Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

USA Westtrip September 2012 - Input gesucht

Durham, North ...
Beiträge: 2
USA Westtrip September 2012 - Input gesucht

Hallo zusammen,

ich plane mit 2 Freundinnen eine USA West Tour. Wir haben 2 Wochen und bisher haben wir uns folgendes ueberlegt:

Las Vegas > Yosemite National Park

Yosemite National Park > San Francisco

San Francisco > Carmel by the Sea

 Carmel by the Sea > Los Angeles

Los Angeles > San Diego

Ich vermute, dass das allein wegen der Fahrtzeit mit den Zeitplan knapp wird. Habt ihr Tips was wir sehen sollten, was wir weglassen koennen? Da wir noch nie an der Westkueste waren waeren wir im Prinzip froh um jeden Input ;-)

Danke!

Veronika

21 Antworten zu diesem Thema
Baden-Württemberg
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko
Beiträge: 1.866
Bewertungen: 30
1. AW: USA Westtrip September 2012 - Input gesucht

Die Fahrt auf der 1 von San Franciso bis Los Angeles würde ich immer wieder machen. Las Vegas und Death Valley sind auch sehr interessant.

Vielleicht solltet Ihr San Diego weglassen, könnte man mal im Zusammenhang mit Arizona planen.

Yosemite NP - unbedingt Unterkunft reservieren, falls Ihr im Park übernachtet wollt. Oder sonst eine Unterkunft ausserhalb - sind günstiger - würde ich aber auch vorher buchen.

Albany, New York
Reiseziel Experte
für Oberbayern, New York
Beiträge: 2.574
Bewertungen: 86
2. AW: USA Westtrip September 2012 - Input gesucht

Wann wollt ihr denn ueberhaupt die Reise machen? Fuer den Fall, dass es im Sommer sein soll wuerde ich Euch von einer Reise ins Death Valley abraten. Da hat es im Sommer um die 45 C und es wird davon abgeraten es zu besuchen. Wem dort sein Auto steckenbleibt ist in GROESSTEN Schwierigkeiten. Jedes Jahr sterben dort Menschen, weil sie stecken bleiben, das Benzin ausgeht etc.

Jemanden anrufen kann man auch nicht, da es dort keinen Handy Empfang gibt.

Ich weiss wiegesagt nicht wann ihr eure Reise vorhabt, aber denkt einfach mal dran.

Insgesamt finde ich habt ihr wahnsinnig viel vor fuer zwei Wochen mit sehr viel Fahrerei. Macht lieber ein bisschen weniger aber dafuer das intensiver. Wuerde mich eher auf einen Teil konzentrieren, sprich Las Vegas, SF und Yosemite ODER Las Vegas, LA und San Diego.

Undine

München
Beiträge: 312
Bewertungen: 101
3. AW: USA Westtrip September 2012 - Input gesucht

stimm ich Undine zu... für 2 Wochen habt ihr einen strammen ehrgeizigen Fahrplan aufgestellt. Manchmal ist etwas weniger viel mehr!

Baden-Württemberg
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko
Beiträge: 1.866
Bewertungen: 30
4. AW: USA Westtrip September 2012 - Input gesucht

USA Westtrip September 2012 - sieht für mich so aus, als wenn die Reise im September stattfinden wird.

Wir waren einmal im Juni und einmal im Mai im Death Valley, auch zu dieser Jahreszeit ist es sehr heiss im Death Valley. Man braucht ein einwandfreies Auto und vor allem viel, viel Wasser. Und morgens ganz früh aufstehen, dann ist es wirklich eine aufregende und faszinierende Area.

Albany, New York
Reiseziel Experte
für Oberbayern, New York
Beiträge: 2.574
Bewertungen: 86
5. AW: USA Westtrip September 2012 - Input gesucht

so ist es. ist es machbar? ja. hat man wirklich was davon? nein.

deswegen wuerde ich das programm etwas reduzieren, dann hat man qualitativ wirklich mehr davon. sonst kommt ihr zurueck und koennt zwar sagen, ihr seid "da" gewesen aber so richtig zeit zum erkunden, geniessen hattet ihr nicht.

Durham, North ...
Beiträge: 2
6. AW: USA Westtrip September 2012 - Input gesucht

wow! Danke fuer eure Rueckmeldungen! Das war auch erst mal nur ein Grobplan- ich denke auch, dass wir da noch einiges kuerzen muessen. Wuerdet ihr raten, alle Hotels im Voraus zu buchen?

Albany, New York
Reiseziel Experte
für Oberbayern, New York
Beiträge: 2.574
Bewertungen: 86
7. AW: USA Westtrip September 2012 - Input gesucht

kommt wieder drauf an "wann" ihr reisen wollt. wenn ihr in der super reise zeit reist, wenn auch die amerikanischen kinder ferien haben und die europaeischen gleichzeitig wuerde ich es, ja.

vor allem im yosemite national park. die zimmer sind ratzfatz weg, weil es nur eine begrenzte anzahl davon hat. dasselbe gilt fuer eigentlich alle national parks, grand canyon inklusive.

Las Vegas im vergleich dazu, da findet man immer was und sogar auch relativ guenstig, da die leute nicht wollen, dass ihr das geld fuer zimmer ausgebt sondern in den casinos ;o).

Albany, New York
Reiseziel Experte
für Oberbayern, New York
Beiträge: 2.574
Bewertungen: 86
8. AW: USA Westtrip September 2012 - Input gesucht

Entschuldige bitte, ich hatte die ganze zeit uebersehen, dass du uns deine geplante reisezeit bereits mitgeteilt hattest.

Undine

Beiträge: 8
9. AW: USA Westtrip September 2012 - Input gesucht

Hallo Undine,

wenn man richtig ausgerüstet ist, also genug Wasser, etwas zu Essen, einen Hut und Sonnencreme mit hat, kann man durchaus im Sommer nach Death Valley reisen. Ich war schon zwei mal im Juli dort, es war fantastisch. Man sollte aber nicht die Hauptstraßen verlassen.

Viele Grüße, Frank.

Beiträge: 8
10. AW: USA Westtrip September 2012 - Input gesucht

Hallo Undine,

wenn man richtig ausgerüstet ist, also genug Wasser, etwas zu Essen, einen Hut und Sonnencreme mit hat, kann man durchaus im Sommer nach Death Valley reisen. Ich war schon zwei mal im Juli dort, es war fantastisch. Man sollte aber nicht die Hauptstraßen verlassen.

Viele Grüße, Frank.

Antwort auf: USA Westtrip September 2012 - Input gesucht
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Kalifornien