: 15
Von Los Angeles direkt in den Grand Canyon oder Death Valley

Hallo,

jetzt bin ichs schon wieder.

Mein RR Plan steht so weit, nur eine Sache hätte ich da noch.

Hier gibts zwar schon ein paar Beiträge aber ich würde gerne von Los Angeles direkt ohne Übernachtung in den Grand Canyon oder Death Valley. (nicht zuerst über Vegas). ich weiß das wir an diesem tag ewig im auto sitzen weden aber eine Zwischenübernachtung sehe ich als "Zeitverschwendung".

Kennt sich damit jemand aus oder ist meine Vorstellung total daneben :-)

Liebe Grüße Nini

19 Antworten zu diesem Thema
Baden-Württemberg
Beiträge: 1.686
Bewertungen: 30
1. AW: Von Los Angeles direkt in den Grand Canyon oder Death Valley

von LA ins death valley ist kein problem. wir haben in der furnace creek ranch übernachtet.

ihr könntet über barstow, kingman und flagstaff zum granc canyon.

oder dann vom death valley doch über las vegas in den grand canyon.

schau dir das mal auf der karte an.

Gaggenau ...
Beiträge: 15
2. AW: Von Los Angeles direkt in den Grand Canyon oder Death Valley

vieln dank für deine schnelle antwort,

ich denke mit 5-8 h im auto müssen wir uns dann einfach abfinden :-(

grüße nini

Albany, New York
Reiseziel Experte
für Oberbayern, New York
Beiträge: 2.561
Bewertungen: 86
3. AW: Von Los Angeles direkt in den Grand Canyon oder Death Valley

Du darfst auch nicht vergessen, dass Strecken und Distanzen eine ganz andere Bedeutung als in Deutschland und auch Europa haben. Allein der Staat Kalifornien ist so gross wie Italien.

Undine

Graz
Beiträge: 69
Bewertungen: 84
4. AW: Von Los Angeles direkt in den Grand Canyon oder Death Valley

Hallo Nini.

Von L.A.zum Grand Canyon South Rim sind es über 8oo km,bis Williams

Autobahn,dann Highway.Mir wäre das zu Anstrengend.

Berlin
Beiträge: 224
Bewertungen: 53
5. AW: Von Los Angeles direkt in den Grand Canyon oder Death Valley

Google Maps gibt für die Strecke LA - GC 8,5 Stunden an. Da kommt dann eine Stunde Pause dazu (wenn ihr es ganz kurz macht) und eine Stunde Stau etc. Das ist zu weit, auch wenn die Fahrerei im Westen über Land sehr ruhig und entspannt ist.

Von LA zum Death Valley ist es kein Problem, aber dann stellt sich immer die Frage, wo man da übernachtet. Die Möglichkeiten dort sind begrenzt und überteuert.

Vom Death Valley zum GC sind es etwa 7,5 Stunden reine Fahrzeit, zuzüglich Pausen auf einer in der Regel staufreien Strecke. Das ist weit, könnte man aber vielleicht gerade so schaffen Für mich wäre aber auch das eine Gewalttour, von der ich abrate.

Ich würde es so machen, wie die meisten (und wie ich es auch gemacht habe): Fahrt von LA nach Las Vegas. Von Las Vegas aus ist es zum Death Valley ein Tagesausflug (zwei Stunden Fahrzeit einfache Strecke). Und zum GC fliegt man von Las Vegas aus mit einem Kleinflugzeug, was wirklich ein Erlebnis ist. Angebote mit mehrstündigem Aufenthalt an der Southrim gibt es so etwa ab 330 $.

Gaggenau ...
Beiträge: 15
6. AW: Von Los Angeles direkt in den Grand Canyon oder Death Valley

Hallo,

vielen Dank für eure Antworten.

Wir werden von Los Angels nach Death Valley fahren und dort übernachten. Von da geht es weiter zum Zion, Bryce Canyon, Grand Canyon jeweils 1 Nacht.

Den Ausflug mit dem Heli traue ich mich nicht :-) aber abwarten das kann man ja auch noch Vorort machen...

Baden-Württemberg
Beiträge: 1.686
Bewertungen: 30
7. AW: Von Los Angeles direkt in den Grand Canyon oder Death Valley

finde ich gut so. am grand canyon aber unbedingt am rim entlang laufen.

man kann auch mit dem bus fahren und ein stück zurück laufen.

Köln, Deutschland
Beiträge: 8
Bewertungen: 39
8. AW: Von Los Angeles direkt in den Grand Canyon oder Death Valley

Hallo,

zunächst einmal… an welche stelle des Grand Canyon willst Du?

Skywalk (Grand Canyon West)? Für diese Strecke aus LA kommend brauchst du 7 bis 8 Stunden. (ca. 400 Meilen) Wenn du zwischendurch Nerven hast, kannst du noch den Mojave Park besichtigen. Ein Großteil der Strecke geht zügig, da du wahlweise die I15 oder I40 nutzen kannst. Nur der letzte Teil ist zeitraubend.

Oder

Der Klassiker ist Grand Canyon Village. Das sind auch ca. 8 Stunden und ca. 500 Meilen. Die Anreise auf der I 40 ist bequem. Auch hier ist das letzte Stück recht zeitraubend.

Du solltest auf jeden Fall eine Übernachtung am Grand Canyon einplanen. 1. ist es ein Erlebnis und 2. hast Du es nach der langen fahrt auch nötig.

Je nachdem wie Deine Planung aussieht hier ein Vorschlag:

LA nach Grand Canyon (je nach Ziel ca 8 Std und 400-500 Meilen)

Grand Canyon nach Las Vegas. Das sind 4-5 Stunden bei ca 270 Meilen. Also kann man in Las Vegas noch in Ruhe ein Hotel suchen.

Von Las Vegas über Badwater (Dath Valley) nach Bakersfield.

Die 400 Meilen schaffst Du auch wieder in 8 – 9 Stunden. Die Strecke ist etwas eintönig und kann deshalb nerven.

Dann hast Du beide Ziele und Las Vegas mit zwei Übernachtungen.

Gaggenau ...
Beiträge: 15
9. AW: Von Los Angeles direkt in den Grand Canyon oder Death Valley

Hi stefan,

vielen lieben dank für deine antwort.

haben uns jetzt darauf geeinigt, dass 8-9 stunden fahrt einfach zu lange ist.

werden von los angeles nach death valley fahren und das einfach in umgekehrter richtung machen.

aber trotzdem lieben dank für deinen tollen tipp.

LG Nini

Albany, New York
Reiseziel Experte
für Oberbayern, New York
Beiträge: 2.561
Bewertungen: 86
10. AW: Von Los Angeles direkt in den Grand Canyon oder Death Valley

Wann soll es die reise eigentlich geben?

Antwort auf: Von Los Angeles direkt in den Grand Canyon oder Death Valley
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.