Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Ryanair will Bordtoiletten ausbauen

London, Vereinigtes ...
Beitragender der Stufe 
368 Beiträge
Ryanair will Bordtoiletten ausbauen

Hallo

Michael O'Leary (CEO bei Ryanair) hat sich ausgerechnet, dass Flugtickets bis zu 2 Euro günstiger werden könnten, wenn 2 der 3 Bordtoiletten ausgebaut werden und stattdessen eine neue Sitzreihe eingebaut wird. Allerdings müssten sich dann 200 Passagiere eine Toilette teilen...

Wie findet ihr das? O'Leary hat ja schon öfter Schlagzeilen gemacht. Unter anderem mit der Idee für den Toilettenbesuch Geld zu verlangen...

lg

Annette

13 Antworten zu diesem Thema
Albany, New York
Beitragender der Stufe 
2.585 Beiträge
84 Bewertungen
1. AW: Ryanair will Bordtoiletten ausbauen

mich wundert nichts mehr mit airlines. bei manchen airlines muss man sogar fuer eine decke und ein kissen bezahlen.

wir sind vor jahren mal von JFK nach athen geflogen, war auch ein ca. 9 h flug und ALLE klos waren verschlossen mit der der begruendung der crew, dann muessen sie sie nicht putzen...auch eine art....

London, Vereinigtes ...
Beitragender der Stufe 
368 Beiträge
2. AW: Ryanair will Bordtoiletten ausbauen

Hallo Undine,

Wie bitte?! Auf einem 9 stündigen Flug waren die Toiletten verschlossen?! Das ist ja nicht zu fassen. Habt ihr euch beschwert?

lg

Annette

London, Vereinigtes ...
Beitragender der Stufe 
368 Beiträge
3. AW: Ryanair will Bordtoiletten ausbauen

Klar kann jeder entscheiden ob er mit Ryanair fliegen will oder nicht nur denke ich ist oft die Frage: "Fliege ich mit Ryanair oder fliege ich GAR NICHT?"

Manchmal ist es einfach eine Geldfrage und man hat einfach keine andere Alternative. Ich denke die sog. Billigflieger nützen dies zu Ihrem Vorteil und muten Passagieren oft einiges zu.

lg

Annette

Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
40 Beiträge
58 Bewertungen
4. AW: Ryanair will Bordtoiletten ausbauen

@Annette:

Kannst Du ein konkretes Beispiel nennen, wo Du ausschliesslich mit Ryanair hinkommst oder wo die Alternativen wirklich unverhältnismässig viel höher sind (wenn man alles, also auch das Klo, das Essen, die Zeitung, die Getränke, das Gepäck, den Treibstoffzuschlag etc etc etc bei Ryanair zusammenrechnet)?

Krefeld, Deutschland
Reiseziel Experte
für Wien
Beitragender der Stufe 
645 Beiträge
31 Bewertungen
5. AW: Ryanair will Bordtoiletten ausbauen

volle Zustimmung für altermann!

Ryanair ist für mich keine Option, selbst wenn sie umsonst fliegen würden! Was nutzt es mir, wenn ich erst von hier eine Tagesreise nach Weeze antreten muß und dann z.B. nicht in London sondern weit ab in der Pampa lande, wo auch wieder ein 1/2 Tag - mindestens - draufgeht, um überhaupt nach London zu kommen - Aufenthalt maximal 3 Stunden, dann das ganze Flugtheater retour.

Ich gebe Annette insoweit recht, wer nach Weeze oder Frankfurt Hahn .- hat mit Frankfurt so aber auch überhaupt nichts zu tun! - muß, der ist bei Ryanair bestens aufgehoben und wenn er ohne Gespäck . muß er für zalen und darf es selbst transportieren - und sich mit Pampers für den Notfall ausgestattet hat, kann es doch ein richtig schöner Flug werden.....demnächst vielleicht bald im Stehen...

Krefeld, Deutschland
Reiseziel Experte
für Wien
Beitragender der Stufe 
645 Beiträge
31 Bewertungen
6. AW: Ryanair will Bordtoiletten ausbauen

volle Zustimmung für altermann!

Ryanair ist für mich keine Option, selbst wenn sie umsonst fliegen würden! Was nutzt es mir, wenn ich erst von hier eine Tagesreise nach Weeze antreten muß und dann z.B. nicht in London sondern weit ab in der Pampa lande, wo auch wieder ein 1/2 Tag - mindestens - draufgeht, um überhaupt nach London zu kommen - Aufenthalt maximal 3 Stunden, dann das ganze Flugtheater retour.

Ich gebe Annette insoweit recht, wer nach Weeze oder Frankfurt Hahn .- hat mit Frankfurt so aber auch überhaupt nichts zu tun! - muß, der ist bei Ryanair bestens aufgehoben und wenn er ohne Gespäck . muß er für zalen und darf es selbst transportieren - und sich mit Pampers für den Notfall ausgestattet hat, kann es doch ein richtig schöner Flug werden.....demnächst vielleicht bald im Stehen...

Albany, New York
Beitragender der Stufe 
2.585 Beiträge
84 Bewertungen
7. AW: Ryanair will Bordtoiletten ausbauen

@ Altermann,

das mag sein, dass Du das nicht glauben kannst. Es ist aber Fakt. Der Flug war Mai 1997 mit Olympus Airlines.

Haettest Du bis vorgestern geglaubt, dass es Fluggesellschaften gibt, die Zwischenstop machen und dann die Leute 6 h an Board festhalten, und verlangen, dass die Passagiere fuer das Benzin fuer den Weiterflug bezahlen??

Auch unvorstellbar, war aber, ich denke vor drei Tagen der Fall in Wien mit einer Maschine, die aus Indien kam.

Es gibt nichts was es nicht gibt mit Airlines...

London
Beitragender der Stufe 
1.924 Beiträge
2 Bewertungen
8. AW: Ryanair will Bordtoiletten ausbauen

Hallo Undine,

hier der Artikel aus der Welt online dazu:

http://bit.ly/rNZYDX

Gruß

Bettina

Albany, New York
Beitragender der Stufe 
2.585 Beiträge
84 Bewertungen
9. AW: Ryanair will Bordtoiletten ausbauen

Danke Bettina, davon sprach ich. Auch ungehoert (UND unerhoert) bis es passiert ist.

London, Vereinigtes ...
Beitragender der Stufe 
368 Beiträge
10. AW: Ryanair will Bordtoiletten ausbauen

Hallo nochmal,

Mir ging es weniger um den Standort des Flughafens, wobei natürlich Frankfurt Hahn ein gutes Beispiel ist dafür, sondern mehr um die reine Geldfrage. Wer sich 100 Euro als Student zum Beispiel nicht leisten kann der wird wohl auf Ryanair und die anderen Billigflieger ausweichen müssen.

Nicht nur Studenten, auch Berufseinsteiger, Arbeitssuchende oder Auswanderer die sehr häufig fliegen, finden es unter Umständen schwierig die Preise der großen Fluglinien zu bezahlen. Mir stellt sich daher die Frage ob Fluglinien wie Ryanair dies ausnützen und Passagieren immer mehr unzumutbares zumuten.

lg

Annette

Antwort auf: Ryanair will Bordtoiletten ausbauen
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.