Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Östliches Mittelmeer mit Royal Carribian

Österreich
Beiträge: 45
Bewertungen: 237
Östliches Mittelmeer mit Royal Carribian

Es war unsere erste Kreuzfahrt - Mittelmeer, Griechische Inseln...und es war traumhaft. Am ganzen Schiff Rauchverbot. Supergute Betten toller Service, geräumige Kabinen(Außenkabine) und SUPER Essen!!! (2.Sitzung).

Wir haben alle Ausflüge allein gemacht, da die Landgänge in Massen sind und auch viel zu teuer. In Katakolon haben wir uns ein Auto günstig gemietet, um nach Olympia hinauszufahren. Alles hat gepaßt und wir waren nicht mit den Massen dort.

Das Schiff ist zwar etwas kleiner, aber ganz toll. Mit diesem Schiff jederzeit wieder!

2 Antworten zu diesem Thema
London
Beiträge: 1.923
Bewertungen: 2
1. AW: Östliches Mittelmeer mit Royal Carribian

Hallo City66vivace,

vielen Dank für deine Kommentare. Habt ihr die Landausflüge von zu Hause aus organisiert oder vor Ort? Wenn vor Ort, wie einfach war das?

Viele Grüße

Bettina

(TripAdvisor Team)

Österreich
Beiträge: 45
Bewertungen: 237
2. AW: Östliches Mittelmeer mit Royal Carribian

Wir informieren uns vorab etwas, doch das meiste machen wir spontan vor Ort. Auf dieser Route (Split, Athen, Mykonos, Santorini, Korfu, Kreta, Katakolon) war es überall relativ einfach, da das Schiff (bis auf Athen) immer relativ nahe der Stadt lag.

In Athen sind wir mit Bus und Bahn zur Akropolis gefahren. Vor dem Eingang wurden wir von einem weiblichen Guide angesprochen. Zu viert buchten wir sie ganz spontan. So kamen wir spontan zu einer überaus kompetenten Führung.

In Santorini gab's ein Tenderboot und dann mit der Seilbahn hinauf. Wir fragen uns meist durch, sind dann zur Bushaltestelle und mit dem Bus nach FIRA gefahren. Die Rückreise muss man allerdings etwas früher antreten, da oft eine riesige Menschenschlange vor der Seilbahn steht. Damit haben wir nicht gerechnet und so mussten wir die 600 Treppen hinunter, um noch rechtzeitig das Tenderboot zu bekommen.

In Katakolon gibt es "Rent a Car"- Firmen gleich am Hafen. So haben wir uns spontan ein Auto gemietet und sind damit nach Olympia hinauszufahren. Der Mietpreis lag, soweit ich mich erinnere, so bei 35,00 Euro.

Antwort auf: Östliches Mittelmeer mit Royal Carribian
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.