Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Tipps für Dresen im Juni

Zürich
Beiträge: 24
Bewertungen: 6
Tipps für Dresen im Juni

Hallo zusammen

Ich gehe im Juni für 5 Tage nach Dresden, um diese Stadt ein wenig zu erkunden.

Hat mir jemand gute Tipps was man unbedingt in Dresden anschauen gehen sollte, eventuell auch Insider-Tipps zusätzlich zu den bekannten Sehenswürdigkeiten?

Und kennt jemand das Hotel Tulip Inn ( früher Mercury Hotel ), hat leider keine Bewertung hier.

Ich danke allen im Voraus.

Liebe Grüsse aus Zürich

16 Antworten zu diesem Thema
Dresden
Beiträge: 22
1. AW: Tipps für Dresen im Juni

Gerne, kaschy! Endlich kann ich über meine Wahlheimat Dresden berichten.

Das wären meine Vorschläge mit Programmpunkten, die Sie meiner Meinung nach nicht verpassen sollten:

- Die Semperoper. So schön wie in der Radeberg Bierwerbung sieht die Semperoper aber nur bei Dunkelheit aus. Dann ist das Gebäude wunderschön beleuchtet. Bei Tageslicht wirkt das Gebäude fast schmutzig. Das ist aber eine natürliche Patina des verwendeten Steins und schützt angeblich den Stein.

- Mit dieser Patina ist auch der Zwinger überzogen. Das ist eine sehr schöne barocke Anlage, einen Katzensprung von der Semperoper gelegen. Sie besteht aus Kronentor (wohl der meistfotografierte Teil des Zwingers), Sempergalerie (die Gemäldegalerie Alte Meister ist ein Muss!), Wallpavillon, Nymphenbad (wunderschöne barocke Brunnenanlage), Glockenspielpavillon (Glockenspiel um 12 Uhr).

- Die wunderschöne Frauenkriche. Für mich die schönste, am freundlichsten gestaltete Kirche in Deutschland.

- Yenidze, die ehemalige Tabakfabrik, gebaut im Stiel einer Moschee. Es gibt dort eine Terrasse, wo man im Sommer draußen sitzen kann.

- Das blaue Wunder. Ist man schnell drübergelaufen.

- Schlosspark in Pillnitz mit der über 200 Jahre alten Pillnitzer Kamelie. Die hat ihr eigenes verschiebares Glashaus.

Dies zu den Sehenswürdigkeiten. Was solls denn fürs Abendprogramm sein?

Gruß, Hannah

Karlsruhe ...
Beiträge: 5.947
2. AW: Tipps für Dresen im Juni

Historisches Grünes Gewölbe: Um Karten übers Internet zu reservieren, dürfte es schon zu spät sein. Aber: 200 Karten für den jeweiligen Tag gehen morgens an die Tageskasse. Selbige öffnet mit dem Museum um zehn. Im März hat es gereicht, um kurz vor neun da zu sein, um einen Platz weit vorn in der Schlange zu bekommen. Im Juni reicht das bestimmt nicht. Also früh aufstehen und Geduld mitbringen - ich würde spätestens um halb neun, besser um acht da sein und die Lage peilen.

Deutschland
Beiträge: 142
Bewertungen: 1
3. AW: Tipps für Dresen im Juni

Hallo,

wir haben uns anhand dieser Auflistung der architektonisch interessanten Gebäude in Dresden orientiert, um Dresden auf eigene Faust zu erkunden:

http://www.das-neue-dresden.de/

Für’s Abendprogramm:

Definitiv die Neustadt! Da führt kein Weg vorbei und hier gehen auch die Einheimischen hin. Jedenfalls haben wir in der Scheune (super indisches Essen!!! Und welch Portionen!) viele Dresdner getroffen.

Wer mehr auf Lounge steht, sollte sich die Combo Bar anschauen, oder die Aqualounge. Für Cocktails empfehle ich die Cocktailbar Peaches oder das Wohnzimmer (Einrichtung wie ein Wohnzimmer, alte Sitzmöbel, etwas auf der alternativen Seite, nicht so modern wie die Combo Bar, aber mit echt guten Mai Thai Cocktails).

Für Jazz-Liebhaber gibt es wohl nur eine Adresse: das Blue Note. Ein abwechslungsreiches Musikprogramm (klar, meist Jazz aber auch Funk und Blues, wie wir gesehen haben, spielt dort fast jeden Abend eine andere Band!), viel Charme, immenses Whiskey-Angebot und länger geöffnet als die meisten Kneipen.

Viel Spaß in Dresden

Deutschland
Beiträge: 53
4. AW: Tipps für Dresen im Juni

Wohl kein Insider-Tipp mehr, aber sehr zu empfehlen: die Gläserne Manufaktur

tripadvisor.de/ShowTopic-g187399-i889-k18139…

Wir hatten eine gute Führung und es war interessant das Gesamtkonzept "gläserne Manufaktur" zu erfahren.

Deutschland
Beiträge: 22
5. AW: Tipps für Dresen im Juni

Einen Tipp für Abends ist der Kunsthof in der Dresdner Neustadt. Die Wände sind mit Fabelwesen bemalt und wir haben leckere Tapas im "El Perro Borracho" gegessen. Man kann dort gemütlichen drinnen oder draußen sitzen.

Außerdem gibt es in der Neustadt noch einen gemütlichen Second Hand Buchladen. Natürlich habe ich den Namen nicht mehr parat. Dort geht es so gemütlich zu, dass eine Katze auf dem Tisch ihren Mittagsschlaf hält.

Gute Reise nach Dresden.

Das Tulip Inn kenne ich leider nicht.

Frankfurt
Beiträge: 234
Bewertungen: 1
6. AW: Tipps für Dresen im Juni

Hallo,

das Tulip Inn ist hier immer noch unter Mercure Hotel aufgeführt:

tripadvisor.de/Hotel_Review-g187399-d299323-…

Aber laut Adresse sollte es das jetztige Tulip Inn sein.

Viele Grüße,

Claudi

Zürich
Beiträge: 24
Bewertungen: 6
7. AW: Tipps für Dresen im Juni

Hallo alle zusammen,

Hallo 1mal1

Vielen herzlichen Dank für alle Eure tollen Tipps, vor allem für die vielen Ratschläge betreffend des "Abendprogrammes" ;O). Ich werde mir eine Liste anfertigen mit allen euren tollen Vorschlägen und diese mit nach Dresden mitnehmen und mit meiner Begleitung zusammen schauen was für uns interessant wäre und wenn ich zurück bin von Dresden hier im Forum darüber berichten.

Natürlich stehen einige von den von euch genannten Sehenswürdigkeiten im Reiseführer, aber so persönliche Inputs sind doch immer viel mehr wert als bloss ein Reiseführer ;O).

Danke Euch also nochmals für die vielen Reaktionen und bis bald.

Liebe Grüsse von kaschy1

Deutschland
Beiträge: 142
Bewertungen: 1
8. AW: Tipps für Dresen im Juni

Super, das hört man gerne!

Neben dem, was mir an Dresden gut gefallen hat, gab es auch ein paar Dinge, die weniger schön waren. Hat nichts direkt mit der Stadt zu tun, eher den typischen Touristenfallen.

Da waren:

- Stadtrundfahrt ab desm Theaterplatz mit diesen peinlich touristisch beschrifteten „Stadtrundfahrt Dresden“ Bussen. Ganz klarer Fehler. Die Fahrt an sich war nicht so schlimm, wir haben viel von Dresden gesehen, aber für über 10 Euro pro Nase erwartet man etwas mehr als eine ältere Dame, die dauernd nur der guten alten Zeit in Dresden hinterherweint. Aber wenn ihr euch – schlauer als wir – schon vorab im Internet umschaut, findet ihr bestimmt auch individuellere und bessere Touren.

- Pfund’s Milchgeschäft. Ok, die bunten Kacheln sind nett. Aber das wars auch schon, total überteuert alles! Im Café im 1. Stock haben wir nach einem Blick auf die teure Karte erst gar nichts probiert – unverschämt teuer.

Viel Spaß!

Karlsruhe ...
Beiträge: 5.947
9. AW: Tipps für Dresen im Juni

Pfund's Molkerei: Stimme 1mal1 vollkommen zu. Total überteuert. 13 Euro für einen Käseteller. Besser nur gucken.

Falls Ihr in der Ecke seid und Hunger schiebt, direkt daneben ist der "Senf-Weltmeister", wo es für zweifuffzich oder so richtig gute Bratwurst gibt.

Dresden
Beiträge: 22
10. AW: Tipps für Dresen im Juni

Um Hunger stillen braucht man sich in Dresden keine Sorgen zu machen. Es gibt sehr gute und sehr viele Angebote.

Es kommt ganz darauf an, was man bevorzugt.

Ein paar Vorschläge:

- Gewölberestaurant Pulverturm. Direkt neben der Frauenkirche, gute deutsche Küche (nicht unbdingt für Vegetarier). Preise sind trotz der Lage nicht überteuert.

- Restaurant "Max" in der Neustadt. Ebenfalls deutsche Küche. Hier gibt es sonntags einen ganz tollen Brunch.

- Restaurant Homage am Wasaplatz. Nochmal deutsche Küche. Sehr gemütliche Einrichtung und sehr gute deutsche Küche mit etwas ausgefalleneren deutschen Gerichten.

- La Casina Rosa in der äußeren Neustadt. Ist ein kleiner, feiner Italiener, sehr freundlich und gehobene leckere Küche. Am besten vorher reservieren!

- Restaurant Brazil für den exotischen Geschmack, in der Altstadt. Sehr leckere Gerichte

- noch 9 weitere Restaurants, die ich aber nicht unbedingt persönlich kenne: http://www.restaurant-dresden.de/

Du kommst sicher voll auf Deine Kosten!

Viele Grüße, Hannah

Antwort auf: Tipps für Dresen im Juni
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Dresden