Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Air China - Nicht gut.

Arnstadt ...
Beiträge: 2
Bewertungen: 20
Air China - Nicht gut.

Ich habe es selber erlebt und auch andere Reisende berichteten über die schlechten Buchungsverhältnisse und den unfreundlichen Service an Bord und auch am Boden.

Wenn man mit Air China fliegt geht man davon aus, das es eine renommierte Fluggesellschaft ist. Dem ist allerdings nicht so. Wenn man Sitzplätze im vorderen Teil des Flugzeuges bucht, kommt es schon vor, dass man einen Platz in der letzten Reihe bekommt. Auch wenn man Sitze mit Beinfreiheit bucht bekommt man diese nur auf Nachfrage beim Einchecken am Terminal.

Wir haben den Vielflieger-Status und das bedeutet, dass man eigentlich so viele kostenlose Getränke bekommen kann, wie man möchte, aber diese Getränke gibt die Crew erst nach mehrmaligen Nachfrgen raus und man sieht ihnen dabei an, dass sie es nicht gern tun. Auch wenn es lange Flüge und meistens auch Nachtflüge von Deutschland nach China oder zurück sind, kann es miener Meinung nach nicht sein, dass irgendwann die komplette Crew in ihrer Schlafniesche verschwindet und niemand mehr da ist.

Zudem schheint es die Gesellschaft sehr wenig zu kümmern, wenn ein Passagier sein Gepäck verloren hat. Die suche wir nach einem Monat aufgegeben oder es wird gleich an irgend jemand anderen verwiesen, der überhaupt keine Ahnung hat. Wenn man Glück hat, erstatten sie noch einen Teil des Flugpreises, WENN MAN DENN MÖCHTE.

Wir haben unseren Flug schon ein halbes Jahr vorher gebucht und um eine günstige Buchung gebeten. Das Peronal diese aber so lange vor sich her geschoben, bis der normale Flugpreis galt. Außerdem wurde die bitte, die Flugmeilen auf die Phoenix Miles Card zu buchen erst beim Chek-In berücksichtigt. Wir wurden auf das Phoenix Miles Büro in Peking verwiesen.

Außerdem haben wir auf dem Flug von Deutschland nach China nur chinesiche Zeitungen und Zeitschriften bekommen. Es gab nicht einmal englische oder französische.

Falls sie vorhaben nach China zu fliegen, dann tuen sie es am besten mit einer anderen Airline.

1 Antwort
Salzburg, Österreich
Beiträge: 14
Bewertungen: 22
1. AW: Air China - Nicht gut.

Ich bin jetzt das 3.Mal mit der China Airline geflogen. Vor 3 Jahren und dieses mal wieder Stornierungen bei Rückflüge Service und Flug selbst super ,aber wenn man jedesmal zittern muss wie man nach Hause kommt kann man vergessen

Antwort auf: Air China - Nicht gut.
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen