Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

2 Wochen Sizilien-Tour Sept/Okt

Bern, Schweiz
Beiträge: 30
Bewertungen: 68
2 Wochen Sizilien-Tour Sept/Okt

Hallo zusammen

Meine Freundin und ich werden Ende September/Anfangs Oktober 2 Wochen in Sizlien verbringen. Momentan sind wir unsere Reise etwas am planen.

Das ist schon sicher bzw. gebucht: wir werden in Palermo landen und wieder von Palermo nach Hause fliegen. Das Mietauto ab Flughaben ist auch schon gebucht.

Weiteres

Wir möchten unsere Reise mehr oder weniger der Küste entlang fahren, teilweise mit Abstecher ins Landesinnere. Die Liparische Inseln möchten wir auch besuchen gehen. Speziell ist auch, dass wir gerne eine geführte Etna-Tour machen möchten. Der Plan sind grob wie folgt aus:

Palermo - Cefalù - Milazzo - Isole Eolie - Taormina - Naxos - Etna - Sircausa - Noto - Modica - Piazza Armerina - Enna - Agrigento - Selinunte - Mazara - Marsala - Erice - Scopello - Segesta - Monreale

Was meint ihr? Machbar?

1. Frage: Würdet Ihr Palermo am Anfang oder am Schluss besuchen?

2. Frage: Würdet ihr auf Lipari mit oder ohne Auto gehen?

3. Frage: Etna - Kennt ihr einen guten, seriösen Tour Operator?

Danke im Voraus für die vielen Tipps.

8 Antworten zu diesem Thema
LE
Beiträge: 92
1. AW: 2 Wochen Sizilien-Tour Sept/Okt

Deine ersten Fragen, liebe/r Topone83 scheinen mir recht leicht. Ich gespannt, welche Du später noch anbringst.

1. Frage: Würdet Ihr Palermo am Anfang oder am Schluss besuchen?

Zuletzt. Lieber zu Reisebeginn gleich Gas geben und zum Reiseende dann schon näher am Flughafen sein.

2. Frage: Würdet ihr auf Lipari mit oder ohne Auto gehen?

Ohne. Die Fährkosten kann an sich sparen. Auf den Inseln kommt man auch gut ohne PKW zurecht. Die Insel doch nur 15x10 km klein.

3. Frage: Etna - Kennt ihr einen guten, seriösen Tour Operator?

Hier muss ich mit einer Gegenfrage kommen. Was sucht ihr genau?

Bern, Schweiz
Beiträge: 30
Bewertungen: 68
2. AW: 2 Wochen Sizilien-Tour Sept/Okt

@roterklee - Danke für deine hilfreichen Antworten.

1. Frage: OK, scheint mir jetzt auch logisch - werde wir auch so machen.

2. Frage: Habe heute in div. Forums gelesen dass, es ohne wirklich auch besser ist - in nehme mal an, dass in Milazzo genügeng Parkplätze zur Verfügung stehen.

3. Mir möchten gerne eine Tagestour auf dem Etna machen, uns die diversen Kratern ansehen evtl. auch dort in einer Hütte essen - habe von Legendary Sicily gelesen, so in diesem Style würden wir gerne die Tour machen.

Bern, Schweiz
Beiträge: 30
Bewertungen: 68
3. AW: 2 Wochen Sizilien-Tour Sept/Okt

imageshack.us/photo/…

Was meint ihr von dieser Tour? Dies mal der erste Entwurf...

LE
Beiträge: 92
4. AW: 2 Wochen Sizilien-Tour Sept/Okt

Die Tour sieht ganz gut aus, recht klassisch. Wie habt ihr euch das gedacht: eher 10-14 oder 5-8 Nächte in verschiedenen Hotels oder 5-8 Nächte?

Bern, Schweiz
Beiträge: 30
Bewertungen: 68
5. AW: 2 Wochen Sizilien-Tour Sept/Okt

Wir sind 2 Wochen unterwegs (von Sonntag zu Sonntag, 14 Tage). Wir werden sehrwarhscheinlich immer 2-3 Nächte an einem Standort bleiben und von dort aus Tagestouren machen. Gute Idee? Tipps für Hotel bzw. B&B-Standorte?

Pollina
Beiträge: 4
6. AW: 2 Wochen Sizilien-Tour Sept/Okt

da habt ihr euch aber viel vorgenommen in zwei wochen, zuerst Palermo ist gut, dann weiter Richtung Cefalu und Richtung Madonie, ich wuesste auch einen tollen tour operator, wir koennten uns hier in Pollina treffen und eine menge besprechen.

saluti

Florenz, Italien
Beiträge: 55
Bewertungen: 74
7. AW: 2 Wochen Sizilien-Tour Sept/Okt

Hallo Topone,

Grundsätzlich ist die Tour so schon machbar, aber du solltest beachten, dass die Strassen nicht so gut sind und du oft für 60 km mehr als eine Stunde brauchst. Könnte also etwas lang werden.

Zu deiner Frage zum Etna: wenn ihr mit dem Auto dort seid, fahrt ihr am Besten zur Bodenstation der Seilbahn. Dort nehmt ihr einfach die Seilbahn und dann werdet ihr mit "Jeep-Bussen" das letzte Stück hochgefahren. Von dort gibt es dann auch eine Führung zu und an den Kratern entlang. Ich weiß nur nicht, ob die Führungen auch in deutscher Sprache stattfinden.

Einen Tour Operator braucht ihr da nicht! Ich war vor drei Jahren auf dem Etna und war ziemlich geschockt, dass die Seilbahnfahrt und der ganze Rest pro Person Euro 50 kostet! Mit Tour Operator kostet das dann wahrscheinlich nur noch mehr. Wenn du keine Bergwanderung größeren Ausmaßes über Lavagestein vorhast, gibt es aber keine andere Möglichkeit. Ich glaube aber, dass sich die Ausgabe lohnt!

Viel Spaß!

Köln, Deutschland
Beiträge: 1
8. AW: 2 Wochen Sizilien-Tour Sept/Okt

HALLO;

könnte mir vielleicht jemand helfen, eine Route zusammenzustellen, wenn wir nächten Samstag nach Catania fliegen? Wir sind ohne Auto und wollen die Insel erkunden.

Vielen Dank!!!!!!!!

Antwort auf: 2 Wochen Sizilien-Tour Sept/Okt
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.