Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Abzocker Rudolf Peter Baumer, DomRep - BETRÜGER

Bad Wurzach
Beiträge: 10
Abzocker Rudolf Peter Baumer, DomRep - BETRÜGER

Liebe DomRep-Reisenden: nehmt euch in Acht vor dem Österreicher Rudolf Peter Baumer, genannt und bekannt als Rudi Baumer.

Dieser lebt schon seit knapp zehn Jahren in der DomRep und bietet Rundreisen, Aktivurlaube und Sontiges fernab vom Massentourismus an.

Mein Freund und ich sind leider auf diesen Kerl reingefallen:

wir haben im Oktober eine 2-wöchige Rundreise bei diesem Herrn gebucht. Leider zu naiv, haben wir auf seinen Wunsch hin, im Voraus bezahlt. Mit schlechten Folgen. Im Februar ging unser Flug. Baumer holte uns, wie abgemacht, vom Flughafen ab und setzte uns in einer Pension in Santo Domingo ab. Die Rundreise sollte am nächsten Tag beginnen, indem er uns wieder abholen wollte. Er tauchte nie wieder auf. Wir hatten noch einige Male während des Urlaubs E-Mail- und telefonischen Kontakt, in dem er uns ständig auf den nächsten Tag vertröstete. Wir waren verzweifelt und wussten nicht, wohin. Die Unterkünfte hatte er natürlich auch nicht im Voraus bezahlt, sodass wir alles doppelt leisten mussten.

Nun hat er uns den Urlaub versaut und noch immer unser Geld in der Tasche. Vielleicht hat jemand Erfahrung, ob es eine Möglichkeit gibt, an das Geld zu kommen. Über die Botschaft, Staatsanwaltschaft,... ist nix zu machen. Diese Ideen sind ausgeschöpft.

ALSO, ACHTUNG VOR DIESEM BETRÜGER !!!!

Nadja und Adrian

29 Antworten zu diesem Thema
cabarete
Beiträge: 5
11. AW: Abzocker Rudolf Peter Baumer, DomRep - BETRÜGER

Hallo Anni

Wir sind auf Rudi Baumer gestossen durch Dom.Rep.Tour und einen Tourenbericht in der Zeitschrift Bike. Wir haben dann über die Webseite von RB Kontakt aufgenommen und via Internet gebucht und über Western Union bezahlt. RB hat uns nur das beste versprochen und eine super Tour zusammengestellt mit allen Details. Leider wurden wir dann am 18. Juni beim Hotel nicht abgeholt und RB war über keine der beiden Telefonnummern erreichbar. Wir sind jetzt immer am mailen. Angeblich lag seine Mutter in Wien am sterben, dann schrieb er wieder das Wasser stehe ihm bis zum Hals und er sei Pleite, weil das Wetter so schlecht gewesen sei. usw usw. Wir sind dann vor Ort beim googeln auf Einträge gestossen, die besagen, dass er auch andere Leute gelinkt hat-.Offensichtlich hat RB bis Anfang Februar seriös gearbeitet. Aber so wie es aussieht ist er doch ein Abzocker und Betrüger und ich denke nicht, dass wir noch zu unserem Geld kommen. Und zudem hat er uns die Ferien gründlîch versaut.

Ich würde jedem anraten, die Finger von diesem Typen und seinen Angeboten zu lassen.

Gruss

Torujoma

Mülheim an der ...
Beiträge: 1
12. AW: Abzocker Rudolf Peter Baumer, DomRep - BETRÜGER

Hallo Nadja, egal wie sich der Betrüger auch nennt - Ausländer in der Dominikanischen Republik, die dauerhaft dort leben - werden zu rund 40% - in irgendeinerweise dort straffällig werden + bevorzugt die eigenen Landsleute abzuzocken versuchen.

Das geschieht entweder vorsätzlich - oder aber zwangsläufig - weil denen über kurz oder lang selber das Geld ausgeht !!!

Der Leidtragende ist dann - irgendso ein Greenhorn - der entweder als Tourist - oder als Neuling - auf die Insel kommt + dann abgezockt wird.

Gleiches passiert vielen in der Dom.Rep. die EIGENTUM erwerben möchten. Hier arbeiten sehr viele unseriöse Makler + Rechtsanwälte zusammen, ausserdem sind vielfach die Preise der Immobilien um ca.50% überteuert, und hinterher ist man das Geld los und das Haus oder Appartment bzw. Grundstück sind nicht - auf den richtigen Eigentümer - eingetragen.

Also Finger weg - oder alle Verträge nur in einer Sprache abfassen - die man auch selber versteht (sofern man kein fließendes Spanisch - 100% - kann).

Das Geld was Ihr verloren habt - einfach abhaken - beim nächsten Mal seid Ihr hoffentlich schlauer.

Gruß Jörg

Castries, St. Lucia
Beiträge: 3
13. AW: Abzocker Rudolf Peter Baumer, DomRep - BETRÜGER

Bitte ,bitteFloh

nicht alle Auswanderer die Ihre Dienste anbieten sind Abzocker.

Wir leben seit 2006 auf der Karibikinsel St.Lucia und bieten mit unserer Firma auch im Internet unsere leistungen an.

LG.

warmbader

Bitterfeld ...
Beiträge: 2
14. AW: Abzocker Rudolf Peter Baumer, DomRep - BETRÜGER

hey nadja, ich habe den bericht gerade bei punkt 12 gesehen. wo finde ich ein bild von diesem rudolf? wir waren im september in bayahibe und haben auch einen ausflug mit rudolfo gehabt..

gruß marcus

Bad Wurzach
Beiträge: 10
15. AW: Abzocker Rudolf Peter Baumer, DomRep - BETRÜGER

Hallo Marcus.

Ich bin baff. Diesen September? 2010?

Wie seid ihr auf diesen Herren gekommen? Und wie war euer Ausflug? Was habt ihr mit Herr Baumer unternommen? Hat er euch was von seinen Machenschaften erzählt? Bitte entschuldige meine Neugierde, aber wenn man selbst so verarscht wurde...

Wieso brauchst du ein Bild von dem Herren? Und wieso nennst du ihn Rudolfo? Hat er sich mit Rudi vorgestellt und hatte er einen österreichischen Akzent? Ein Bild von ihm findest du auf der www.Seite: http://www.ranchocascada.com/ -Er ist auf dem kleinen Bild rechts abgebildet mit der Überschrift ++ PICO DUARTE ++ ++ pico duarte ++

Dank dir schon im Voraus für deine Antwort und freue mich darauf. Grüße Nadja

Bitterfeld ...
Beiträge: 2
16. AW: Abzocker Rudolf Peter Baumer, DomRep - BETRÜGER

Hallo Nadja,

also unser Ausflug war ganz gut. Ich denke wir reden von 2 verschiedenen Rudi´s. Auf dem Bild konnte ich ihn nicht so gut erkennen. Unser Rudi hatte aber kein schwarzes Haupthaar mehr. Der auf dem verlinkten Bild von dir aber schon...

Er hat sich aber mit Rudi vorgestellt und hatte einen österreichischen, oder schweizerischen Akzent. Aber uns sagte er, dass er schon seit 20 Jahren in der Dom Rep lebt. Er wohnt aber an diesem Rio de Chavon und hat auch Angestellte... Also die Ähnlichkeiten zu eurem Rudi waren schon verblüffend.

gruß marcus

Bad Wurzach
Beiträge: 10
17. AW: Abzocker Rudolf Peter Baumer, DomRep - BETRÜGER

Guten Tag Marcus,

vielen Dank für deine Antwort. Ich bin mir fast sicher, dass wir vom gleichen Rudi sprechen. Auf dem Bild unter dem von mir angegebenen link hat er graues Haar; es sieht vielleicht dunkler aus, aber es ist grau auf dem Bild.

Hat er euch denn einen Nachnamen genannt?

Hm, mich wundert, warum er behauptet, schon 20 Jahre dort zu leben. Er lebt dort seit 10-12 Jahren... Naja, wahrscheinlich befürchtet er, gefunden zu werden. Er hat ja wirklich richtig Dreck am Stecken...

Wenn es dir Recht wäre, könnten wir uns auch über unsere privaten mail-Adressen unterhalten. Hätte da noch ein paar Fragen. Vielen Dank auf jeden Fall für die bisherigen Auskünfte. LG Nadja

Parsberg ...
Beiträge: 1
18. AW: Abzocker Rudolf Peter Baumer, DomRep - BETRÜGER

Liebe Mitabgezockte,

uns hat es im März 2010 auch erwischt mit diesem Rudi Baumer.

Wir hätten nie gedacht, dass uns sowas passieren könnte.

Polizeiliche Maßnahmen greifen wohl nicht von Deutschland aus ?

Oder hat jemand doch Erfahrung / Erfolg damit ?

Grüße

Rosi und Franz

Bad Wurzach
Beiträge: 10
19. AW: Abzocker Rudolf Peter Baumer, DomRep - BETRÜGER

Hallo Rosi, hallo Franz,

das ist doch unglaublich. Was glaubt denn dieser Mensch?

Ich bitte euch, nähere Infos bekannt zu geben. Z.B. wie seid ihr auf diesen Herren gekommen?; was habt ihr gebucht und wie lang?; wie erfolgte die Bezahlung?; hat er euch irgendwo abgeholt?; und evtl. was habt ihr bezahlt?

Also mein Freund und ich wurden auch von diesem Herren reingelegt. Siehe ersten Bericht.

Wir konnten von Deutschland aus überhaupt nichts erreichen. Weder über die Botschaft, das BKA, die normale Polizei, noch über die Staatsanwaltschaft oder das auswärtige Amt... Nichts!

Bitte gebt uns detaillierte Infos über den Ablauf. Diesen Typen kriegen wir dran!

LG Nadja

Dominikanische ...
Beiträge: 1
20. AW: Abzocker Rudolf Peter Baumer, DomRep - BETRÜGER

Hallo Floh,

kann leider nichts zu diesem Menschen sagen. Aber findest du deine pauschalisierten Ratschläge alle Europäer sind Betrüger für wahr. Klar im voraus sollte man nicht bezahlen. Aber das was du schreibst heißt auf gut deutsch das auch du ein Betrüger bist, denn du hast ja wohl auch im Ausland gelebt. Denk mal darüber nach.

Antwort auf: Abzocker Rudolf Peter Baumer, DomRep - BETRÜGER
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Dominikanische Republik