Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Fragen zu Lettland-Urlaub

Hagen
Beiträge: 1
Bewertungen: 2
Fragen zu Lettland-Urlaub

Wir wollen kurzfristig Ende Juli Urlaub in Lettland machen, etwa für zwei Wochen.

       

Was uns Sorgen macht, ist die europaweit größte FSME-Zecken-Gefahr, auch wegen zwei kleinen Kindern. Wir sind alle nicht geimpft und eine Grundimmunität soll ja erst nach 12 Monaten wirken. Lohnt sich da eine erste Impfung zwei Monate vor der Reise? Oder wäre das zu gefährlich?

       

Ziel wäre das schöne Jurmala. Gibt es dort preiswerte, familienfreundliche Hotels oder Pensionen, die auch nicht zu weit vom Strand liegen?

       

Danke für Antworten.

       

1 Antwort
Karlsruhe
Beiträge: 1
1. AW: Fragen zu Lettland-Urlaub

Hallo!

Auxh wir reisen Ende Juli für zwei Wochen mit zwei Kindern nach Lettland. Ich war vergangenen Sommer schon mal ein paar Tage in Riga/Jurmala und kann deshalb ein bisschen weiter helfen.

Die guten Nachrichten zuerst: Wenn ihr überwiegend Strandurlaub macht, gibt's keine Zeckengefahr. Die Viecher sind überwiegend in den Wäldern und da auch eher in abgelegenen - ich glaube, da kann man was über die gefährdetsten Regionen ergoogeln. Was die Impfung betrifft: Man braucht ja insgesamt drei, ist aber meines Wissen schon nach der ersten Spritze relativ geschützt. Wenn der Hausarzt kein Impfserum hat: Die ganze Familie Marsch zum Kinderarzt - der hat in der Regel immer was vorrätig und impft auch die Erwachsenen! (so war´s jedenfalls bei uns).

Zu Jurmala: Es ist traumhaft und für Kinder fantastisch - ein ewig langer goldener Sandstrand, das Wasser so flach, dass man beim Reinlaufen eher verhungert (weil man so weit laufen kann), als dass man ertrinkt. Jurmala selbst ist auch wunderschön - Riga sowieso!!! Nur wenn´s regnet, wird´s mit Kindern etwas schwierig.

Die schlechte Nachricht sind die ungeheuer hohen Hotelpreise. Da muss man einfach viel Kohle in die Hand nehmen. Schnäppchen gibt´s nach meinem Kenntnisstand nicht.

Trotzdem wünsche ich euch viel Spaß - die Gegend ist einfach fantastisch!

Gruß

Andreas

Antwort auf: Fragen zu Lettland-Urlaub
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Jurmala