Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Rumkommen ohne Mietwagen

Frankfurt am Main ...
Beiträge: 1
Bewertungen: 1
Rumkommen ohne Mietwagen

Hallo,

wir planen im April nach Havanna zu fliegen, dort einige Tage zu bleiben und dann mit Viazul nach Vinales zu fahren. Dann würde ich gerne einige Tage nach Cayo Levisa und von dort nach Las Terrazas bevor wir nach Havanna zurückfahren. Kann mir jemand sagen wie wir folgende Strecken ohne Mietwagen überbrücken können?

Flughafen - Hotel Havanna

Vinales - Cayo Levisa

Cayo Levisa - Las Terrazas

Las Terrazas - Havanna

Vielen Dank!

Susanne

5 Antworten zu diesem Thema
London
Beiträge: 1.923
Bewertungen: 2
1. AW: Rumkommen ohne Mietwagen

Hallo Susanne,

willkommen im Forum!

Ich habe keine direkte Antwort auf deine Frage im Forum finden können aber hier sind ein paar Webseiten/Adressen, die dir u.U weiterhelfen könnten:

Kubanisches Fremdenverkehrsbüro

Kaiserstr. 8

60311 Frankfurt

Tel: 069-288322/3

Fax: 069-296664

E-Mail: info@cubainfo.de

Internet: http://www.cubainfo.de

Internet: http://www.cubatourist.com

Internet: http://www.cubatravel.cu

Insbesondere:

cubainfo.de/main-navigation/reiseinfos/indiv…

Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns nach deiner Rückkehr von deiner Reise berichten würdest.

Viele Grüße

Bettina

(TripAdvisor Team)

Aachen
Beiträge: 1
Bewertungen: 12
2. AW: Rumkommen ohne Mietwagen

Hallo

Ohne Mietwagen gar kein Problem!

Ich bin von Havanna nach Vinales mit Viazul ( genauer gesagt. Cubanacan) gefahren, von da aus mit einem Bus nach Cayo Levisa ( konnte man in Vinales im Ort buchen) und von Vinales aus wird auch La Terraza angefahren. Alles vor Ort buchbar , einige Tage vorher, oder spätestens einen Tag vorher bis 15 Uhr. Was ich nicht einschätzen kann ist, wie ausgebucht die Reisebusse im April sind, ich war ja im Oktober da und da war immer viel Platz im Reisebus, auf Cayo Levisa waren wir nur zu 10 !

Viel Spaß wünscht euch

Susanne

Köln, Deutschland
Beiträge: 1
Bewertungen: 1
3. AW: Rumkommen ohne Mietwagen

Hallo Bettina,

ich komme gerade aus Kuba zurück und wir sind von Viñales auch mit dem Bus nach Cayo Levisa.

Aber von vorne:

Flughafen - Hotel Havanna mit dem Taxi/Shuttle Bus. Beides kostet um die 20-25 CUC. Taxen stehen vor Ort genug bereit. Oder aber mal in dem Hotel nachfragen, ob man euch nicht vom Flughafen abholen kann. Oft gibt es Shuttles von den Hotels.

Vinales - Cayo Levisa

Habt ihr auf Cayo Levisa ein Hotel gebucht? Wir haben dort 3 Nächte verbracht und es war wirklich sehr schön. Die Anlage ist zwar etwas veraltet und auch der Service nicht so dolle, aber der Strand und die Lage der kleinen Hütten direkt am Strand ist Traumhaft. Wenn man kein Hotel gebucht hat, kann man sich einer Tagestour (10-17 Uhr) nach Cayo Levisa anschließen, die kostet 35 CUC pro Person mit Mittagessen und Fähre. Nur der Bus zur Anlegestation der Fähre kostet 10 CUC pro Person. Ich würde sagen, mindestens 2 Nächte lohnen sich. Allerdings sollte man sich Wasser in Flaschen mitnehmen. Da vor Ort eine Fasche 3 CUC kostet. In Viñales bekommt man sie für 1,20 CUC

Cayo Levisa - Las Terrazas

Von Cayo Levisa kann man entweder wieder den Bus nehmen zurück nach Viñales fahren (10 CUC pro Person und dann am nächsten Tag mit dem Viazul (http://www.viazul.com) nach Las Terrazas fährt. Oder einfach von der Anlegestelle in Cayo Levis ein Taxi nehmen. Wir sind con Cayo Levisa mit einem Taxi am letzten Tag direkt nach Havanna zurück gefahren für 60 CUC. Da haben wir zeitlich auf jeden Fall einiges gespart und vom Preis kam es mit Bus und Viazul fast aufs gleiche Ruas für 2 Personen. Nach Las Terrazas kostet es vermutlich um die 30 CUC. Am besten schon in Viñales vorab mit einem Taxifahrer verhandeln und einen Termin an den Anlegestelle mit ihm vereinbaren. So haben wir es gemacht. Ohne Probleme.

Las Terrazas - Havanna

http://www.viazul.com

Liebe Grüße und viel Spaß in Kuba.

Zuletzt geändert: 16 Dezember 2013, 17:03
Baden-Württemberg
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko
Beiträge: 2.155
Bewertungen: 29
4. AW: Rumkommen ohne Mietwagen

FrlW, du hast wahrscheinlich übersehen, dass Bettina vor einiger zeit mitarbeiterin des TA ist.

und die anfrage von Susanne war vom dezember 2010!

aber vielleicht ist deine info ja für andere, die noch nach kuba reisen wollen, nützlich.

Maria Alm ...
Beiträge: 4
Bewertungen: 5
5. AW: Rumkommen ohne Mietwagen

Wir sind gestern zurückgekehrt und ich kann zur Frage "Mietauto-Ja/Nein" Folgendes schreiben: Wir (Familie, 5 Personen) waren in Havanna, Vinales, Soroa, Las Terassas, Playa Larga, Trinidad und Remedios und sind alle Strecken mit dem Taxi gefahren, wobei wir dafür immer ein American Taxi (vorne 3 (inkl. Fahrer) und hinten 3) verwendet haben. Ich muss allerdings dazu sagen, dass meine 3 Töchter alle sehr schlank sind ;)

Die Organisation der American-Taxis war völlig problemlos und die Preise waren wie folgt. Airport-Havanna 30,- / Havanna-Vinales 80,- / Vinales-Soroa 45,- / Soroa - Playa Larga 120,- / Playa Larga-Trinidad 90,- / Trinidad-Remedios 90,- / Remedios-Havanna 100,- (Angaben in CUC) . Wir haben, auch weil wir für kubanische Verhältnisse mit 60,- CUC pro Tag ein gutes Angebot vor Ort gehabt hätten, zwar kurzfristig überlegt ein Mietauto zu nehmen, aber nachdem ich die Strassenverhältnisse, den Zustand diverser Mietwagen und Strassen-Beschilderung (eben nicht) gesehen habe, kann ich wirklich nur empfehlen, in Kuba mit dem Taxi zu reisen. Wir haben mit kleineren Ausflügen gesamt rund 750,- CUC für Taxifahrten ausgegeben, ein Mietauto hätte wesentlich mehr gekostet.

Wenn man außerdem bedenkt, dass alleine der Sprit ca. 1,4 CUC/Liter kostet, ist die Dienstleistung eines Chauffeurs wirklich sehr billig. Noch ein Beispiel: Wir sind von Remedios in der Früh immer ca. 50km auf die Inseln der Caya Santa-Maria rausgefahren, der Taxifahrer wartet dabei den ganzen Tag bei seinem Taxi (!) und bringt einen am Abend wieder 50km zurück. Das ganze kostet dabei gerade einmal 40,- CUC und ein Mietauto steht an solchen Strand-Tagen (oder auch bei Stadtbesichtigungen) ja auch teuer herum. Ich hoffe, ich konnte dem ein oder anderen bei seiner Entscheidung helfen.

Antwort auf: Rumkommen ohne Mietwagen
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Havanna