Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Tips für PR mit Familie

Büdingen ...
Beiträge: 2
Tips für PR mit Familie

Hallo,

Wir fahren mit unseren beiden Kindern (4+6) im Oktober für 2 Wochen nach PR. war eine spontane Entscheidung, weil wir über Condor günstig an Flüge gekommen sind. Leider kennen wir keinen im Bekanntenkreis der schon mal in PR war. Noch haben wir keine Unterkunft. Vielleicht gibts ja hier im Inet Leute die uns Tips geben können. Folgende Fragen stellen sich uns.

1. Sollten wir die zwei Wochen aufsplitten um die Ost und west Küste kennen zu lernen?

2. Gibt es Orte welche wir unbedingt meiden sollen?

3. Gibt es Tips für schöne Ferienwohnungen?

4. Muss die Ferienwohnung Wachschutz haben?

5. Mietwagen vorher buchen oder vor Ort?

6. Gibt es besondere Impfungen die wir benötigen?

7. Gibt es besondere Tips für Reisen mit Kindern?

9 Antworten zu diesem Thema
Schwyz, Schweiz
Reiseziel Experte
für Schweiz
Beiträge: 5.153
Bewertungen: 264
1. AW: Tips für PR mit Familie

Hallo Simone und willkommen im Forum. Leider gibt es im Forum absolut keine brauchbaren Beiträge für dich.

zu Punkt Nr. 3 : Hier gibt es Ferienwohnungen auf TripAdvisor

tripadvisor.de/VacationRentals-g147319-Revie…

4) wir würden den Mietwagen von hier aus buchen (er steht dann bereit, wenn man ankommt.)

zu 6) gibt es hier Hinweise zu ärztlicher Versorgung etc.

touring-amerika.de/karibik-urlaub-reisen/…

zu 7 gibt es auf TA eine Seite auf Englisch

tripadvisor.com/GoListDetail-i24300-Puerto_R…

WICHTIG:

Bei der Einreise nach Puerto Rico gelten die selben Einreisebestimmungen wie für die Einreise in die USA. Dies bedeutet, dass man als Deutscher am Visa Waiver Programm teilnehmen muss

Hoffe, dass das ein bisschen hilft.

mum47

Baden-Württemberg
Beiträge: 1.690
Bewertungen: 30
2. AW: Tips für PR mit Familie

Hallo Simone, bin selber gerade dabei, etwas für Puerto Rico zusammen zu stellen. Meine Ferienwohnungen suche ich entweder über homeaway.com oder vrbo.com.

Wie mum schon sagte, den Mietwagen von hier buchen. Falls es dann doch irgendwelche Probleme gibt, kannst Du sie dann besser hier lösen. Die Preise können hier höher sein, aber der Versicherungsschutz ist es dann auch. Oftmals gerade in U.S. sind keinerlei Versicherungen inkl., und man muss noch alles dazu buchen.

In der Nähe von San Juan und Rio Grande gibt es ziemlich viele Apartments. Wenn man es ein bisschen karibischer möchte, wäre Rincon eine Alternative.

In deutsch gibt es leider keine Reiseführer nur für Puerto Rico sie enthalten dann mehrere Destinationen

Orte, die man unbedingt meiden sollte, habe ich bisher nicht entdeckt.

Sehr schön muss der El Yunque National Park sein.

Im Rio Camuy N.P. gibt es eine Tropfsteinhöhel, soll aber sehr überlaufen und teuer sein.

Büdingen ...
Beiträge: 2
3. AW: Tips für PR mit Familie

Danke für die Tips und links. Dieses WE wird gebucht.

Baden-Württemberg
Beiträge: 1.690
Bewertungen: 30
4. AW: Tips für PR mit Familie

Simone, gute links sind auch noch:

RinconPR.com und matadornetwork.com

Wir haben auch mehr oder weniger alles gebucht: Flug, Kreuzfahrt und Apartment.

Jetzt fehlt nur noch der Mietwagen und die Hotels für die Rundreise.

Büdingen, Hessen ...
Beiträge: 2
5. AW: Tips für PR mit Familie

sind wieder zurück aus PR

kurze Rückmeldung:

Autovermietung Dollar ist sehr günstig und zu Empfehlen, vorher per Internet buchen. Kindersitze werden von Condor kostenlos mitgenommen.

Man kann locker in einem Tag um die Insel fahren und dabei auch noch genügend Stops einlegen um Eindrücke zu erhalten. Das war auch der Grund warum wir die Zweite Woche nicht wie geplant in Rincon sondern auch in Humacao (Palmas de Mar) verbracht haben. Von hier aus haben wir alle Touren gestartet.

Wir waren in einem Bewachten Bereich und haben uns nicht einmal auf der Insel Unsicher gefühlt. Auf dem Rückflug haben wir von anderen Reisenden auch nichts gehört, das es einmal Unsicher wurde. Aber von den Einheimischen haben wir öfters Warnngen bekommen gewisse Orte Abends unbedingt zu meiden. Auch in der Presse gab es Meldungen von Toten und Schießereien.

Was man gesehen haben muss:

Culebra, Traum Strand

Cabo Rojo, traum Strand

Regenwald Yabucao, Besucherzentrum kann man Auslassen

Was jetzt nicht so toll war:

Barcadi, nur Hier kann man Barcadi Blue kaufen, aber die Führung ist langweilig

Old San Juan, uns hat es nicht begeistert, andere reisende schon

Observatorium, haben wir uns größer vorgestellt, 10,- Eintritt

Bio Bay kostet 45,-€ pro Person, Mitreisende haben es auch nicht so toll beschrieben wie es in der Werbung angepriesen wird. Start um 18:00 Uhr und um 20:00 Uhr Voranmeldung ist unbedingt notwendig. Bei einem Anbieter kann man durch Facebook Like Button 10,- pro Pers sparen. Ab 6 Jahre ist die Teilnahme möglich unser Jüngster ist 4, daher konnten wir nicht mitfahren.

Zum Shoppen:

Plaza las Americas in San Juan

Outlet in Barceloneta

Für weitere Fragen bitte Mail an mich: rastix@web.de

Schwyz, Schweiz
Reiseziel Experte
für Schweiz
Beiträge: 5.153
Bewertungen: 264
6. AW: Tips für PR mit Familie

Hallo Steffen und willkommen im Forum.

Danke für die Rückmeldung, stelle sie in die Top Fragen, damit man sie gleich wieder finden kann

mum47

Zuletzt geändert: 31 Oktober 2012, 11:06
Baden-Württemberg
Beiträge: 1.690
Bewertungen: 30
7. AW: Tips für PR mit Familie

Steffen, mich würde interessieren, ob ihr das auto mit allen versicherungen gebucht habt oder nur mit grundversicherung. Du kannst mir auch eine PN schicken. Danke.

Büdingen, Hessen ...
Beiträge: 2
8. AW: Tips für PR mit Familie

ja mit allen Versicherungen!!!!

Fahrzeug hat 23 $ Ohne Versicherungen und 63 $ mit gekostet.

Wir haben die 2 Wochen einige Unfälle gesehen, auch wenn wir nicht nachvollziehen konnten, wie hier ein Unfall passieren kann.

Es darf auch jedes Fahrzeug auf der Straße fahren auch wenn er keine Versicherung hat und das Auto eigentlich schrott ist.

Die Fahrer/innen schauen auch mehr auf Ihr Smartphone als auf die Straße.

Baden-Württemberg
Beiträge: 1.690
Bewertungen: 30
9. AW: Tips für PR mit Familie

Danke für deine info. da wir das auto für längere zeit brauchen, werden wir es wohl eher mit versicherungen nehmen. und das kriege ich dann bei einem deutschen anbieter doch noch etwas günstiger.

übrigens, z.b. in australien hat auch nicht jeder eine versicherung, ist dann dein pech, wenn dich da jemand anfährt und hast selbstbehalt

die keine versicherung haben, haben dann ja auch meistens kein geld, um den schaden zu bezahlen.

Antwort auf: Tips für PR mit Familie
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Puerto Rico