Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

„In 80 Gärten um die Welt“ vom 26. April - 13. Oktober 2013

Schwyz, Schweiz
Reiseziel Experte
für Schweiz
Beiträge: 5.153
Bewertungen: 264
„In 80 Gärten um die Welt“ vom 26. April - 13. Oktober 2013

Noch zwei Monate bis zur Gartenschau

Am 26. April 2013 ist es soweit: Dann öffnet die internationale gartenschau hamburg ihre Pforten auf der Elbinsel Hamburg-Wilhelmsburg.

Ich bin gespannt, ob die Hamburger bessere Kritiken bekommen als die Holländer mit ihrer Floriade vom letzten Jahr

Mehr Informationen

http://www.igs-hamburg.de/

11 Antworten zu diesem Thema
Hamburg, Deutschland
Beiträge: 43
Bewertungen: 36
11. AW: „In 80 Gärten um die Welt“ vom 26. April - 13. Oktober 2013

Da folgt doch die Strafe auf dem Fuße: Nur halb so viele Besucher wie "erwartet" sind gekommen, und in einer Woche ist das Blumenspektakel zu Ende. Die fehlenden Millionen (!Euro!) muss die Hansestadt ersetzen, und dieses Team wird sicher nicht zur Organisation der nächsten Gartenschauen eingeladen! Eigentlich schade, dass für solche Misskalkulationen gute Gehälter gezahlt werden. Diese Damen und Herren sollten sich doch bei den Jobcentern um für sie passendere Tätigkeiten umsehen!

Der Image-Verlust für die Stadt Hamburg hält sich nur deshalb in Grenzen, weil eine stadtplanerisch begründete Nachhaltigkeit gegeben ist, zum Vorteil des Stadtteils (Wilhelmsburg/Elbinsel). Da mir gleich zu Beginn der Schau die fehlkalkulierten Preise aufgefallen waren, ich aber ohnmächtig zusehen musste, kann ich mich einer (unguten) Schadenfreude kaum erwehren. Dass die Preise aber selbst bei absehbarem Verlust nicht wenigstens noch gesenkt wurden, als noch Zeit dazu gewesen wäre, lässt die Organisatoren im harten Licht der Uneinsichtigkeit auf den herbstlichen Beeten zurück.

Mich würde einmal das Kalkül des zuständigen Stadtdirektors interessieren. Wie weit dürfen solche Organisatoren eigentlich eigenverantwortlich die Preise festlegen?

Antwort auf: „In 80 Gärten um die Welt“ vom 26. April - 13. Oktober 2013
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.