Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

AIR CANADA - kein "Name-Changing" möglich

Wien, Österreich
Reiseziel Experte
für Ladakh, Usbekistan, Neukaledonien, Portugal
Beiträge: 906
Bewertungen: 204
AIR CANADA - kein "Name-Changing" möglich

Bucht man Flüge bei AIR CANADA ( auch Gruppenflüge ) so ist bei Ausfall eines Teilnehmers ein Austausch von Namen nicht mehr möglich. Außer man bezahlt für ein "neues" Ticket ( nur Namensänderung ) den Betrag von mehr als 2000 € dazu. Soeben passiert.

Eine Gruppenteilnehmerin konnte aus persönlichen Gründen den Flug nicht antreten, hat sogar jemand gefunden der anstatt fliegen würde. Ein Namensaustausch ist nur bei STORNO des einen Ticket und Neubezahlung des überhöhten Preises möglich.

Wir haben alles versucht aber eine Namensänderung gibt es nicht. Jetzt verkauft die Linie den Platz auf den Flügen zum 2. Mal und das bereits bezahlte Ticket verfällt zur Gänze.

albre 13 TL

11 Antworten zu diesem Thema
Baden-Württemberg
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko
Beiträge: 1.849
Bewertungen: 30
1. AW: AIR CANADA - kein "Name-Changing" möglich

hoffentlich hat die dame eine reiserücktrittsversicherung. bin von air canada sowieso nicht unbedingt "begeistert" und das ist ja dann noch das "i-tüpfelchen"...

Wien, Österreich
Reiseziel Experte
für Ladakh, Usbekistan, Neukaledonien, Portugal
Beiträge: 906
Bewertungen: 204
2. AW: AIR CANADA - kein "Name-Changing" möglich

Ja, die Dame ist zur Storno abgedeckt, aber JENE, welche sogerne anstatt mitgeflogen wäre, bezahlt natürlich diesen "Aufpreis" nicht.

albre 13

Baden-Württemberg
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko
Beiträge: 1.849
Bewertungen: 30
3. AW: AIR CANADA - kein "Name-Changing" möglich

war das aus dem "kleingedruckten" nicht ersichtlich?

Wien, Österreich
Reiseziel Experte
für Ladakh, Usbekistan, Neukaledonien, Portugal
Beiträge: 906
Bewertungen: 204
4. AW: AIR CANADA - kein "Name-Changing" möglich

Weiß ich nicht (Buchung der Gruppe über RB ). Aber ich flieg ja nicht zum ersten Mal und schon oftmals ( hier lobe ich mir die QATAR-AIRWAYS ) hatten wir Name-Changings zu einer erträglichen Gebühr. Ist mein erster Flug mit dieser Linie, wohl auch mein Letzter.

albre13

Zuletzt geändert: 19 August 2014, 12:17
Baden-Württemberg
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko
Beiträge: 1.849
Bewertungen: 30
5. AW: AIR CANADA - kein "Name-Changing" möglich

@albre, wäre mal interessant, wie das so bei den anderen namhaften airlines funktioniert.

vielleicht hat jemand erfahrung?

München
Beiträge: 310
Bewertungen: 101
6. AW: AIR CANADA - kein "Name-Changing" möglich

die aktuellen Regeln dazu:

aircanada.com/en/…name_change.pdf

Wien, Österreich
Reiseziel Experte
für Ladakh, Usbekistan, Neukaledonien, Portugal
Beiträge: 906
Bewertungen: 204
7. AW: AIR CANADA - kein "Name-Changing" möglich

Servus derupsi,

Danke für Deinen Beitrag und Link, diese Umstände ( in Deinem LInk ) sind mir alle bekannt. Was jedoch das Problem ist bei meinem Fall ( wir schreiben und tel alle durch Europa schon den ganzen Tag ), ich verstehe nicht, dass ein Ticket für 3 Flüge, welches im Normallfall ca 900 € kostet, nun PLÖTZLICH für einen NEUEN Passagier 2.900 € kostet.

Das Storno ist längst erledigt und abgehakt, aber wir bringen die "Ersatzpassagierin" nur um diesen Preis noch auf die Maschine. Wir fliegen am WE und dieses Ticket würde nur noch zu diesem Betrag erworben werden können. Auf der Maschine sind noch einige Plätze frei.

Ich fliege seit 40 Jahren um die Welt, aber so einen Fall hatte ich noch nie.

Vor 4 Monaten hat das Ticket 900 € gekostet, nun sind dafür 2.900 € zu bezahlen - für mich absurd und unverständlich. Noch dazu kann die Linie jetzt den stornierten Platz zum 2. mal verkaufen.....

lg albre 13 TL

Zuletzt geändert: 19 August 2014, 19:43
Hamm, Deutschland
Beiträge: 696
Bewertungen: 45
8. AW: AIR CANADA - kein "Name-Changing" möglich

Hallo albre 13 TL,

es ist schade das Du gerade eine so schlechte Erfahrung mit Air Canada machst, wir sind auch mit dieser Airline nach Toronto geflogen und von dort aus weiter nach Süden und wir waren total begeistert, bequeme Sitze sehr netter Service an Bord und moderne Kabine...........

Es ist üblich das Flüge die kurzfristig (innerhalb weniger Tage) gebucht werden enorm teuer sind, wir hatten mal nachgefragt bei AA, Delta etc. von Fort Myers nach Düssseldorf den nächsten Flug zu bekommen innerhalb von 48 Stunden da kostet das Ticket one way 3000 $.

Warum man allerdings bei Air Canada bei einer Umbuchung solche Schwierigkeiten macht verstehe ich auch nicht.....schade denn die Airline ist ansonsten wirklich gut........

Wünsche trotzdem einen guten Flug........

Gruss

Zuletzt geändert: 20 August 2014, 0:55
Essen, Deutschland
Reiseziel Experte
für Patara
Beiträge: 11.961
Bewertungen: 86
9. AW: AIR CANADA - kein "Name-Changing" möglich

Dass der Flug plötzlich so teuer geworden ist ist leider häufig der Fall, je näher das Abflugsdatum rückt. Ist bei Zugtickets ja auch nicht anders.

Warum aber eine Namensänderung solche Schwierigkeiten macht kann ich nicht nachvollziehen. Es ensteht doch kein Schaden in diesem Fall und der Aufwand für die Fluggesellschaft ist ja wohl auch "überschaubar".

Habt Ihr bei der Gesellschaft direkt gebucht oder bei einer Agentur?

München
Beiträge: 310
Bewertungen: 101
10. AW: AIR CANADA - kein "Name-Changing" möglich

Bei AirCanada kann man den Namen laut AGB nur auf amerikanischen Flügen ändern... weshalb auch immer. Für den Rest der Welt ist es nicht möglich... Aber mal ehrlich, wer schaut sich sowas vor der Buchung an? ;-)

Antwort auf: AIR CANADA - kein "Name-Changing" möglich
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen