Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Qualität von Koh Lipe

Mannheim
Beiträge: 1
Bewertungen: 1
Qualität von Koh Lipe

Hallo,

ich würde sehr gerne einen richtigen Inselurlaub machen, mit Ruhe, blauem Meer und gutem Essen. Eignet sich Koh Lipe? Ich habe beim googlen sehr negatives gehört (Baulärm, Müll etc.)

Wäre toll einen Tipp zu bekommen wie es dort wirklich ist und welche Alternativen es gibt.

Danke,

Ilka

9 Antworten zu diesem Thema
Ko Chang, Thailand
Beiträge: 1.835
Bewertungen: 8
1. AW: Qualität von Koh Lipe

Als Alternative bieten sich Koh Chang und Koh Kood an.

bkk
Beiträge: 14
2. AW: Qualität von Koh Lipe

Ich stimme auch zu Koh Good oder Koh Chang.

Koh Sa-Med (ra Yong) auch gut. :)

Viel Spass

Wien, Österreich
Reiseziel Experte
für Ladakh, Usbekistan, Neukaledonien, Portugal
Beiträge: 905
Bewertungen: 204
3. AW: Qualität von Koh Lipe

Servus Ilka!

...sieh Dir auch Koh MAK an ( Palmen, Meer und Strand )..

ich war im November da....( mein Geheimtip ),

"Robinson-Insel", noch nicht überlaufen.....und sehr günstig.

Ich denke ist das was du suchst.......

lg albre13 TL

Ko Chang, Thailand
Beiträge: 1.835
Bewertungen: 8
4. AW: Qualität von Koh Lipe

"...sieh Dir auch Koh MAK an ( Palmen, Meer und Strand ).. ich war im November da....( mein Geheimtip ), "Robinson-Insel", noch nicht überlaufen.....und sehr günstig."

Koh Mak ist recht langweilig im Vergleich zu Koh Chang oder Koh Kut, alles nur Kautschukplantagen, die Insel ist flach wie eine Flunder, das Angebot lausig und die Preise überteuert. Die Einheimischen sagen von sich selbst, dass sie keine Touristen brauchen, sie hätten auch so Geld genug. Es gibt ein paar wenige schöne Strände.

Das schönste an Koh Mak ist für mich der Blick auf Koh Chang.

Wien, Österreich
Reiseziel Experte
für Ladakh, Usbekistan, Neukaledonien, Portugal
Beiträge: 905
Bewertungen: 204
5. AW: Qualität von Koh Lipe

Servus Kaibae,

Ich kenne Koh Chang seit mehr als 15 Jahren und komme immer noch gerne ( ist meine Lieblingsinsel ) aber die Verbauung hat Ausmaße angenommen, welche der Insel - meiner Meinung nach- das idyllische genommen haben.

Ich erlebe halt immer die Reaktion meiner Mitreisenden (Gruppe) wenn wir nach Koh Mak kommen, alle sind einfach begeistert.

Europäer suchen gerade dort die Ruhe und wollen einfach nur für einige Tage am schönen - noch frei zugängigen Palmenstrand relaxen. Ich habe schon dutzende Reisende nach dort beraten. Viele kommen schon in Wiederholung ( auch ich selbst bin im März schon wieder da ).

Im Vergleich zu Koh Kut ( auch weiter Transfer ) kommt mir KohMak einfach günstiger vor.

Kaibae - nicht alle benötigen ein Angebot zum "ausflippen", sondern genießen diese Insel - noch immer abseits vom Massentourismus.

..aber was solls, alle die nach Koh Chang und weiter auf die Inseln kommen, sollen das selbst beurteilen.

..ich wünsche Dir fröhliche Weihnachten auf Koh Chang

Hamburg, Deutschland
Beiträge: 2
Bewertungen: 22
6. AW: Qualität von Koh Lipe

Wir waren gerade auf der Insel - Baulärm gibt es nicht ( mehr) und das Müllproblem ist auch weitestgehend gelöst.

Sehr störend an den Stränden ist aber die Armada von Longtail-Booten mit Motoren die mit einem Witz von Schalldämpfer ausgestattet sind und die andauernd im Betrieb sind

Köln, Deutschland
Beiträge: 1
Bewertungen: 2
7. AW: Qualität von Koh Lipe

ich habe es genauso wie marek emfpunden,im gegensatz zu bangkok sind hier überall mülleimer aufgestellt,baulärm hab ich nicht groß feststelleb können,aber definitiv und am schlimmsten sind die longtails,dies besonders zu den stosszeiten, wenn die neuen gäste auf der insel ankommen,also die speedboote von pakbara oder langkawi ankommen. ansonsten finde ich koh lipe landschaftlich und vor allem was die strände angeht traumhaft,aber auch sehr teuer, im vergleich zu koh tao z.b.

Hamburg, Deutschland
Beiträge: 2
Bewertungen: 22
8. AW: Qualität von Koh Lipe

Ja, das kann ich aus leidvoller Erfahrung nur bestätigen. Das Standleben auf Ko Lipe wird durch die extrem lauten Bootsmotoren (1 Boot = 3 bis 4 Benzinrasenmäher), die Unmenge an Booten die auch noch andauernd in Bewegung sind und die Strände mit einem Schallteppich der Extraklasse belegen sowie die gute 'Übertragungsqualität' des Wassers echt mehr als beeinträchtigt.

Wer einmal auf den Seychellen war, weiß wie schön das Wellengeräusch am Strand sein kann und wie wenig störend dann ein gut geämpfter Bootsmotor die Ruhe stört.

Das Traurige hierbei ist, dass es sich um extrem einfache Bootsmotoren handelt für die man einen Schalldämpfer für gut 10€ bekommt und das Problem wäre gelöst.

München, Deutschland
Beiträge: 2
Bewertungen: 152
9. AW: Qualität von Koh Lipe

Freunde von mir waren vor 9 Monaten auf Ko Lipe und sind, nachdem ich selber die Insel 2007 noch sehr ursprünglich erlebt habe, ziemlich enttäuscht zurückgekommen.. Die Insel ist inzwischen mit Bungalows zugepflastert und die damaligen Waldpfade geteert.

Ko Chang habe ich 2008 als Klein-Phuket erlebt. Ich rate dringend ab. Das ist eine einzige "Vergnügungsmeile".

Ko Mak ist fest in deutscher Hand und sehr beruhigt. Auch eine deutsche Bäckerei findet sich hier. Es gibt einige Anlagen in denen deutsche Rentner überwintern. Wie gesagt, da hier alles sehr beruhigt ist, eignet sich die Insel gut zum relaxen.

Sehr ursprünglich habe ich 2008 Ko Kut erlebt. Es gibt einige nette Resorts die jedoch weit auseinander liegen. Es gibt kaum Autos auf der Insel und auch die Longtail-Boote fahren nur in sehr begrenzter Anzahl.

Empfehlung ist das Fischerdorf Ban Ao Salat, welches auf Stelzen gebaut im Wasser steht. Auf dem über dem Wasser schwebenden "Dorfplatz" haben wir mit Händen und Füssen die Fischer gefragt, ob sie uns Seafood zubereiten. Wir haben Shrimps und Rock Crabs, die frisch aus unter den Stegen verankerten Käfigen entnommen werden, in rauen Mengen auf Plastikgeschirr bekommen und ab und zu noch eine Kostprobe direkt aus der Pfanne der Fischersfrau. Ich empfehle also Koh Kood bzw. Ko Kut - sucht Euch die Schreibweise aus .-).

Zuletzt geändert: 14 September 2012, 16:28
Antwort auf: Qualität von Koh Lipe
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Ko Lipe
Aktuelle Konversationen