Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Winterurlaub an der Ostsee?

Bochum
Beiträge: 1
Bewertungen: 2
Winterurlaub an der Ostsee?

Mein Urlaub auf der Insel Usedom war - zumindest für meine Frau und mich - ein tolles Erlebnis. Daraufhin habe ich nach "winterurlaub usedom" gegoogelt, um einen Eindruck für einen Winterurlaub an der Ostseeküste zu bekommen. Die dort gelisteten Seiten mit vielen Fotos haben mein Interesse geweckt. Auch habe ich mal nach den Preisen für Unterkünfte gesucht und festgestellt, dass die Preise (vom Jahreswechsel abgesehen) sehr gering sind.

Hat jemand bereits Erfahrungen mit einem richtigen Winterurlaub auf Usedom oder vielleicht auch Rügen gemacht? Welche Quartiere sind zu empfehlen?

5 Antworten zu diesem Thema
Dresden
Beiträge: 22
1. AW: Winterurlaub an der Ostsee?

Das würde mich auch interessieren. Nicht die Unterkünfte, da ich in einer Klinik zur Behandlung bin. Ich möchte eher wissen, was man dort noch unternehmen kann. Und wie Siegmann, insbesondere wie Usedom im Winter ist. Ist dort noch etwas los?

Danke

Paderborn
Beiträge: 3
Bewertungen: 1
2. AW: Winterurlaub an der Ostsee?

Ich war im Winter 2005/06 im Seebad Kölpinsee auf der Insel Usedom. Wir hatten vorher - wie Siegmann im Starterbeitrag - gegoogelt: "usedom winterstrand". Der Winter war kalt und sonnig, das Wetter auf der Insel (ich betone das, weil es in fast allen Teilen Deutschlands nicht so war) phantastisch. Das dick gefrorene Achterwasser erlaubte weite Spaziergänge auf dem Eis und das Erleben der Insel aus einer ganz neuen Perspektive. Es war so wunderbar, wie die Fotosammlungen im www zeigen (unbedingt ansehen; auch in Google Earth gibt es viele hervorragende Winterbilder von der Ostseeküste Usedoms).

Bei den (durchweg preiswerten) Unterkünften sollte man die kürzeren Tage und die Gefahr, dass das Wetter mal ein, zwei Tage trübe ist, bedenken. Ein kleines Hotelzimmer wird schnell ungemütlich. Wir hatten eine Fewo gemietet und fanden das ideal, weil groß, gemütlich und selbstbestimmt.

Auch im Winter kann man auf der Insel viel unternehmen. Viele Restaurants haben geöffnet, nahezu alle der verfügbaren Museen und die Natur ist wirklich die Reise wert. Eine Wanderung am Winterstrand oder am gefrorenen Achterwasser ist ein beeindruckendes, schönes Erlebnis.

Dresden
Beiträge: 22
3. AW: Winterurlaub an der Ostsee?

Danke Domann, das beruhigt mich etwas. Ich war schon recht besorgt, dass auf Usedom wirklich gar nichts mehr los ist und ich während der sowieso schon trüben Wintertage auf einer trostlosen Insel festsitze.

Aber der Termin ließ sich nicht mehr verschieben.

Nun bin ich froh, zu hören, dass ich doch noch Sachen unternehmen kann.

Werden denn auch andere Urlauber dort sein? Oder ist es schon sehr leer während des Winters?

Paderborn
Beiträge: 3
Bewertungen: 1
4. AW: Winterurlaub an der Ostsee?

.. kann ich nur aus dem beurteilen, was ich erlebt habe. Richtig was los ist zum Jahreswechsel, da Silvester am Meer mittlerweile sehr in Mode ist (gibts bestimmt in Google Earth 'n paar gute Fotos zu). Jenseits der Feiertage haben viele Hotels geöffnet, vor allem die Kur- und Reha-Kliniken sind das ganze Jahr über gut belegt.

Kulturell wurde auch eine ganze Menge geboten (Konzerte, Lesungen, Ausstellungen). Aber uns hat vor allem die phantastische Natur interessiert. Wenns klappt mit Wetter, Schnee und Eis, unbedingt das Loddiner Höft, den Kölpinsee und Umgebung ansehen ..

Provinznest
Beiträge: 55
Bewertungen: 1
5. AW: Winterurlaub an der Ostsee?

Das hört sich richtig klasse an - nur dass man dann leider nicht mehr campen kann...oder werden Iglus aufgebaut :-) ?

Ich werde mir Usedom, wenn irgend möglich noch diesen Sommer anschauen, ihr habt mir hier richtig Appetit gemacht!

Und wenn's mir gefällt, dann überlege ich mir das auch mit dem Winterurlaub am Meer...

Viele Grüße

Antwort auf: Winterurlaub an der Ostsee?
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Mecklenburg-Vorpommern