Iceland Urlaub Grásleppuskúrar á Ægissíðu Vesturbæ

ein unvergessener Urlaub auf Iceland, beeindruckende Landschaften, tolle City, tolles Wetter, Midsummernight, aufgeschlossene Menschen, einfach super auch ohne KFZ kann man viel erleben. Die Touren sind sehr gut organisiert und man bekommt einen wunderbaren Eindruck von der Insel und man hat für den nächsten Urlaub (welcher auf alle Fälle uns wieder nach Island führen wird) schon einmal Anhaltspunkte und dann sollte man sich ein Auto leihen um an den intressanten Orten auch etwas länger verweilen zu können. Der Juni war ein gut gewählter Zeitpunkt; ist fast 20 Stunden hell und dies allein ist ein besonderes Erlebniss.

Wir hatten eine besonders tolle Unterkunft eine alte Fischerhütte, 10 Minuten mit dem Rad von Reykjavik City entfernt; was sich ja ersteinmal etwas spatanisch anhört, hatte jedoch sämtlich Annehmlichkeiten, sogar ein Klavier war Vorort...woww

Dadurch waren wir sehr unabhängig und wer Selbstversorgung mag liegt da ganz richtig, die Lebensmittel sind inzwischen auch nicht mehr ganz so teuer wie vor einigen Jahren.....(WeltwK)

Die IK ist auch nicht mehr so viel "wert"

Naja mehr Infos gerne auf Anfrage

hier könnt Ihr einiges an Bildern (bewegt) sehen auch anderes...

http://www.youtube.com/user/castor61gay

http://www.travelbearworld.blogspot.com/

das Budget für 14 Tage mit Flug und Unterkunft 2 Personen

1400,00 € (ohne Verpflegung)

freue mich über Rückmeldung

með mörgum kveðjur