Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Grausamer Vogelmord

Harxheim
Beiträge: 1
Bewertungen: 4
Grausamer Vogelmord

Bei einer Wanderung auf eigene Faust haben wir Schreckliches entdecken müssen: ein Netz voller kleiner Zugvögel aller Art – die meisten schon tot, andere zuckten noch in den letzten Zügen verheddert im Netz der grausamen Vogelfänger. Wir haben darauf die erstbesten Leute aus der Gegen angesprochen, ernteten aber nur feindselige Antworten (wir sollten uns da ‚raushalten). Unsere Kinder haben immer noch Alpträume von diesem Schock.

Ich muss zu meiner Schande gestehen dass ich mich nicht ausreichend über die Insel informiert habe und auf die teils euphorischen Berichte über diese schöne Insel hereingefallen bin.

Die Regierung und die Menschen wollen nur die Vorteile der EU Zugehörigkeit geniessen und scheren sich einen Dreck um die geltenden Gesetze zu Art- und Tierschutz. Da sie offensichtlich nur die Sprache des Geldes verstehen, ärgere ich mich um so mehr für jeden Cent den ich auf dieser Insel gelassen habe und das böse Treiben damit auch noch unterstützt habe.

Welche Ausmaße der Vogelmord auf Malta hat – es geht in die Hunderttausende - habe ich erst erfahren nachdem ich dann zu Hause gezielt danach gegoogelt habe.

Das gleich gilt auch für Sardinien und Zypern!

Hohl
Beiträge: 1
1. AW: Grausamer Vogelmord

Mit dem Argument, den südeuropäischen Vogelfang als tolerierbares Brauchtum zu akzeptierern und lieber an hungernde Kinder in Indien zu bedauern, kann man jeden Mißstand bei Seite räumen.

Ist doch egal, wenn Türken mitten in Deutschland Schafe bestialisch auf Grund einer mittelalterlichen Vorgabe ermorden, gibt doch Schlimmeres, schau mal nach Angola.

Auch glaube ich nicht, daß deutsche Rinder und Schweine ein so unwürdiges Leben durchmachen, immerhin verleben Sie ihr Leben mit vollen Futtertrögen, durchsetzt mit stärkenden Köstlichkeiten. Auch brauchen sie nicht um Feinde zu fürchten, die ihnen ständig nach dem Leben trachten. Und werden letztlich nach vorheriger Betäubung auf humanstem Wege zu Tode gebracht.

Ich könnte mir vorstellen, so manches Wildschwein würde gerne tauschen.

Gruß

Stefan

Forum
Beiträge: 739
2. AW: Grausamer Vogelmord

Hallo zusammen,

da dieses Thema in aller Breite und Ausführlichkeit wirklich nicht ins Reiseforum passt, schließe ich diesen Thread hiermit ab.

Gerne könnt Ihr mich bei Fragen zum Forum über persönliche Nachricht erreichen.

Danke für euer Verständnis und viele Grüße

Christina

Antworten auf Ihre Fragen zu Malta