Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Weihnachten in Bali - so feierten wir 2007

Bali, Indonesien
Beiträge: 515
Bewertungen: 18
Weihnachten in Bali - so feierten wir 2007

Weihnachten auf Bali – so feierten wir 2007

Der Dezmeber in Bali kann schon recht verregnet sein, da die Regenzeit dann anfängt. Die Temperaturen sind oft nicht so recht „tropisch“, wie sich viele das vorstellen. Wir hatten jedesfalls am 24.12.2007 nur 24°C, grauen Himmel, Wind und Regen. Da der Wind recht kräftig war, mußten wir auf der Terrasse Stühle und Tisch ganz nahe ans Haus heranrücken, Pullover wurden übergezogen .......

Was gab’s zu Essen ? Na Ente natürlich, eine „Bebek Tutu“, wie es auf balinesisch heißt. Diese Reisfeldenten werden in einer Erdmulde, eingewickelt in einem dicken Palmblatt und mit vielen Gewürzen, für mehrere Stunden mit einem heißen Stein beschwert, gegart, köstlich. Diese Enten werden von speziellen „Entenmachern“, die es in jedem Dorf gibt, zubereitet. Auch die Enten, die man in Restaurants angeboten bekommt, werden nicht von den Restos selbst gemacht, sondern eben dort gekauft. Die Beilagen waren aber treu deutsch.

Wie sah unser Weihnachtsbaum aus ? Na gar nicht, denn einen Plastikbaum wollten wir nicht, und so haben wir improvisiert, indem wir auf einem alten Palmblütenstand, Höhe ca. 75 cm, mit etwas Phantasie durchaus in Baumform, eine Lichterkette arrangiert hatten. Sah klasse aus im Kontrast zu den Reisfeldern rundum.

Und geprostet haben wir mit Reiswein, Brem, wie er in Bali heißt. Das ist mit Hefe fermentierter gekochter Reis, den man für mindestens 3 Tage, in einer mit Bananenblättern ausgelegten Schüssel stehen läßt. Es bildet sich dann der Reiswein, ein junger Reiswein ist noch recht süß, je älter er wird, desto kräftiger wird er.

Einer der Gäste hatte eine Weihnachtsmann-Uniform mitgebracht, und damit sind wir dann im nächsten großen Sußermarkt einkaufen gegangen. Das Personal traute seinen Augen nicht, so etwas hatten sie noch nie gesehen.....

Weihnachten wird in Bali eigentlich nicht gefeiert, da die Balinesen Hindus sind. Aber für die Touristen wird Weihnachten natürlich organisiert, überall plärren meist amerikanische Lieder in den Shopping Malls oder großen Hotels aus den Lautsprechern.

1 Antwort
Taunus
Beiträge: 3
1. AW: Weihnachten in Bali - so feierten wir 2007

Hallo KristinBali,

es mag nicht die richtige Jahreszeit sein, aber deine Beschreibung von Weihnachten auf Bali hat mir trotzdem sehr gut gefallen!

Viele Grüße von Sandra

Antwort auf: Weihnachten in Bali - so feierten wir 2007
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen