Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

In der Zukunft upgrades im Flugzeug zu kaufen

Albany, New York
Reiseziel Experte
für Oberbayern, New York
Beiträge: 2.562
Bewertungen: 86
In der Zukunft upgrades im Flugzeug zu kaufen

Hallo,

und wieder einmal lassen sich die Airlines was neues einfallen.

Wer sass noch nicht in Economy und hat sehnsuechtig und vielleicht auch ein bisschen neidisch nach vorne in die 1. Klasse oder business class geblinzelt und sich vorgestellt, was waere wenn...?

Bald ist es moeglich zur Verfuegung stehende Sitzplatz upgrades per Auktion (im Flugzeug) zu ergattern und das fuer weniger Geld als man annehmen sollte.

Momentan wird das System von verschiedenen Airlines in Kanada sowie in China getestet und innerhalb der naechsten zwei, drei Jahre soll es von allen anderen Airlines uebernommen werden.

Es wuerde so funktionieren - das Boardpersonal macht zu Beginn des Fluges eine Ankuendigung ueber Lautsprecher und Passagiere bekommen einen kleinen, handgrosse Apparat mit dem sie ihre Angebote eingeben koennen und wie ueblich, wer am hoechsten bietet "gewinnt".

Auch wird darueber diskutiert in Zukunft Sportuebertragungen live zu sehen, Essen bestellen zu koennen oder Duty free einkaufen zu koennen und dies alles ueber ein smart phone.

Was haltet ihr davon? Wuerdet ihr fuer einen besseren Sitzplatz mitbieten?

Undine

6 Antworten zu diesem Thema
London, Vereinigtes ...
Beiträge: 368
1. AW: In der Zukunft upgrades im Flugzeug zu kaufen

Hallo!

Dank für deinen Beitrag. Ich finde das eigentlich sehr interessant und könnte mir vorstellen für einen Sitzplatz in der Ersten oder Busines Class zu bieten. Natürlich gäbe es bei mir ein Preislimit aber versuchen würde ich´s.

Ob Sport übertragen wird oder ich übers Smartphone einkaufen kann wäre mir nicht so wichtig.

vlg

Annette

Essen, Deutschland
Reiseziel Experte
für Patara
Beiträge: 11.787
Bewertungen: 79
2. AW: In der Zukunft upgrades im Flugzeug zu kaufen

Bieten konnten wir noch nicht, aber es wurde auch schon mal auf einem Flug gefragt, ob man gegen einen bestimmten Aufpreis einen der noch freien Business Class Plätze haben wolle. Der Aufpreis war wohl niedriger als der reguläre Preis, sicher ein Grund zur Freude für die Besitzer regulärer Business Class Tickets...

Genève
Beiträge: 1
Bewertungen: 2
3. AW: In der Zukunft upgrades im Flugzeug zu kaufen

Ist ja auch klar, dass der C-Klasse Preis im Flieger (nach)gebucht, billiger sein muss als wenn man ordentlich C bucht! Hauptgrund: Gepäckregelung, Einchecken und Lounge.

Frankfurt am Main ...
Beiträge: 21
Bewertungen: 56
4. AW: In der Zukunft upgrades im Flugzeug zu kaufen

Ich glaube das geht nicht gut... Immer mehr Menschen werden darauf hoffen an Bord ein Schnäppchen zu schiessen und buchen nicht mehr! Ich stelle mir gerade vor, dass der Bäcker am Abend seine Brote versteigert. Fazit ist Preisverfall, weil jeder Abends kommen würde, weil es günstiger ist:-)

Essen, Deutschland
Reiseziel Experte
für Patara
Beiträge: 11.787
Bewertungen: 79
5. AW: In der Zukunft upgrades im Flugzeug zu kaufen

Brote und Gebäck vom Vortag gibt es schon...und auf dem Wochenmarkt bekommt man kurz vor Schluss auch fast alles billiger. Man muss halt gute Nerven haben und Glück , denn nur wenn kurz vor Toresschluss noch etwas zu haben ist , geht man nicht mit leeren Händen nachhause.

Das gleiche gilt für Sondertickets bei der Bahn, Sonderangebote für Hotels, und natürlich auch für Flüge. Bevor man die Business Class leer fliegen lässt "verschleudert" man die Plätze. Man kann aber Pech haben und KEIN Platz ist mehr frei...

Zuletzt geändert: 26 Juni 2012, 21:09
Frankfurt am Main ...
Beiträge: 21
Bewertungen: 56
6. AW: In der Zukunft upgrades im Flugzeug zu kaufen

Gebe ich Dir Recht... allerdings wie du sagst, vom Vortag! Also nicht mehr frisch und mit leichten Qualitätsverlusten.

Die Menschen beim OnBoard Upgrade erhalten das genau identische Produkt, wie die Menschen die im Voraus gebucht haben.

Bei der Bahn geht der Trend genauso wie beim Fliegen zum Frühbucher Rabatt. Hast schon mal am Bahnhof versucht nen Ticket zu kaufen? VOLLPREIS! Selbst mit Internet kann man nur bis drei Tage vor Abfahrt den Spezialpreis bekommen. Und trotzdem hat der Zug noch Plätze frei.

Die Airlines machen kein Gewinn mit Billigangeboten, daher belohnen sie die Menschen, die sich frühzeitig festlegen. Somit kann man die Kapazitäten besser planen.

Antwort auf: In der Zukunft upgrades im Flugzeug zu kaufen
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen