Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Irlands Südwesten

Dorsten, Deutschland
Beiträge: 1
Irlands Südwesten

Hallo liebe Irland-Freunde,

nachdem Freundinnen von mir sehr von Irland geschwärmt haben, werde ich am Sonntag einer anderen Freundin die Insel bereisen.

Leider haben wir nur eine Woche Zeit. Und natürlich wollen wir viel von Land und Leuten erleben.

Bisher haben wir nur ein Hostel in Dublin für die erste und letzte Nacht gebucht. Die restlichen Unterkünfte wollen wir vor Ort planen. (Ist das sinnvoll?)

Unsere Route ist nicht fest geplant, deshalb wollte ich mal bei euch Erfahrenen nach Tipps und Hinweisen fragen. Wir haben auf jeden Fall für diese Zeit ein Auto gemietet und es soll in Richtung Südwesten gehen. (Cork, Ring of Kerry, Galway..?!)

Macht es Sinn jede Nacht in einer anderen Stadt zu schlafen? Oder gibt es Orte/Städte, für die man mehr Zeit einplanen sollte?

Vielen Dank schonmal im Voraus für eure Infos! :)

3 Antworten zu diesem Thema
Baden-Württemberg
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko
Beiträge: 2.156
Bewertungen: 29
1. AW: Irlands Südwesten

in dublin braucht ihr auf jeden fall kein auto, der ÖV ist ausreichend. eine woche ist nicht sehr viel zeit, und wenn ihr einiges sehen wollt, ist es wahrscheinlich sinnvoller, nicht immer hin und her zu fahren, sondern lieber ort und unterkunft zu wechseln. für die kurze zeit würde ich aber nicht auch noch unbedingt nach galway fahren - obwohl es eine schöne gegend ist. im südwesten gibt es genug zu sehen.

ich werde dir noch eine PN schicken mit meiner persönlichen empfehlung.

Inchicore, Dublin ...
Beiträge: 582
2. AW: Irlands Südwesten

Hi,

da Ihr nur wenig Zeit habt , würde ich mich auf eine Region beschränken. Dann könnt Ihr nämlich auch mal aus dem Auto aussteigen.

Sehr schön sind zum Beispiel Kerry und Beara zum Wandern und Natur genießen. Nachtleben gibt es dort allerdings so gut wie gar nicht. Dafür wären dann Städte wie Galway oder Dublin ratsamer.

Connemara und die Arann Islands sind übrigens auch ganz hübsch - und im Süden Kinsale.

Reservieren müsst Ihr nicht. Allerdings ist es ratsam, ein paar Stunden vorher online zu reservieren.

Holger

Baden-Württemberg
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko
Beiträge: 2.156
Bewertungen: 29
3. AW: Irlands Südwesten

@HolgerB, die beiden wollten mitte april für eine woche nach irland, demnach werden sie wohl inzwischen schon wieder zuhause sein...

Antwort auf: Irlands Südwesten
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.