Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Als Frau allein im Urlaub - unbedenklich oder ein Risiko?

London, Vereinigtes ...
Beiträge: 368
Als Frau allein im Urlaub - unbedenklich oder ein Risiko?

Hallo liebe Forum Leser,

Ich würde gerne ein etwas ernsteres Thema anschneiden zum Thema Sicherheit für Frauen im Urlaub.

Natürlich sind einige Gegenden für Frauen unbedenklicher als andere, z.B. der Ski Urlaub in Österreich gegenüber der Rucksacktour durch Mexico. Doch es kommt auch darauf an welche Risiken man selber eingehen will, sei es unpassende Kleidung zu tragen oder Nachts allein herum zu laufen.

Mich würde interessieren ob ihr bei der Urlaubsplanung daran denkt wie "gefährlich" oder "sicher" ein Land ist und ob ihr euch schon gegen gewisse Gegenden entschieden habt weil sie evtl nicht ungefährlich sind?

Gerne können natürlich auch die Herren mit diskutieren!

10 Antworten zu diesem Thema
Essen, Deutschland
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 12.295
Bewertungen: 89
1. AW: Als Frau allein im Urlaub - unbedenklich oder ein Risiko?

Es gibt schon ein paar Regeln, die man als Frau alleine unterwegs beachten sollte und sicher differieren sie von Land zu Land.

Ich gebe zu - aber das ist nur meine ganz persönliche Angst, die ganz unbegründet sein kann - dass ich alleine bestimmte Länder nicht bereisen würde. Vermutlich ist es auch eine Frage des Alters, dass man sich in unbekannte und mehr "exotische" Ländern alleine nicht mehr so recht traut, zumindest mir geht das so.

Aber auch in mir sehr vertrauten Ländern wir z.B. die Türkei würde ich zu bestimmten Vorsichtsmaßnahmen raten.

Eigentlich ist die Türkei, oder zumindest der touristisch erschlossene Teil, sehr sicher. Die Menschen sind hilfsbereit und gastfreundlich.

Aber die männlichen Türken haben manchmal ein Problem, unser westliches Benehmen richtig zu deuten. Ein freundliches Lächeln oder eine Plauderei usw. legen sie gern mal als Flirtversuch aus.

Deshalb ist es oft besser ein wenig stur und abweisend zu sein, auch wenn es einem schwer fällt. Vor allen in Großstädten wie Istanbul ist das ratsam. Und auch in Urlaubsresorts wie z.B. Marmaris, da können die Strandjungen schon sehr lästig werden, vor allem wenn man jung und hübsch ist.

Wenn man irgendwo Hilfe braucht sollte man sich am Besten an Frauen wenden;

außerhalb der reinen Touristenresorts sollte man sich nicht zu freizügig kleiden - oder man muss mit den "Blicken" leben;

in den Städten sollte man als Frau abends nicht unbedingt durch abgelegene und dunkle Straßen laufen;

man sollte keine Einladung Fremder annehmen - das macht man ja zuhause auch nicht;

Ansonsten fühl ich mich in der Türkei fast wie zuhause, allerdings gebe ich zu, dass mit zunehmendem Alter die männlichen Belästigungen nachlassen:-))

Arnstein ...
Reiseziel Experte
für Anamur
Beiträge: 228
Bewertungen: 23
2. AW: Als Frau allein im Urlaub - unbedenklich oder ein Risiko?

Wahrscheinlich muss man auch etwas nach Art des Urlaubs unterscheiden: Pauschalurlaub in einem Resort dürfte wohl weltweit (oder soll ich einschraenkend "rund ums Mittelmeer" sagen?) aehnlich verlaufen. Der Kunde, oder die Kundin ist König, bewegt sich unter ihresgleichen und das Personal ist unter Kontrolle.

Ob dann kurze Ausflüge aus der Anlage , (ein Eis essen, shoppen, oder auf den Markt gehen); dies im Bikini und einem Tuch um die Hüfte, der Kultur des Urlaubslandes entsprechen, sieht man eigentlich auf den ersten Blick.

Manchmal haette ich Lust, solche extravaganten Outfits zu fotografieren und in der Lokalzeitung der Urlauberin zu veröffentlichen. Denn sie verhaelt sich ja völlig normal, nicht?

Weshalb ich das so deutlich schreibe? Gerade in der Türkei wird leider noch immer auf Grund solcher "halbnackter" Frauen allzuoft der Kurzchluss gezogen: "So sind sie, die Urlauberinnen und wer so rumlaeuft, ist eh nur auf Anmache aus. Leider kriegen das dann manchmal auch Urlauberinnen zu spüren, welche sich eigentlich überhaupt nicht auffaellig benehmen..

Essen, Deutschland
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 12.295
Bewertungen: 89
3. AW: Als Frau allein im Urlaub - unbedenklich oder ein Risiko?

Da hast Du ein ganz wichtiges Kriterium angesprochen. Man sollte sich möglichst den Gepflogenheiten des Gastlandes anpassen. Und dazu gehört eine angemessene Kleidung. In den Resorts ist es mittlerweile egal wie "luftig" man angezogen ist, aber in den Ortschaften ist es doch ziemlich daneben, wenn man im Bikini spazierengeht. Und das nicht nur in muslimischen Ländern, auch andere Länder stören sich daran.

Natürlich sollte das kein Freibrief für die Männer sein, aber leider ist es halt manchmal so, und dann ist man entsetzt über die Anmache und Belästigung.

Arnstein ...
Reiseziel Experte
für Anamur
Beiträge: 228
Bewertungen: 23
4. AW: Als Frau allein im Urlaub - unbedenklich oder ein Risiko?

"Und das nicht nur in muslimischen Ländern, auch andere Länder stören sich daran."

Klar! Deswegen mein Hinweis auf die Lokalpresse der betroffenen Urlauberinnen. Denn Lieschen Müller geht auch im Hochsommer nicht im Bikini im Aldi einkaufen. Weshalb wohl?

Essen, Deutschland
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 12.295
Bewertungen: 89
5. AW: Als Frau allein im Urlaub - unbedenklich oder ein Risiko?

Du Glücklicher - Grüße zurück:-)!

Schwarzenberg ...
Beiträge: 3
6. AW: Als Frau allein im Urlaub - unbedenklich oder ein Risiko?

Hallo zusammen

Ich plane eine Türkei reise. Dürfen ein Rock knapp oberhalb der Knie und ein Trägertop für Shopping und essen gehen getragen werden? ich werde in begleitung eines Mannes sein, aber möchte trotzdem nichts herausfordern..

Essen, Deutschland
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 12.295
Bewertungen: 89
7. AW: Als Frau allein im Urlaub - unbedenklich oder ein Risiko?

Hallo Aurelia,

wohin fahrt Ihr denn, wenn man fragen darf? In den Städten kannst Du so ziemlich alles tragen was Du möchtest, in Istanbul und Izmir wirst du staunen über die Vielfalt an Mode und Eleganz neben traditioneller Kleidung, in den Urlaubsgebieten auch. Da stört sich sicher niemand an einem Minirock oder einem Top. Wenn Ihr allerdings "über Land" fahrt, in abgelegene Dörfer z.B., kann es schon sein, dass Du ein bisschen angestarrt wirst. Ich hab da meistens eine 7/8 Hose und ein Oberteil mit kurzem bis 3/4 Arm getragen.

Was ich persönlich nicht so toll finde ist Badekleidung beim Shoppen und Abendessen. Außerdem solltest Du bei Moscheebesuchen ein Tuch um den Kopf tragen und Arme und Beine bedecken, meistens werden dafür Tücher usw. bereit gehalten.

Ansonsten wünsch ich Euch ganz viel Spaß.

patara01

Zuletzt geändert: 16 März 2014, 17:35
Schwarzenberg ...
Beiträge: 3
8. AW: Als Frau allein im Urlaub - unbedenklich oder ein Risiko?

Oh Gott im Bikini shoppen gehn nee... das käme mir nicht im Traum in den Sinn;0)Wir gehen auch nach istambul, ismir steht glaube ich auch auf der Liste und wie die anderen Stäte heissen weiss ich nicht genau... Er meint das ganze sei eher so süd weseten gelegen. Ich denke weiter als antalia gehen wir nicht. Seine Mutter lebt da unten und hat ein Haus... Er weiss was mich inetwa Interessiert. Ich bin ein totaler Geschichts "Freak" er wird mir diverse Sachen zeigen Sehenswürdigkeiten, Gräber eine Burg werden wir auch besichtigen gehn...

Noch eine Frage:

Darf man eigentlich Barfusss in die Moschee rein oder sollte ich da Socken dabei haben??? Weil naja wenn's warm ist habe ich oft offene Schuhe an.

Essen, Deutschland
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 12.295
Bewertungen: 89
9. AW: Als Frau allein im Urlaub - unbedenklich oder ein Risiko?

Also ehrlich gesagt würde ich mir ein paar dünne Socken/Sneakersocken einpacken. Manchmal bekommt man auch so Überzieher aus Plastik, wie in OPs im Krankenhaus. Fußpilz ist für alle da:-)!, vor allem, wenn Teppiche oder Teppichböden liegen. Aber verboten ist es glaub ich nicht.

Da hast Du ja einen tollen "Reiseleiter", so wirst Du bestimmt eine Menge zu sehen bekommen. Die ganze Gegend ist ja sehr geschichtsträchtig, lass Dich einfach überraschen.

Schwarzenberg ...
Beiträge: 3
10. AW: Als Frau allein im Urlaub - unbedenklich oder ein Risiko?

Es geht zwar erst nächstes jahr spätestens los aber freuen tu ich mich jetzt schon wie ein kleines Kind an Weihnachten;0)

Antwort auf: Als Frau allein im Urlaub - unbedenklich oder ein Risiko?
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.