Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Warnung von Sunexpress

Beiträge: 1
Bewertungen: 1
Warnung von Sunexpress

Hallo Leute solltet ihr euch entscheiden eine Reise in die Türkei zu Buchen, dann fliegt nicht mit der Fluggesellschaft "Sun-Express". Das war die totale abzocke. Der Film während des Flug konnte nicht überall gesehen bzw. Gehört werden und zum "essen" gab es auch nichts besonderes, aber...... Als ich mir dann beim Getränkewagen einen Tee!!! Bestellt habe, musste ich hierfür 2,50 € bezahlen. Auch alle andren Getränke Wasser, Kaffee und Saft müssen bezahlt werden. Das geht garnicht.

252 Antworten zu diesem Thema
Bochum, Deutschland
Beiträge: 2
171. AW: Warnung von Sunexpress

Wir sind mit Sunexpress nach Gran Canaria geflogen. Pünktlich , Personal besonders Freundlich ,2x Heißgetränke und Softdrinks kostenlos. 1 Laugenbrötchen mit Käse kostenlos. Besser als Air Berlin.

München, Deutschland
Beiträge: 453
Bewertungen: 12
172. AW: Warnung von Sunexpress

Ein Laugenbrötchen und zwei Getränke sind für einen fast fünfstündigen Flug eine magere Angelegenheit. Es muss ja nicht Sekt und Kaviar sein. Aber Semmel und Selters sind nicht befriedigend. Wenn es ein Billigflug war, ist es in Ordnung.

Wer vergleicht, muss was vergleichbares haben. Ich vergleiche mit AirAsia, Silk Air, Jetstar und anderen Billigheimern. Linienflieger mit MAS, Emirates, SingaporeAirline etc.

Arnstein ...
Reiseziel Experte
für Anamur
Beiträge: 228
Bewertungen: 23
173. AW: Warnung von Sunexpress

@Dauerreiser

1. Ja, das haben sie und sie zahlen den Reiseunternehmen ganz unterschiedliche Buchungsprovisionen, darum geht es und nicht um das Portal...

2. Sunexpress lebt ganz wesentlich von einem Linienflugverkehr, teilweise im Auftrag von Turkish-Airlines. Auf diese Linien buchen einzelne Operators auch Kontingente.

3. Von wegen Klappermaschinen, welche jeden Moment herunterzufallen drohen.

4. Natürlich kann es dir Wurscht sein. ..und zeugt einfach davon, dass die Fluggesellschaft Schuld sein muss, auch wenn der Fehler beim Verladeteam des Flughafens passiert ist.

Meiner Meinung nach fliegen recht viele Leute regelmäßig und bewusst mit Sun-Express. Dazu gehöre auch ich mit 191cm Körperlänge und reserviertem XXL-Sitz. Das ist meine einzige Beziehung zu Sunexpress. Der geballten Kritik von Hinz und Kunz nach zu schließen, muss es aber wirklich die halbe Welt sein.., da gebe ich dir Recht, auch wenn es pro Jahr nur 7,65 Mio Passagiere sind..

Damit ist das Thema für mich erledigt..

Berlin, Deutschland
Beiträge: 1
174. AW: Warnung von Sunexpress

100% Warnung!!!!!!! Hatte einen Rückflug von Antalya nach Berlin gebucht und bezahlt! Flug wurde ohne Ankündigung nach Leipzig umdierigiert--Weiterreise nach Berlin in der Nacht mit dem Linienbus!!!!! keine Info- keine Entschuldigung----kein Regress!! Offensichtlicher Betrug!!!!! nie wieder Sun Express!!!!!

München
Beiträge: 2
Bewertungen: 51
175. AW: Warnung von Sunexpress

Nun habe ich leider erst nach Rückkunft dieses Forum entdeckt. Vielleicht wäre mir doch einiges erspart geblieben wenn ich dies alles vorher gewusst hätte. Sicherlich war der Flug nach Scharm soweit gut durchgeführt. Über Essen oder Getränke und die Bepreisung möchte ich nicht diskutieren, das muss jeder selbst entscheiden. Aber was nicht geht, sind die Reiseveranstalter, die ihre Kontingente bei SunExpress einbuchen, dann feststellen, oh die Kiste wird nicht voll, SunExpress dann den Flug 14 Tage vor Abflug streicht und du nur die Möglichkeit hast den Urlaub umzubuchen oder über Leipzig zu fliegen obwohl der Flug ursprünglich aus München gehen sollte. Dir wird dann ein Rail & Flyticket angeboten mit dem du mit deinen Kindern Nachts um 1:00 in Leipzig ankommst um dann um 7:20 wegzufliegen. Selbiges auf dem Rückflug von Scharm el Schreck 16 Stunden nach Hause mit kleinen Kindern, einfach Klasse. Sicherlich stellt sich jetzt die Frage : Hättest du aufgepasst wäre dies nicht passiert !, naja kommt davon wenn ich mal glaubte ich könnte pauschal fliegen...nie mehr wieder und wenn XR in irgendeiner Weise auftaucht dann fliehe ich in die Wüste.....auch auf Grund dessen worüber hier sich alle beschweren..........Problem nach Scharm ist momentan eigentlich nur, dass so gut wie keine gute Linie diesen Ort anfliegt....entweder über Moskau....oder mit Aufenthalt in Cairo.....sehr schade

jedenfalls beginnt für uns ein Urlaub auch schon mit dem Flug. Nächstes Mal jedenfalls kein Billigflieger mehr und ich bezweifle sehr ob dieser Flug überhaupt billig war? Dies wird dann durch meinen Anwalt schon heraus gefunden werden......! Der gesamte Eindruck zu diesem Flug war miserabel, wenn sich dahinter auch noch Lufthansa und andere Namhafte verstecken na dann danke liebe Fliegerei.......

Murr, Deutschland
Beiträge: 2
Bewertungen: 2
176. AW: Warnung von Sunexpress

Liebe Flicka,

für 3 Stunden Flug muss man nicht die ganze Zeit bespaßt werden. Das kann man schon selbst. Und wenn du beim Flug 200 € sparst, kann man sich wohl um 5 € ein Brötchen am Flughafen kaufen. Und wenn einen die Welt ärgert, Augen zu und schlafen. Deine Kritik verstehe ich eigentlich nicht.

Baden-Württemberg
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko
Beiträge: 2.012
Bewertungen: 30
177. AW: Warnung von Sunexpress

....man kann sich aucfh etwas zu essen von zu hause mitbringen...

Frankfurt am Main ...
Beiträge: 2
178. AW: Warnung von Sunexpress

Bucht bei einer gescheiten Airline Business und sowas passiert nicht , selbst dran Schuld wenn man so einen Dreck bucht

Wuppertal ...
Beiträge: 105
Bewertungen: 13
179. AW: Warnung von Sunexpress

SunExpress informiert auf der Homepage exakt welchen Leistungen angeboten werden und welche Leistungen bezahlt werden müssen.

SunExpress ist eine Low Cost Airline/Touristik-Airline, ähnlich wie TUIfly, Condor, air berlin.

Wer sich vorher informiert, braucht sich auch hinterher nicht zu ärgern. Im übrigen kann ein SunExpress Flug von Deutschland nach z.B. Antalya oder Izmir sehr günstig sein. Was aber beansprucht der deutsche Flugtourist:

Billig fliegen und natürlich dazu noch Essen + Getränke ohne Berechnung.

Zur Info: Ab Frühjahr 2014: TUIfly Freigepäckgrenze nicht mehr bei 20 kg, sondern nur noch 15 Kg. Alles darüber ist kostenpflichtiges Übergewicht. Lediglich bei TUI-Pauschalreisenden werden noch 20 kg ohne Aufpreis transportiert.

Ryan Air macht es vor, alle anderen machen es mehr oder weniger nach. Und das ist auch völlig in Ordnung so. Die Flugpreise sind in den letzten Jahren erheblich gesunken, alle Airlines (in Europa) stehen unter einem erheblichen wirtschatlichen Druck. TUIfly (Entscheidung vom 13.01.2014) muss jetzt gute 60 Millionen Euro einsparen, gute 30 Millionen Euro davon bei den Passagierleistungen.

Airlines wie Emirates oder Etihad werden von den Eignern (V.A.E./Dubai und Abu Dhabi) subventioniert und bereiten mit ihren Dumpingpreisen (niedriger Preis, mit guten bis sehr guten Leistungen) den Airlines aus Europa immer mehr Probleme. Warten wir mal ab, wo in 10 Jahren die Lufthansa mit ihren Töchtern Austria + Swiss steht, eher mit dem Rücken an der Wand.

Wuppertal ...
Beiträge: 105
Bewertungen: 13
180. AW: Warnung von Sunexpress

Ergänzung:

Interessant wie einige Beiträge hier überdeutlich von Ahnungslosigkeit geprägt sind.

Da wird z.B. der mangelhafte Sitzabstand in den (B737-800) Fliegern von SunExpress kritisiert. Auf der Mittelstrecke rund um das Mittelmeer, die Kanaren und Ägypten ist der Sitzabstand bei den bekannten Deutschen Ferienfliegern von air berlin, TUIfly, Condor, Germania und ebenso bei den türkischen Touristik-Airlines wie Pegasus und andere mit etwa 76 cm Sitzabstand identisch. Platt formuliert, bei diesen Airlines ist es überall "gleich eng". Also kein spezieller SunExpress Mangel.

Warum sind wohl die B 737-800 dieser Airlines alle mit einer 186 bzw. 189 Pax. Bestuhlung ausgestattet ?

Eben weil die (geringen) Sitzabstände gleich sind. Eine Ausnahme bilden die XXL Sitze. Deren Abstand (am Notausstieg) ist größer und wird gegen Aufpreis vergeben.

Wer eine bessere Leistung haben möchte (mehr Sitzabstand, Getränke, Essen/Qualitsessen) zahlt eben zusätzlich. Bei einer Fahrt mit dem ICE ist auch kein Essen inkludiert.

Mein Vorschlag lautet - um diese endlosen Diskussionen über die Qualität des Essens im Flieger endlich zu beenden - keinerlei Essen im Flieger auf der Mittelstrecke, bis zu Flugzeiten von etwa 5 Stunden. Lediglich Getränke. Dann wäre endlich Ruhe !

Ein Essen sollte nur auf der Langstrecke serviert werden. Also auf allen Flügen ab 5 Stunden aufwärts.

Zuletzt geändert: 14 Januar 2014, 17:10
Antwort auf: Warnung von Sunexpress
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen
Aktuelle Konversationen