Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

SEAT24 - Fragwürdiger Internetanbieter

Hamburg, Deutschland
Beiträge: 1
SEAT24 - Fragwürdiger Internetanbieter

Über Swodoo wurde ich für die Buchung einer Canaren-Flugreise auf Seat24 umgeleitet. Der holprige Buchungsvorgang endete zwar mit einer Bestätigung. Ich konnte aber die Buchung nicht über die Airlines (Vuelvig, Norwegian) verwalten. Die telephonische Erreichbarkeit der finischen (online) Agentur war längere Zeit nicht gegeben (und primär auch nicht vorgesehen), so daß ich die Buchung storniert habe. Die Ticketkosten wurden von der Airline nicht rückerstattet, die Steuern wurden von Seat24 als Handlingsgebühr (65 Euro) einbehalten. Auch der anschließende E-mail Schriftverkehr in holprigem Englisch bestätigte meine Vermutung, bei Seat24 einem wenig vertrauenswürdigen Internetanbieter aufgesessen zu sein.

1 Antwort
München, Deutschland
Beiträge: 453
Bewertungen: 13
1. AW: SEAT24 - Fragwürdiger Internetanbieter

Kommt häufiger vor und ist hat nichts mit seat24 zu tun.

Es ist nicht immer gegeben, dass eine Buchung über das Buchungssystem der Airline zu verwalten ist. Es gibt zum einen die Buchungsnummer des Vermittlers/Veranstalters, zum anderen die Buchungsnummer der Airline. Die Buchungsnummer der Airline ist in den Ticketangaben "versteckt".

Wenn du die Buchung stornierst, dann bist du selbst schuld.

Beispiel: Du buchst einen Flug über einen Veranstalter der das Buchungssystem Amadeus nutzt, also bekommst du die Buchungsnummer von Amadeus. Bei Amadeusbuchungen kannst du deine Buchung in der Regel über "CheckmyTrip" verwalten. Nutzt die Fluggesellschaft (Beispiel: Staralliance) ebenso Amadeus, dann kannst du mit dieser Buchungsnummer deinen Flug bei der Fluggesellschaft verwalten. Wenn die Fluggesellschaft (Beispiel: VietnamAirlines, MalaysienAirlines) eine anderes Buchungssystem (also nicht Amadeus) nutzt, dann kannst du deine Buchung nicht über das Buchungssystem der Fluggesellschaft verwalten. Du musst erst die Buchungsnummer der Airline in eticket finden. Meist steht sie bei den Flugdaten dabei.

So kenne ich es zumindest und es war sicher ein Billigticket, so dass eine Stornierung mit Erstattung gar nicht möglich war. Was die Stornierung kostet, kannst du an Hand der Buchungsklasse herausfinden. Die Stornierungs- oder Änderungskosten sind auf der Seite der Fluggesellschaft oder vor Buchungsabschluss zu finden. Das ist nicht immer einfach, aber es geht.

Weiter kann ich dir ach nicht helfen und hoffe, ich habe nicht zu umständlich geschrieben.

Antwort auf: SEAT24 - Fragwürdiger Internetanbieter
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen