Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Sichere Kreuzfahrt-Aber wie?!

Hagen, Deutschland
Beiträge: 7
Sichere Kreuzfahrt-Aber wie?!

Hallo.

Also ich werde in einigen Monaten auf eine Kreuzfahrt gehen! Nach dem Unglück der Costa Concordia kann man sich von allen denen man von seinen Plänen erzählt anhören. Bist du dir sicher das du das machen willst? Das ist doch gefährlich! Und dann wurde ich gefragt Wüsstest du überhaupt wie man sich in so einem Fall verhalten muss? Da dachte ich mir erstmal das ich es wirklich nicht genau weiß. Klar bekommt man eine Sicherheitseinweisung und sollte sich sicher auch nicht zu viele Sorgen machen, aber ich bin dann trotzdem neugierig geworden und habe einige Tipps (boot-und-freizeit.de/2012/…) gelesen wie man sicher eine Kreuzfahrt macht!

Ich hoffe ich kann jetzt auch alle anderen beruhigen die eine Kreuzfahrt vor sich haben oder die Frende haben die eine Kreuzfahrt machen werden!

Grüße.

5 Antworten zu diesem Thema
Krefeld, Deutschland
Reiseziel Experte
für Wien
Beiträge: 644
Bewertungen: 35
1. AW: Sichere Kreuzfahrt-Aber wie?!

Ich denke,daß eine Kreuzfahrt in der Regel sicherer ist, als sich an Feiertagen auf der Autobahn zu bewegen,

Außerdem würde ich an Bord IMMER Pass, etwas Geld/Kreditkarten und Hausschlüssel bei mir haben! Ein Albtraum, im Falle dass man das Schiff verlassen muß, ohne Geld Pass etc dazustehen.

Ansonsten viel Spaß und die Reise genießen.....

Schwyz, Schweiz
Reiseziel Experte
für Schweiz
Beiträge: 5.271
Bewertungen: 282
2. AW: Sichere Kreuzfahrt-Aber wie?!

Für mich gilt, dass ich keinen dieser grossen Kähne buchen würde.

Wir hatten auf der "Arielle" gebucht:

www.kreuzfahrten-pool.de/arielle-460-S.html

 Diese bietet wohl um 3000 Personen weniger Platz als die Costa und ähnliches, und ich hatte schon dort einige Mühe mit der Orientierung.

Albany, New York
Reiseziel Experte
für Oberbayern, New York
Beiträge: 2.575
Bewertungen: 85
3. AW: Sichere Kreuzfahrt-Aber wie?!

natuerlich war das mit der concordia eine tragoedie, ganz klar. ich haette allerdings keinerlei bedenken gleich morgen wieder ein kreuzfahrtschiff zu betreten und dort einen urlaub zu verbringen.

von wievielen schiffungluecken der art hoert man denn? wieviele autounfaelle gibt es pro tag im vergleich?

statistisch gesehen gehoert auch eine schiffsreise, ebenso wie eine flugreise zu den sichersten transportmoeglichkeiten.

ich habe mehr sorgen mich ins auto zu setzen und zu unserem supermarkt zu fahren als auf ein schiff zu gehen.

Undine

Frankfurt am Main ...
Beiträge: 1
4. AW: Sichere Kreuzfahrt-Aber wie?!

Ich war im Herbst letzten Jahres auf der Costa Concordia unterwegs. Gleiche Route, gleicher Kapitän.

Natürlich war das ein mulmiges Gefühl, das in den Nachrichten zu sehen.

Andererseits sollte man auch bedenken, dass ein Schiff mit ca. 4000 Menschen an Bord havariert ist, und dabei "nur" (bitte nicht falsch verstehen - jeder einzelne ist zuviel) ca. 35 Opfer zu beklagen sind.

Wie viele Menschen sterben bei einem Flugzeugabsturz, wenn etwa 300 an Bord waren?

Und da hat so gut wie keiner bedenken am nächsten Tag in ein Flugzeug zu steigen.

Ich denke, wenn wirklich etwas passiert kann man versuchen besonnen zu reagieren. Wirklichen Einfluss auf den Ausgang eines Unfalls kann man in den seltensten Fällen nehmen. Sei es auf einem Schiff, im Flugzeug oder im Bus.

Das ist wohl das Kreuz, mit dem wir in einer "modernen" technologisierten Welt leben müssen.

Das soll die Tragödie auf keinen Fall klein reden, aber 100%-ige Sicherheit gibt es leider nicht.

Albany, New York
Reiseziel Experte
für Oberbayern, New York
Beiträge: 2.575
Bewertungen: 85
5. AW: Sichere Kreuzfahrt-Aber wie?!

Da hast Du Recht. Jeder steigt jeden Tag ins Auto obwohl jeden Tag schlimme Autounfaelle passieren, von denen man in den meisten Faellen nicht einmal etwas mitkriegt, kommt allerdings ein Flieger runter oder gibt es ein Schiffsunglueck gibt es auf einen Schlag mehrere Opfer. Vielleicht ist es einfach das Groessendimensional, das einen fuer einen Augenblick aufhorchen laesst.

Antwort auf: Sichere Kreuzfahrt-Aber wie?!
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen