Unterhaltung

Wenn man in der Nähe von Kristiansand Urlaub macht, sollte man diese wunderbare Stadt unbedingt besuchen. Vor allem den Altstadtteil Posebyen wo es Samstags immer einen Trödelmarkt gibt.

Fiskebrygga ist ein Muß, denn dort gibt es so was wie ein Flanierplatz. Man sitzt auf den Stufen, mit einem leckeren Eis in der Hand und beobachtet die wunderschönen Boote die dort ein und ausschippern. Essen kann man dort auch sehr gut, es ist bestimmt für jeden etwas dabei. Wenn man möchte, kann man mit den freundlichen Norwegern auch schnell ins Gespräch kommen und vielleicht noch mehr Interessantes erfahren.

Der Dyrepark ist auch ein Erlebnis, gerade jetzt wo es einige Erneuerungen gibt. Also ich war begeistert und man kann sich gut den ganzen Tag aufhalten.

Es gibt so viel schönes in Kristiansand, man muß nur die Augen offenhalten.

Allen die dort hinfahren wünsche ich viel Spaß.