Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Traumziele durch Flugmeilen erreichen!?

London, Vereinigtes ...
Beiträge: 368
Traumziele durch Flugmeilen erreichen!?

Hallo an Alle!

Ich frage mich ob ihr alle fleißige Flugmeilen Sammler seid und euch dadurch auch schon einige tolle Reisen ermöglicht habt?

Was halten ihr vom Konzept der Flugmeilen? Kommen durch Gebühren und Steuern doch noch am Ende saftige Preise zusammen oder kann man durchaus so zum Schnäppchenpreis verreisen?

Eure Meinung interessiert uns!

Vielen Dank und Grüße

Annette

8 Antworten zu diesem Thema
London
Beiträge: 1.923
Bewertungen: 2
1. AW: Traumziele durch Flugmeilen erreichen!?

Hallo zusammen,

stimmt es eigentlich, der Einsatz von Meilen sich nur für Langstrecken oder Upgrades lohnt?

Viele Grüße

Bettina

Schwyz, Schweiz
Reiseziel Experte
für Schweiz
Beiträge: 5.158
Bewertungen: 264
2. AW: Traumziele durch Flugmeilen erreichen!?

Hallo,offenbar haben nicht viele eine Meinung dazu. Wir haben unsererseits beschlossen, nicht mehr auf Meilen zu achten, wir fliegen jetzt zu wenig. Früher, als mein Mann noch geschäftlich flog, durfte er die Meilen behalten, und das hat sich gelohnt für Upgrades (für USA z. B.) Für Europa haben wir schon damals festgestellt, dass man billiger hätte fliegen können, wenn man bar bezahlt hätte.

Abgesehn davon, dass interessante Strecken oft nicht zugelassen sind, braucht es wesentlich mehr Meilen und wenn man einen günstigen Flugpreis in bar hat, gibt es entsprechend weniger Meilen dafür.

Vielleicht haben andere bessere Erfahrungen?

Schönen Tag

mum47

Hongkong, China
Beiträge: 2.896
Bewertungen: 109
3. AW: Traumziele durch Flugmeilen erreichen!?

Es gabe ein Diskussion zu dem Thema schon hier:

tripadvisor.de/ShowTopic-g1-i10702-k4349217-…

Konzept ist gut. Man bekommt eine "Belohnung", wenn man guter Kunde ist. Ja, man kann nicht alle Fluege immer bekommen, aber das ist von Beginn an klar. Zum Teil kann man auf teuren Strecken mit Meilen guenstiger fliegen. Die Stuern und Gebuehren kann man inzwischen teilweise auch mit Meilen bezahlen (bei LH zB). Man muss abwaegen, was guenstiger ist.

Besonders die "Schnaeppchen" koennen interessant sein:

http://www.meilenschnaeppchen.de/

Wenn es ein bezahltes Ticket unter den Kosten fuer Steuern und Gebuehren gibt, dass ist das natuerlich guentiger als wenn man mit Meilen das Ticket zahlt und die Steuern/Gebuehren extra. Das ist aber doch eher selten. Somit sind streng genommen die Meilentickets immer eine Ersparnis.

Wenn das zu wenig Ersparnis ist und darum geht es vielen, der kann sich dann die vielen Warenangebote angucken, wie z.B.

www.worldshop.eu

Dann kann man die Meilen gegen etwas handfestes tauschen. Den besten "Wechselkurs" bekommt man haeufig bei den LH Rimowa Koffern.

Ein wesentliches, fuer mich viel relevanteres Plus des Meilensammelns ist fuer mich der Status, den man erhalten kann. Als Frequent Traveler oder Senator oder HON bei LH kann man in die Lounge, man hat Wartelistenprioritaet, bekommt eine gute kostenlose Kreditkarte, das Gepaeck wir bevorzugt behandelt, man hat hoehere Freigepaeckmengen und einiges mehr. Sicherlich ist das mehr relevant fur Vielflieger, aber deshalb werden die Programme ja haeufig auch "Vielfligerprogramme" genannt.

Zürich, Schweiz
Beiträge: 40
Bewertungen: 59
4. AW: Traumziele durch Flugmeilen erreichen!?

Konkret zum Titel: Mit einmal pro Jahr in der Economy-Class in die Ferien zu fliegen ganz bestimmt nicht!

Wir haben es aufgegeben, mit unseren Staralliance-Meilen ein ganz besonderes Traumziel zu erreichen. Entweder hat man zum gewünschten Zeitpunkt viel zu wenig Meilen, die in Frage kommenden Airlines gewähren 'ausgerechnet dann' keinen Gratisflug oder die Bedingungen sind derart kompliziert, dass man irgendwann entnervt aufgibt.

Deshalb sehen wir die Vorteile wie cookie2011 eher im Status den man erreichen kann. Aktuell haben wir z.B. den SilverKris-Status bei Singapore Airlines. Das hat uns bei Staralliance-Partnerairlines (vorallem in USA) schon so manche Gepäckkosten erspart. Bis man allerdings als Privatreisender in gute Lounges darf oder gar Senator oder HON* bei LH wird, muss man schon einen sehr gut gefüllten Geldbeutel und ein ebenso grosses Ferienkontingent haben.

Vom Umtausch der Meilen in Wein, Koffer oder gar Werbeartikel der Airlines halten wir persönlich rein gar nichts.

* Wer fliegt (und bezahlt!) privat bitte 600.000 HON-Circle-Meilen in zwei aufeinanderfolgenden Kalenderjahren um den HON-Status zu erhalten?

Hongkong, China
Beiträge: 2.896
Bewertungen: 109
5. AW: Traumziele durch Flugmeilen erreichen!?

Wer hat denn gesagt, dass jemand mit Privatreisen HON wird? Ich denke die Zielgruppe sind eher Geschaeftsreisende.

Ein "Traumziel" durch Flugmeilen erreichen ist auch eher eine etwas abwaegige These, die sich zum Glueck auch mit keinen Versprechen von Airlines deckt.

Aber fuer einige kann z.B. sicher ein Traum wahr werden, mal Business Class zu fliegen mit einem Upgrade (auch die gibt es manchmal im Sonderangebot).

Oder halt der Rimowa Alukoffer, den man sich sonst niemals gekauft haette.

Albany, New York
Reiseziel Experte
für Oberbayern, New York
Beiträge: 2.569
Bewertungen: 86
6. AW: Traumziele durch Flugmeilen erreichen!?

natuerlich geht das. man muss nur wissen wie ;o). mein mann und ich sind viel geschaeftlich aber auch privat unterwegs und suchen uns die airlines spezifisch so aus, wo man zwar den besten deal kriegt aber auch meilen sammeln kann.

auch gibt es verschiedene kreditkarten programme bei denen man pro dollar mehrere meilen bekommt.

wir haben vor zwei jahren zwei roundtrip tickets usa nach rom bekommen. ist sonst unerschwinglich teuer.

letztes jahr hatten wir glueck mit zwei tickets von usa nach portugal und zurueck von barcelona.

dieses jahr haben wir zwei roundtrip tickets von usa nach schottland und zurueck von london bekommen.

und wenn man einen sogar noch besseren deal haben moechte bucht man viele monate vorher und fliegt in der nebensaison.

beispielsweise fliegen wir in vier wochen nach china. haben wir im januar mit meilen gebucht, war ein absolutes schnaeppchen.

natuerlich zahlt sich das eher fuer vielflieger aus aber wenn man auch sonst etwas acht gibt wo man noch meilen sammeln kann, in nebensaison bucht, weit im vorraus bucht und mit dem ziel flexibel ist, dann koennen einen meilen zu den schoensten orten der welt bringen.

Zuletzt geändert: 01 Oktober 2011, 2:12
Zürich, Schweiz
Beiträge: 40
Bewertungen: 59
7. AW: Traumziele durch Flugmeilen erreichen!?

Wie hoch ist dabei der Anteil geschäftlich zu Eurem privaten Anteil?

Wenn man davon ausgeht, dass der durchschnittliche Angestellte hier in D/A/CH 4-5 Wochen Ferien pro Jahr hat, dürfte es mit privatem Anteil an Flugmeilen eher schwierig werden, sein Traumziel zu erreichen. Ebenfalls ist man bei der zeitlichen Auswahl eher unflexibel (weil u.A. vom Arbeitgeber mitbestimmt).

Kommt dazu, dass wir bei uns Einkäufe eher bar oder mit einer Debit-Karte bezahlen, als mit Kreditkarte. Da ist das Meilen sammeln bisher mehr Ausnahme als Regel.

Dann ist die Definition von Traumziel natürlich auch sehr unterschiedlich. Während wir nach Rom, Barcelona oder London mit einem Billigflieger für wenige hundert Euro fliegen (oder gar mit dem Zug reisen), würden wir z.B. eher Traumziele auf den Cook-Islands, franz. Polynesien oder in Asien aufzählen.

Wenn man aber tatsächlich die geschäftlich geflogenen Meilen privat verwenden kann, dann sieht die Sache schnell anders aus.

Albany, New York
Reiseziel Experte
für Oberbayern, New York
Beiträge: 2.569
Bewertungen: 86
8. AW: Traumziele durch Flugmeilen erreichen!?

siehst du, so unterschiedlich sind die vorstellungen von traumzielen. wer in den usa wohnt traeumt von einem urlaub in europa... spanien, italien, kroatien und und und.

und wer in europa wohnt, der hat es quasi vor der haustuere und traeumt von fernen laendern wie asien.

was ihr (in europa) an billigfliegern habt, haben "wir" hier an guenstigen angeboten in die karibik, da die wiederrum fuer uns innerhalb ein paar flugstunden (je nachdem wo man wohnt) erreichbar ist.

ich kann beispielsweise in fuenf stunden in der dominkanischen republik sein.

so hat jedes land seine vor-und nachteile.

im uebrigen gibt es beispielsweise bei united airlines mittlerweile auch die option "mehr" meilen pro flug zu bekommen, wenn man etwas mehr zahlt.

man kann auch ueber das shopping angebot der airlines nutzen und bekommt fuer jeden einkauf meilen und auch fuer die verleihung von mietautos kann man meilen bekommen.

wiegesagt, es zahlt sich mehr fuer vielflieger aus aber machbar ist es.

Antwort auf: Traumziele durch Flugmeilen erreichen!?
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.