Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Was zum schmunzeln...

Albany, New York
Reiseziel Experte
für Oberbayern, New York
Beiträge: 2.575
Bewertungen: 86
Was zum schmunzeln...

"Wer eine Reise tut kann was erzaehlen" - wer kennt den Spruch nicht?

Mich wuerde mal interessieren aus welchen Gruenden Eure Fluege verspaetet oder gecancelt wurden?

(Die ueblichen Gruende "wir warten noch auf die crew/ das Gepaeck muss noch verladen werden" ect. kennt man ja.)

Ich habe die Erfahrung gemacht, genau dann wenn man meint alles gehoert zu haben, wird es wieder getopt mit was neuem.

Hier meine Favouriten, die mir bis jetzt unterkamen:

"Wir koennen nicht abheben, da....

- die Toilette eingefroren ist

- der Pilot hat seinen Ausweis nicht dabei und muss nochmal nach Hause fahren und ihn holen, die Leute von der security lassen ihn nicht durch

- wir warten noch auf die Lieferung der Erdnuesse"

Oder: "Wir koennen nicht landen, weil..... ein Hund auf der Landebahn rumlaeuft und er erst eingefangen werden muss."

Schoen war auch als der Pilot beim Landeanflug in Muenchen die Landebahn zu spaet sah und wieder hochzog.

Beim naechsten Versuch wollte er zu "frueh" aufsetzen, wo es noch keine Landebahn gab, also wieder hoch.

Beim dritten Mal gab es eine Durchsage "Ich entschuldige mich fuer meinen Kollegen, er hat erst seine Pruefung als Pilot bestanden, jetzt uebernehme ich." (Und es hat geklappt!)

Eine andere Variante war "wir koennen nicht landen, weil am Zielflughafen schlechtes Wetter herrscht, der Pilot muss ein paar Warteschleifen fliegen." (Soweit so gut...)

Kurze Zeit spaeter: "Wir haben fast kein Benzin mehr und muessen auf einem anderen Flughafen notlanden und auftanken." (Auch nicht unbedingt das was man hoeren moechte...)

Was koennt ihr noch anfuegen?

Undine

Zuletzt geändert: 13 Februar 2013, 3:58
1 Antwort
Essen, Deutschland
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 12.243
Bewertungen: 88
1. AW: Was zum schmunzeln...

So originelle Beispiele hab ich nicht, aber vor etlichen Jahren verzögerte sich unser Abflug, weil ein Passagier zwar eingecheckt hatte, nebst Gepäck, aber nicht im Flugzeug erschienen war. Es war noch vor 2001, man war noch recht entspannt..

Es wurden irgendwelche Wagen angefordert, und man wollte gerade beginnen, den Gepäckraum zu öffnen und das Gepäck dieser Person zu suchen und zu entfernen, da kam Entwarnung. Eine aufgetakelte Lady kam ins Flugzeug gestöckelt, etwas verlegen aber nicht sehr schuldbewusst.

Am Besten an dieser Aktion war die Reaktion des Piloten: erst hat er uns die nötigen Vorgehensweisen genau erklärt, und nach der Entwarnung hat er mit bissigen Kommentaren nicht gespart:-))! Ich wär unter dem Teppich zu meinem Platz gekrochen, soviel ist mal sicher!

Zuletzt geändert: 13 Februar 2013, 10:56
Antwort auf: Was zum schmunzeln...
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen