Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Playa del Inglés oder Maspalomas ??

Frankfurt am Main ...
Reiseziel Experte
für Thailand
Beiträge: 658
Playa del Inglés oder Maspalomas ??

hallo zusammen ...

ich bin gerade dabei für meine mutter und ihre freundin einen urlaub zu planen ... ryanair flug ist gebucht, unterkünfte haben wir im netz auch schon einige gesehen ... die frage ist nur ... welcher ort ist besser?

beide sind 50 ... sicherlich legen sie keinen wert auf discos, nachtleben ... dennoch sollte der ort nicht zu ruhig sein ... wenn ich richtig informiert bin ist playa del inglés ja der hauptort der insel, in dem das meiste los ist ... maspalomas liegt ja glaube ich direkt daneben und ist etwas ruhiger, oder !?

andere frage ... wie sieht's mit transfer vom flughafen zu den beiden orten aus? gibt es da shuttle busse oder normale linienbusse? normale taxen dürften auf der strecke recht teuer sein ... und einen shuttle seitens des veranstalters gibt's nicht, weil es kein pauschalangebot war.

wer kennt sich aus und kann helfen?

17 Antworten zu diesem Thema
Kaiserslautern
Beiträge: 2
Bewertungen: 23
11. AW: Playa del Inglés oder Maspalomas ??

Hallo ThaiFish,

auf alle Fälle ist Maspalomas viel schöner, gepflegter, vor allem die Promenade, die Hotels und Restaurants.

Ich selbst war gerade wieder ein paar Wochen in Playa, aber nur deswegen, weil meine Schwester dort eine Eigentumswohnung hat. Ja, es ist leider eine Betonwüste

geworden und die vielen Schwulen, na die stören mich weniger...Wird auch =Kukidentinsel= benannt, doch ganz so schlimm ist es nicht. Eine Empfehlung: In Playa in der Av.de Tirajana (glaube Nr.6) nicht weit vomHotel Rui Pallas entfernt, das Restaurant "Aqua-Cathe= (kann auch anders geschrieben werden). Die Betreiber sind 2 Brüder, höchst freundlich, eine prima Küche (der Salat des Hauses ist zu empfehlen) und die Preise stimmen, Sprechen auch gut Deutsch.

Vom Airport aus kostet ein Taxi ca. 35€, würde Ihren "Damen" empfehlen. Es gibt auch gute und preiswerte Linienbusse um die Umgebung zu erkunde. Empfehlen kann ich auch Mogan (ganz toll ist das Hotel CORDIAL MOGAN PLAYA) mit dem Hafen. Von Maspalomas aus ca. 30 Min. an der Küste entlang, kostet wenn ich mich recht entsinne 6€ p.Person.

Gute Erholung den beiden Damen...

Gruß, M.J.Steck aus Kaiserslautern

Krefeld, Deutschland
Reiseziel Experte
für Wien
Beiträge: 644
Bewertungen: 36
12. AW: Playa del Inglés oder Maspalomas ??

hallo steck,

du hast völlig recht, Playa ist zu einer unpersönlichen Betonwüste - eben Retortenort - verkommen. Wir sind seit einigen Jahren in Maspalomas - Riu Meloneras - und sehr zufrieden, obwohl es abends sterbenslangweilig ist.

Zudem sind die Preise auf der Insel sehr angezogen. Im RIU Palace - das hast du wohl gemeint, wohnt man edel, aber um zum Strand zu kommen, bedarf es schon einigen Aufwandes, zumal die Bushaltestelle direkt vor dem Hotel seit einigen Jahren aufgehoben wurde.

In den Centern herrscht nur Nepp, nachdem die seriösen Läden alle aufgeben haben und die nicht spanisch stämmigen Anbieter sind oft sehr agressiv

Mit "Kukidentfraktion" gebe ich dir recht, gerade in den Wintermonaten. Aber setz dich mal in die Gartenbar des Palm Beach und höre nur zu! Es ist sehr interessant, welche Probleme dies Gästeklientel hat, kaputter Golfsack, fehlende deutsche Zeitung, nur 1 Champagnermarke vorhanden etc. Das sind echte Probleme für diese Leute!!!

Gruß

Vienna15

Köln
Beiträge: 1
13. AW: Playa del Inglés oder Maspalomas ??

Au weia, hier schreibt ja ein unglaublicher "Experte". Ryanair fliegt sowohl von Düsseldorf Weeze und Frankfurt Hahn nach Gran Canaria. Maspalomas liegt unmittelbar an der riesigen Dünenlandschaft und natürlich auch direkt am Meer. Es gibt zwar keine Discos, aber viele schöne Restaurants und Bars, wo abends auch gut was los ist.

Berlin ...
Beiträge: 1
14. AW: Playa del Inglés oder Maspalomas ??

Puerto de Mogan auf Gran Canaria ist super, abends ruhig, am Tag viel Leben. Umgebung sehr hübsch. Vom Fluhafen mit dem Bus erreichbar, ca. 13€. Wir würden wieder dort hinfahren, waren schon 2002 dort, hat sich wenig verändert, zum Glück.

Viel Glück und Sonnenschein!

Essen, Deutschland
Reiseziel Experte
für Patara
Beiträge: 11.894
Bewertungen: 82
15. AW: Playa del Inglés oder Maspalomas ??

Hallo thaifisch,

falls deine Mutter und Freundin mittlerweile ihren Urlaub schon hinter sich haben wäre es sehr nett und hilfreich, wenn Du einen kurzen Bericht über ihre Eindrücke schreiben könntest. Alle Informationen frisch aus erster Hand sind willkommen, je mehr desto besser.

Tschüss

patara01

Kaiserslautern
Beiträge: 2
Bewertungen: 23
16. AW: Playa del Inglés oder Maspalomas ??

Würde Maspalomas vorziehen, allein die Strandpromenade ist super. Transfer sofern das Hotel nicht anbietet kostet ein Taxi (bis 4 Personen) ca. 45€ und fährt Sie bis zum Hoteleingang. Nun GUTE ERHOLUNG. Gruß M.J.Steck

Hongkong, China
Beiträge: 3.022
Bewertungen: 109
17. AW: Playa del Inglés oder Maspalomas ??

@steckKaiserslautern:

Sicher kann ich Dir zustimmen. Maspalomas ist die richtige Wahl. Schoener Strand, ruhiger, aber doch auch genug Angebot sowie nicht weit von der "Szene" entfernt.

Aber was hat Dich zu der Leichenschaenderei hingerissen, Deinen Beitrag von vor gut 1,5 Jahren nochmal zu untermauern?

Wenn sie jetzt noch auf Gran Canaria sind, werden sie alle Teile schon kennen... ;-)

Antwort auf: Playa del Inglés oder Maspalomas ??
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Gran Canaria