Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Transfer Lido Venedig

Bodenwerder
Beiträge: 1
Transfer Lido Venedig

Hallo ich fliege in zwei Wochen nach Venedig, aber ich habe noch kein Hotel gebucht. Mir würde ein Hotel in Lido sehr gut gefallen. Wie komme ich von dort am besten nach Venedig und wie teuer ist das wohl? Ich würde mich freuen wenn mir jemand helfen kann.

Liebe Grüße Alexandra

2 Antworten zu diesem Thema
Offenburg
Beiträge: 9
1. AW: Transfer Lido Venedig

Hallo,

Lido ist ca. 10 Minuten von Venedig entfernt. Am besten nimmst du einen Bus vom Flughafen (wo kommst du an? Marco Polo?) in die Innenstadt Venedigs, zum Piazzale Roma. Und von dort aus fährt ein Vaporetto entlang des Canale Grande nach Lido.

Hotels kenne ich persönlich keine.

Herbert

Iserlohn
Beiträge: 5
2. AW: Transfer Lido Venedig

Alexandra aus Bodenwerder, sie werden zum jetzigen Zeitpunkt in Venezia sein?! Trotzdem mein Versuch einer Antwort: Kommt man mit dem Auto über die Straße zum Tronchetto (Insel mit Gebühr-Parkhaus) kann man mit einer Kfz-Fähre zum Lido gelangen. Man bezahlt für die Fähre den Wagen und die Personen. (Ich habe ca. 16 € bezahlt - 1 Auto, eine Hund, eine Person). Die Fähre fährt gemächlich den Canale della Giudecca entlang ( wo auch die großen Kreuzfahrt-Schiffe durchgezogen werden) und man hat einen tollen Blick auf die Palladiokirche Redentore, auf den Zattere, auf San Giorgio Maggiore und grandios auf die Piazetta, den Campanile und den Dogenpalast. Die Kirche Santa Maria della Salute ist leider im Moment immer noch eingerüstet sowie auch die "Spitze" von Dorsoduro mit dem Dogana di Mare.

Kommt man vom Flugplatz wird man am preiswertesten den normalen Bus nehmen nach Venezia und dann beim Piazzale Roma ( wo alle Straßen aufhören und man auf ein Schiff umsteigen muss) in ein Vaporetto einsteigen. Vorher kauft man eine Karte (Touristenticket) für 12 h oder 24 h oder für 72 h je nachdem wie lange man in Venezia bleibt. (vielleicht ist die Busfahrt vom Flugplatz auch schon in der ACTV-Touristik-Karte mit drin, das weiß ich nicht) am besten man hat für den ganzen Aufenthalt eine Karte weil man immer wieder die Vaporetti braucht bzw. brauche möchte. Die Linie 1 fährt durch den Canal Grande und hält an jeder Anlegestelle - man hat also schon sehr viel gesehen bis zum Lido. Die Linie 82 hält nicht so oft wie die 1 - nimmt auch den Weg durch den Canal Grande. Die Linie 61 und auch 62 fährt durch den Canale della Guidecca wie die Fähre. Und wahrscheinlich gibt es noch andere Bootverbindungen direkt zum Lido. Die Karte für die Vaporetti gilt auch für die Fahrten zu allen anderen Inseln ( Burano, Murano, usw.) Man kann mit dieser Karte sogar auf dem Lido den Bus Nr. 11 nehmen und nach Pellestrina fahren und sogar übersetzen mit einem Vaporetto nach Chioggia und zurück. Es rasen dann 2 Busse hintereinander über die Straßen - den ganzen Lido entlang - auf eine kleine Fähre ( man bleibt im Bus sitzen) und wieder auf die Straße bis zum Ende.

Viele beindruckende Momente wünsche ich Ihnen.

Antwort auf: Transfer Lido Venedig
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Venedig