Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Welche Fluggesellschaft am besten???

Berlin, Deutschland
Beiträge: 6
Welche Fluggesellschaft am besten???

Für unseren Urlaub in Mexiko interessiert mich mal welche Fluggesellschaft ich mir am besten aussuchen soll.

Gabelflug Berlin-Mexoiko-City / Cancun- Berlin

Wie ist air france zum Beispiel. Sitzabstand, Service, Verpflegung, Planungssicherheit. (Platzreservierung, Flugverschiebungen)

Oder lieber KLM, ...

9 Antworten zu diesem Thema
Albany, New York
Reiseziel Experte
für Oberbayern, New York
Beiträge: 2.574
Bewertungen: 86
1. AW: Welche Fluggesellschaft am besten???

Hallo,

du, das kommt drauf an.

Wie der Sitzabstand bzw. Beinfreiheit ist haengt davon ab in welcher Klasse du sitzt und auch wie gross Du bist.

In der 1. Klasse sowie business class sitzt es sich natuerlich hervorragend, allerdings auch fuer einen stolzen Preis.

Bist Du ueber 1.80 m kann es dir auf so einem langen Flug in der regulaeren economy class recht schnell eng werden.

Vielleicht waere es gut wenn du dir eine Fluggesellschaft raussuchen wuerdest, die fuer einen Zusatzbetrag mehr Beinfreiheit anbietet?

Ich kenne das von United airlines, da kann man fuer "economy plus" a) weiter vorne sitzen und b) hat 15 cm mehr Beinfreiheit. Die machen einen immensen Unterschied und du kannst auch ohne Bedenken hinterlehnen ohne im Schoss oder im Essen deines Hintermanns zu liegen.

Von Muenchen nach USA kostet es einfach zwischen 80 und 90 Euro ( denke von Berlin aus ist es auch so um den Betrag) ist es aber allemal wert. Vielleicht eine Option ueber die man nachdenken koennte bei der Flugdauer.

Ansonsten wuerde ich mir verschiedene Fluege raussuchen und nicht nur die Preise und Flugdauer sondern auch die Verbindungszeiten vergleichen.

Undine

Berlin
Beiträge: 242
Bewertungen: 53
2. AW: Welche Fluggesellschaft am besten???

Ich bin vor längerer Zeit mit KLM nach Mexiko geflogen und fand es angenehm. Aber auch Air France finde ich durchaus okay. Beide Airlines sind vergleichbar gut.

Ich würde mich deshalb an den Flugzeiten orientieren und den Umsteige-Flughäfen.

Berlin, Deutschland
Beiträge: 6
3. AW: Welche Fluggesellschaft am besten???

Hab gehört dass bei air france kurzfristig auch mal reservierte Plätze einfach getauscht werden so dass z.B. Paare auseinander sitzen. Die Verpflegung soll ncht so besonders sein. Habt ihr da Erfahrung?

KLM kenne ich gar nicht.

Buisiness kommt natürlich nicht in Frage. Beinfreiheit (bei 1.80m) ist zum Beispiel bei Qatar in Ordnung, air Berlin ist schon wieder enger.

Wichtig ist mir Zuverlassigkeit bei Flugzeiten und reservierte Plätze.

Zuletzt geändert: 10 Dezember 2013, 19:51
Albany, New York
Reiseziel Experte
für Oberbayern, New York
Beiträge: 2.574
Bewertungen: 86
4. AW: Welche Fluggesellschaft am besten???

Normalerweise ist ein reservierter Platz ein reservierter Platz. Natuerlich gibt es immer wieder Vorkommnisse, die die airlines an den Tag bringen, die keiner versteht.

Wir hatten vor ein paar Wochen einen Flug, hatten Monate vorher online die Plaetze reserviert, 24 h vorher online eingecheckt, waren uebervorzeitig am Flughafen, haben Elitestatus und bumm! Aus dem nichts fanden wir uns auf der stand- by Liste wieder. Gibts alles.

Berlin
Beiträge: 242
Bewertungen: 53
5. AW: Welche Fluggesellschaft am besten???

Ich bin mit Air France von Florida zurück geflogen. Da hat alles geklappt. Das mal eine Reservierung schief geht, kommt bei jeder Airline vor. Das Essen bei Air France fand ich nicht besser oder schlechter als der Kitt, den man bei den anderen auch bekommt. Früher hieß es "Chicken or Beef", heute eben "Chicken or Pasta".

Albany, New York
Reiseziel Experte
für Oberbayern, New York
Beiträge: 2.574
Bewertungen: 86
6. AW: Welche Fluggesellschaft am besten???

Richtig. Es "kann" immer mal was vorkommen. Die perfekte airline gibt es leider nicht.

Kerken, Deutschland
Beiträge: 1
7. AW: Welche Fluggesellschaft am besten???

Wir sind mit KLM und auch Air France geflogen - beides war gut. Bei KLM haben wir Economy plus gebucht = vordere Reihen und mehr Beinfreiheit zu einem passablen Aufpreis. Gangplätze sind bei solch langen Flügen angenehmer, da man schneller mal aufstehen kann und auch die Beine mal seitlich strecken kann.

Eindringliche Warnung vor Delta Airlines - sehr schlechte Erfahrungen gemacht! Auch ist es sinnvoll, Zwischenstopps in den USA zu vermeiden. Erst mal muss man sich - auch für Zwischenstopps - gebührenpflichtig anmelden - und bei der Durchreise in die USA kann es unangenehm werden, wenn man z.B. im Reisepass Stempel von den USA nicht genehmen Staaten hat.

Torrevieja, Spanien
Beiträge: 4
Bewertungen: 47
8. AW: Welche Fluggesellschaft am besten???

Am letzten Wochenende flogen wir nach Berlin und dabei nahmen wir dei KLM, eine Fluggesellschaft, die wir seit Jahren nicht mehr benutz hatten, weil der gesamte Service, sowohl das Boden- als auch das Bordpersonal, sich sehr zum Schlechten entwickelt hatte. Ein Freund riet uns aber den Versuch zu machen, diese Gesellschaft noch mal auszuprobieren, denn es hätte sich in den letzten Jahren sehr verbessert. Und in der Tat, nach unserem Berlin Flug sind wir wieder begeistert von KLM. Das beim Hinflug nach Berlin sogar Klassische Musik life am Bord gespielt wurde, war sicherlich nur eine einmalige und tolle Erfahrung (sollte man das vielleicht regelmäßig einführen, jijiji), aber auch beim Rückflug (ohne life Musik) können wir nur Gutes über diese Fluggesellschaft berichten. KLM wird, neben LH, wieder unsere Favoritin werden.

Cancún, Mexiko
Beiträge: 6
Bewertungen: 8
9. AW: Welche Fluggesellschaft am besten???

wir sind mit condor geflogen (weil one-way verfügbar und guter preis)

auch da gibts economy plus

war von der fluglinie eigentlich sehr angetan, dafür dass es ne cahrterlinie ist war der service super nett, die getränke (auch nichtalkoholisch) waren reichlich, essen war passabel ...

und du ersparst dir das doofe ESTA, weilste nicht über USA fliegst ..

Antwort auf: Welche Fluggesellschaft am besten???
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.